• Calamitas
    Gast
    0
    1 November 2004
    #21
    Zeit, Geduld und viel Verständnis sind sicherlich die Grundlage um an ein schüchternes Mädchen an Nähe zu gewinnen. Du solltest nicht den Zeitpunkt verpassen bei dem eine Beziehung unmöglich wird, da das "kumpelhafte" schon vorherrscht
     
  • NetterKnabe
    0
    2 November 2004
    #22
    Also soll ich jetzt ersteinmal abwarten?!
    Weil mir geht langsam der Gesprächstoff aus, besser gesagt er ist mir schon ausgegangen.....
    Wie soll man dann da noch Kontakt halten :frown:
     
  • NetterKnabe
    0
    4 November 2004
    #23
    Da hat denn da nicht jemand noch irgendeine Idee oder kann mir Tipps geben? Sry, dass ich nerve. Mir ist das sehr wichtig..... :geknickt: :herz: :zwinker:
     
  • Baileys
    Gast
    0
    4 November 2004
    #24
    Hi, ich kenn das. Aber aus ihrer Sicht. Bleib am Ball, aber geh ihr auf keinen Fall auf die Nerven. Also schreib sie nicht ständig an, im Chat oder e-mails oder so. Lass ihr Zeit. Lass sie sich auch mal melden.
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.100
    133
    76
    nicht angegeben
    4 November 2004
    #25
    Will ja keine Hoffnungen zerstören, aber es könnte ja durchaus sein,dass Sie gar nicht auf ihn steht. Und Die Aussage dass sie sich lieber auf die Schule konzentrieren will, könnte ja einfach ne Ausrede sein.
     
  • NetterKnabe
    0
    4 November 2004
    #26
    oh, dass glaube ich eigentlich weniger!
    weil wo meine Mutter und ich ihre Mutter besucht haben, hat mich ihr Mutter gefragt: "Wie alt bist du nochmal 17 oder18. Ich war mir nicht sicher, Charly (so heißt sie) hat sich nicht getraut dich nochmal zu fragen?!" Naja, dann hat sie mir auch damals Bilder geschickt: "Soll ich dir paar Bilder von mir schicken?" Da hab ich doch nicht nein gesagt.
    Und beim Besuch hat sie angefangen Bilderalben aus ihrem Zimmer zu holen. Und hat die sich provokant neben mir abgeschaut....außgerechnet bei meinem besuch muss sie sich die Bilder im Wohnzimmer von ihrer und meiner Lieblingsband angucken und ihr Kinderfotos... :zwinker:
    Oder sehe ich das falsch, bin ich geblendet? Ich merke das irgendwie, dass sie auf mich steht aber sie zeigt es nicht direkt! (zu schüchtern, einfach zu schüchtern).
    Aber solche fragen wenn ich ins internet gegangen bin, hat sie mich paarmal abgeschieben: "Hi, wie gehts, und was machst du heute?" egal was ich geantwortet habe, sie sagte immer "Cool" :zwinker:
    Naja kann auch sein das ichh mich täusche, was meint ihr? Ich werde auf jedenfall nicht aufgeben.

    Ich denke ich lass wie du schon sagtest Baileys sie etwas in ruhe so paar wochen....aber mit was soll ich dann wieder anfangen nach langer Zeit.... :geknickt:
    Ich will sie haben!
     
  • ares
    ares (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    26
    86
    0
    vergeben und glücklich
    4 November 2004
    #27
    Das was Balbo gesagt hat könnte wirklich stimmen.Aber um dass zu testen kannste ja mal fragen womit sie momentan inder schule probs hat, wenn du in dne fäcjern nicht schlecht bist kannste ihr ja anbieten zu helfen. Wenn sie auch noch das nicht möchte kann man eigentlich sehen obs ne ausrede war.
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.100
    133
    76
    nicht angegeben
    4 November 2004
    #28
    aber wenn sie so schüchtern ist, wie Du das beschreibst wird sie sich nie von alleine melden. Würd sie jetzt auch nicht jeden Tag 'bombardieren' aber so wie ich das sehe wird die Initiative weiter von Dir ausgehen müssen. Sie wird sich nie von alleine melden wenn sie sich nicht mal traut dich nach deinem Alter zu fragen.
     
  • NetterKnabe
    0
    5 November 2004
    #29
    Hat sie bisher auch nie, außer einmal vielleicht... :schuechte
    Das die initaitive weiter von mir ausgeht, habe ich auch schon bemerkt, stört mich aber nicht weiter :zwinker:
    nur wie soll es weitergehen? ich hab einfach nichts womit ich anfangen kann, irgendein thema/Grund um ihr mal wieder ne mail zu schicken usw.
    oh man... :geknickt:
     
  • Strudelwurm
    0
    5 November 2004
    #30
    Hab mir das jetzt mal durchgelesen....allerdings hab ich die Antworten mehr überflogen, also sorry falls das schon mal gesagt worden sein sollte. Hast du nicht die Möglichkeit ihre Mutter mit einzuweihen? Oder das du deine Mutter begleitest wenn sie zu ihrer Mutter geht und die euch dann mal alleine lassen? So "ganz zufällig"? Weil das Mädel ist wirklich schon sehr, sehr, sehr schüchtern, dass muss ich wirklich zugeben. Und ich dachte immer ich wäre schüchtern.... Ich meine, okay dann hast du zwar keine richtige Verabredung mit ihr, aber immerhin seit ihr alleine...Sozusagen von ihr unbemerktes näher kennen lernen... Und dann würde ich sie in so einer Situation fragen, wo sie in der Schule denn Probleme hat und ihr deine Hilfe anbieten. Dann siehst du ihre Reaktion und sie kann nicht so ganz direkt mit ihrer "Ausrede" kommen.... Oh man, ist das ne schwierige Situation *puh*.... vielleicht hat meine Antwort ja was gebracht :rolleyes2
     
  • NetterKnabe
    0
    9 November 2004
    #31
    danke dir, danke euch allen.

    ich versuche ein paar sachen jetzt einfach demnächst mal. ich warte jetzt nur den richtigen zeitpunkt ab.

    falls ich noch weitere fragen habe, weiß ich ja, an wem ich mich wenden muss ,) wünscht mir glück
     
  • NetterKnabe
    0
    6 Dezember 2004
    #32
    Hey,
    da bin ich mal wieder. Also zurrück zu mein Problem:

    Ich habe jetzt bei ihr seit etwas über einen Monat nichts mehr von mir hören lassen. Nun gut, man hat mir ja den Tipp gegeben nicht so auftränlich zu sein. Nun gut, jetzt habe ich einen Monaten überstanden und ich wurde fast bekloppt...
    Jetzt mal wieder eine Frage an euch "Profis", wie soll das jetzt weitergehen. Ich würde wieder gerne mit ihr in Kontakt treten (am besten via Mail :zwinker:). Aber was soll ich ihr schreiben? Hey wie gehts, lebst du noch? Lass mal wieder was von dir hören? Wie läufts in der Schule? usw. ich habe leider keine Ahnung. Ich will mit ihr Kontakt halten aber ich will sie auch nicht nerven.


    Ach ja, es tut mir Sorry aber mir wurde erst jetzt bewusst, dass ich total etwas vergessen habe euch zu sagen, diese Mädchen was ich nachlaufe wohnt in Florida...wo ich auch in Juni/Juli 2205 hinziehe mit meinen Eltern *freu
    Hoffe ihr habt auch dafür gute Tipps, sorry nochmal, dass ich das vergessen habe euch zu schreiben. Bitte nehmt mir das nicht übel :bier:

    Also, könnt ihr bitte mal wieder weiterhelgen??? Bitte! :cry:
     
  • NetterKnabe
    0
    8 Dezember 2004
    #33
    sry, dass ich nerve, aber ich brauche unbedingt euern Rat.... :geknickt:
     
  • Dieter B
    Gast
    0
    8 Dezember 2004
    #34
    Hm, das sind ja noch gut 200 Jahre......
    Ne lange Zeit.

    Schreib doch einfach "Hi, ich hab grad an dich gedacht, wie gehts so..."

    Ganz harmlos, an der Antwort wirst du erkennen ob Interesse besteht.
     
  • NetterKnabe
    0
    9 Dezember 2004
    #35
    Hoppla ich meinte ja auch Juni/Juli 2005 :zwinker:

    Meinste nicht, dass sich das ein bisschien komisch anhört?
    Habe dabei ein komisches Gefühl.... :rolleyes2

    Mir ist das total ernst.... :herz: :geknickt:

    Ich will nichts falsch und zu schnell machen...... :frown:
     
  • Stonic
    Stonic (44)
    Grillkünstler
    7.885
    298
    1.895
    Verheiratet
    10 Dezember 2004
    #36
    Erstmal ist Florida verdammt groß.
    Ziehst du denn in die gleiche Stadt wie sie ?
    Ansonsten sind doch deine oben genannten Fragen völlig ok um sie in einer mail anzuschreiben.
     
  • Balbo
    Meistens hier zu finden
    1.100
    133
    76
    nicht angegeben
    10 Dezember 2004
    #37
    Die Fragen sind absolut ok. Ist ja auch nicht so wichtig was Du schreibst,sondern dass du dich überhaupt mal wieder bei ihr meldest. MAch Dir keine Gedanken darüber ob das nun superorginell sein muß -wenn sie Dich symphatisch findet freut sie sich über deine Mail. Wenns eine Email ist würd ich halt noch ein bißchen texten -nicht nur eine Frage -sondern bißchen Text.
    Gibt bestimmt viele sachen die dich interessieren,dann frag einfach danach. Oder schreib ein bißchen was Du alles so gemacht hast-Dir wird schon was einfallen.
    Kannst aber auch die erste Email kurz halten,dann merkst ja wie sie reagiert und was sie schreibt und dann bei der 2.Email ein bißchen mehr schreiben.

    Und : 1 Monat hättest Dich ja nicht zurückhalten brauchen -unter bombardieren haben die meisten hier was anderes gemeint.
    Allerdings wenn Du merkst,dass von ihr nie was zurückkommt dann würd ich mir das ganz aus dem Kopf schlagen. Dann hat sie wahrscheinlich kein großes Interesse an Dir.
     
  • Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    101
    0
    Single
    11 Dezember 2004
    #38
    also ein monat find ich jetzt auch zuviel

    aber wieso nicht einfach " hallo wie gehts " oder so, vielleicht hat sich ja bei dir was größeres verändert dass du ihr noch sagen kannst ( zb führerschein angefangen oder sowas....)

    aber irgendwie hast du mich jetzt mit dem Florida verwirrt !?!?
    sie ist in florida , du noch nicht ? aber wie ist dass dann mit euren müttern !?!? *nixpeil*
     
  • BigMac
    Gast
    0
    11 Dezember 2004
    #39
    aja ^^ :zwinker:

    @threadstarter :

    Anrufen ist gut oder einfach mal in die Stadt einladen und sagen sie soll ne Freundin mitbringen, ist zwar bissl doff für dich aber dann kommt sie sehr sehr warscheinlich :smile: habe derzeit dsa gleiche problem.........

    mfg Big
     
  • MalboRo
    MalboRo (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    48
    91
    0
    vergeben und glücklich
    11 Dezember 2004
    #40
    ich bin auch schüchtern!
    und ich sag dir, gib alles damit ihr euch näher kommt!
    es is hart am anfang sich zu überwinden, aber daraus kann eine der schönsten liebe entstehen die es gibt, weil schüchterne menschen ziemlich lange brauchen sich zu öffnen und jemanden wirklich vertrauen zu können, was in einer liebe ja eines der wichtigsten dinge ist.
    es braucht alles seine zeit, aber diese zeit musst du ihr einfach geben, irgendwann wird sie über ihren eigenen schatten springen und auch auf dich zugehn. aber ich glaube du kannst ihr sehr dabei helfen, wenn du den ersten schritt dafür übernimmst.
    ich wünsch dir alles gute und es wird schon schief gehn, wenn alles sein muss wie es ist :zwinker:

    ich sprech aus erfahrung, war bei mir sozusagen fast das selbe ^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten