Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 1539
    Sehr bekannt hier
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #1

    IE --> Brwoserfenster --> Größe

    Huhu :smile2:

    Ich hab da mal ne Frage ... und zwar war ich letztens auf ner Seite, wo das Fenster, was sich öffnet, wenn man auf nen Link klickt, kleiner geöffnet wird ... also das Browserfenster erstreckt sich net über den gesamten Bildschirm, sondern ist kleiner als normal (hoffe, ihr versteht, was ich meine *g*).
    Problem ist jetzt, dass das Fenster jetzt immer so klein ist, wenn ich auf nen Link klick ... das nervt voll ... kann man das irgendwo einstellen, dass das Browserfenster wieder die 'normale' Größe hat? Also schon, wenn man auf den Link klickt und net erst wenn sich das Fenster schon geöffnet hat ...

    Juvia
     
  • Bär
    Bär (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    18 Juni 2003
    #2
    hmm... da musste irgendwo in der Registry rumfummeln. Da gibs ne einstellung die das festlegt. Aber nu frach mich wo das war. Stand ma in irgendeiner CT drinne...
     
  • Chilly
    Chilly (35)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2003
    #3
    Soweit ich weiß merkt der sich immer die zuletzt geöffnete Größe, also klicke auf nen Link mach das Fenster so groß wie dus haben willst und schließe es, dann sind die nächsten Links auch in der Größe...zumindest bei mir :grin:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #4
    @Chilly

    Hab ich schon versucht ... klappt net :rolleyes2

    @Bär

    Danke schon mal für den Tipp .. vielleicht weiß ja son PC Profi, wo genau das geht.

    Juvia
     
  • 18 Juni 2003
    #5
    unter

    HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Internet Explorer\ Main


    den Eintrag Window_Placement löschen.

    bye
     
  • Bär
    Bär (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    229
    101
    0
    Single
    18 Juni 2003
    #6
    @Chilly
    das klappt nur ab und an. Dann hat ien Proggy den Wert in der Registry überschrieben, aber net mehr rückgängig gemacht...

    @Juvia
    Ausführen: regedit

    dann unter
    HKEY_CURRENT_USER\ Software\ Microsoft\ Internet Explorer\ Main
    den Eintrag Window_Placement löschen.

    Dann gehts wieder
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #7
    Danke schön!!!! :anbeten: :grin:

    Juvia
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.424
    133
    116
    Verwitwet
    18 Juni 2003
    #8
    HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\Window_Placement löschen oder auf die gewünschte Größe anpassen

    Die Größe steht an den Offsets 0x24 (Breite) & 0x28 (Höhe) als Words in Hex, Little-Endian Format.
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #9
    @Kirby

    Hä? Versteh nur Bahnhof ... wo muss ich denn nun was eintragen? Im moment klappts nämlich auch net wirklich ... hatte das gelöscht aber jedes mal, wenn ich auf nen Link geklickt hab, stehts wieder drin ..

    Juvia
     
  • Mr. Poldi
    Mr. Poldi (38)
    Meistens hier zu finden
    3.424
    133
    116
    Verwitwet
    18 Juni 2003
    #10
    Hmm ... also wenn das löschen von Window_Placement nicht ausgreicht hat kannst du mal folgendes probieren:

    - Alle IE Instanzen schließen
    - HKCU\Software\Microsoft\Internet Explorer\Main\Window_Placement löschen
    - HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\Streams sichern & anschließen löschen.
    !! ACHTUNG !! dabei gehen nicht nur IE-Fenstergrößen/Positionen verloren ...
    - Reboot
     
  • Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2003
    #11
    In der Registry rumfuschen benötigt nur in geringen Fällen einen Neustart.

    Öffne den IE ganz neu (also als einziges Fenster dieser Programmgruppe) und passe es auf deine gewünschte Größe an. Drück ein paar mal den Fenster-Button oben rechts in der Titelleiste. Ruf noch irgend eine HP auf (http://www.heise.de :smile: ) und schließ den IE wieder. Danach bleibts so.
     
  • Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2003
    #12
    Nachtrag: Die Porno-Seiten, die die Größe automatisch ändern solltest du vielleicht nicht mehr ansurfen :grin: :zwinker:

    SCNR
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #13
    @Kirby

    Danke, aber hat nix gebracht :frown:

    @Twix

    Funktioniert nur so lange, wie ich mindestens ein Fenster offen lasse ... sobald ich alle Fenster schließe, gehts wieder von vorne los ...

    Och grummel ... will das weg haben ...

    Juvia
     
  • Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2003
    #14
    Welche Version des IE hast du denn? Wenn ich überhaupt mal Windows an habe und das Problem mit der Größe habe, klappts immer wie oben beschrieben.

    Also bei 5.5 und 6.0SP1 funktionierts... Anderes kann ich nicht testen.

    Übrigens: Mozilla macht keine Probleme :smile:
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #15
    Hab IE 6.0 ...

    Das Problem ist ja, dass das erste Fenster, was ich öffne, die normale Größe hat ... aber sobald ich auf nen Link klicke, der ein neues Fenster öffnet, dann ist dieses in ner anderen Größe ...

    Hm ... hatte mal Opera ... fand ich aber net sooo toll ... wenn man sich einmal an den IE gewöhnt hat *g*. Wie groß ist Mozilla denn? Und ist das Freeware?

    Juvia
     
  • Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2003
    #16
    Mozilla ist OpenSource :smile: 10-25 MB, kann ich für Windows grad net sagen... http://mozilla.org

    Ich habe es zwar noch nie über die Registry gemacht, aber probieren kannst du es ja mal. Musst halt nur das Hexadezimal-System lernen, ist echt einfach.

    Ist es egal, welchen Link du öffnest?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #17
    Jo ... ist egal welcher Link das ist ... werd jez erst mal Mozilla testen ... ist aber zu empfehlen? Gibts Vorteile gegenüber dem IE?

    Juvia
     
  • Twix
    Verbringt hier viel Zeit
    161
    101
    1
    nicht angegeben
    18 Juni 2003
    #18
    Naja, du wirst 100%ig beim IE bleiben, das kann ich dir versichern :zwinker:

    Vorteile gibt es viele. Mozilla ist sicherer, (man kann übrigens auch Popups und Javascript deaktivieren) komplett kostenlos und frei erhältlich, ein eigenenständiges Programm im Gegensatz zu den nächsten IE-Versionen und stürtzt nicht wegen jeder Kleinigkeit ab.
    Nachteile sind halt, dass die grafische Umwandlung der HTML-Tags nicht genauso ist wie im IE und Mozilla nen Ticken langsamer ist.
    Teste's einfach, vielleicht gefällts dir ja.

    Das Fenster beim IE ist immer so 3-5 Pixel unterm/neben'm Monitorrand, right?
     
  • User 1539
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    6.872
    173
    4
    Verheiratet
    18 Juni 2003
    #19
    Ok ... dann zieh ich den mal ... kann ich meine Favouriten auch dahin exportieren?

    Juvia

    btw.: Kann man den IE eigentlich deinstallieren und dann neu drauf packen?
     
  • fraehngk
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    Single
    18 Juni 2003
    #20
    Einen Großen:
    Du hast kein "MS" dvorstehen und auch einige Sicherheitslücken des IE nicht.... allerdings sind noch immer ca 95% der Browser MS IE x und dementsprechend auch die Webpages dafür geschrieben. Und da kommt es nunmal vor, das sich nicht wirklich an Standards gehalten wird, und das merkt man dann mit dem Mozilla recht deutlich. Aber halb so schlimm. in der 1.3.1 kommt sowas eigentlich kaum noch vor :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste