Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Polly
    Polly (32)
    Benutzer gesperrt
    470
    101
    0
    Single
    14 Juli 2005
    #1

    im gewissenskonflikt- wäre es moralisch verwerflich?

    hi alle zusammen,

    ich habe vor kurzem meinen exfreund, mit dem ich allerdings nicht sehr lange zusammen war, wiedergetroffen. in der beziehung harmonierte es nie wirklich, außer beim sex. ich hatte schon lange keinen mehr, bin aber normalerweise mehr der typ mensch, dem gefühle und liebe viieel wichtiger als sex sind. deswegen gehört sex für mich auch eher in eine beziehung. das problem ist nur, dass ich seit ich ihn wiedergesehen habe, andauernd an sex (mit ihm) denken muss, was wir alles machen könnten usw. da ich in wenigen monaten wegziehe, würde sich eine bezhiehung sowieso nicht lohnen, würde ich mit ihm auch nicht wollen.
    demnächst treffen wir uns und ich weiß schon jetzt, dass ich mich nicht zurückhalten kann, wenn ers drauf anlegt. ich überlege, ob es sehr verwerflich wäre, mit ihm ein bißchen spaß zu haben (eben weil es so sehr spaß gemacht hatte) bis ich wegmuss. aber auf der anderen seite habe ich leute, die so etwas machen, nie wirklich verstanden....

    das ist nun mein gewissenskonflikt

    bitte um hilfe


    p.s. natürlich würde ich es nur tun, wenn er auch so denkt, also nicht ihm was vorspielen, wärend ich nur sex will, das kommt nicht in frage
    scchonmal danke


    eure ganz verzweifelte aber dennoch liebe polly:smile:
     
  • HaveABreak
    Gast
    0
    14 Juli 2005
    #2
    Ich seh da nix verwerfliches. Sag ihm klar, was Sache ist und wenn er damit einverstanden ist, dann ... Viel Spass!!! :link:
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    14 Juli 2005
    #3
    Ich sehe daran auch überhaupt nichts Verwerfliches. Solange er weiß wo er dran ist, ist doch alles okay. Pass nur auf dass du dich nicht in ihn verliebst...
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    14 Juli 2005
    #4
    Wenn du es willst dann tu es. :smile:
     
  • XZauberinX
    XZauberinX (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    529
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Juli 2005
    #5
    Wenn ihr beide es wollt und keine Gefühle mehr im Spiel sind, könnt ihr es doch ruhig machen.
     
  • Fireblade
    Benutzer gesperrt
    2.529
    0
    0
    nicht angegeben
    14 Juli 2005
    #6
    nein mach es nicht ...

    (denn dann bin ich nur neidisch auf ihn, weil ich sowas grad nicht hab *g*)
     
  • hobby-romeo
    Verbringt hier viel Zeit
    493
    101
    0
    Single
    15 Juli 2005
    #7
    wenn du es ihm so sagst, dass es halt "nur" sex ist und sonst nichts weiter und du bald weg musst und er damit einverstanden ist...na dann ist doch alles OK. viel spaß! :zwinker:
     
  • Matti-2k
    Matti-2k (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    222
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juli 2005
    #8
    genau, mach was dir spaß macht solange du niemand anderen verletzt. ich sehe bei dir kein problem :smile: viel spaß
     
  • Cybot
    Gast
    0
    15 Juli 2005
    #9
    Scheiß da nix, dann feid da nix. :grin: :grin: :grin:
     
  • User 35205
    Verbringt hier viel Zeit
    659
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juli 2005
    #10
    Tu was du nicht lassen kannst. Bist bald ja eh weg. (deutsches spach schweres sprach)
    Auch will, also nicht mir dir. :grin:
     
  • grosses bises
    Verbringt hier viel Zeit
    183
    101
    0
    Single
    15 Juli 2005
    #11
    hey, ist doch echt mal kein problem...
    ist doch schön, ihr wisst was ihr wollt beim sex, und wenn ihr beide wisst dass ihr nur sex wolltu nd keine gefühle mehr eine rolle spielen :
    Hau rein :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste