• User 173158
    Ist noch neu hier
    5
    1
    0
    Single
    14 März 2019
    #1

    Im hellen oder dunkeln?

    hallo, ich wollte mal fragen ob ihr lieber sex im hellen habt oder lieber im dunkeln?
    Gerade am Anfang einer Beziehung, da viele ja nicht gern sofort nackt gesehen werden wollen?
     
  • User 151729
    Öfters im Forum
    335
    53
    47
    Single
    14 März 2019
    #2
    Im Hellen.
    Ich finde es wichtig, beim Sex auch über Blicke kommunizieren zu können. Und wer mit mir Sex hat muss mich auch nackt attraktiv finden und darf sich nicht an "Schönheitsfehlern" stören.
    Wenn man sich nicht traut, sich vor dem anderen nackt zu zeigen, sollte man keinen Sex haben - meine Meinung...
     
    • Zustimmung Zustimmung x 3
    • Interessant Interessant x 1
  • Leseratte92
    Klickt sich gerne rein
    102
    18
    19
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #3
    Is mir eigentlich egal :grin:
    Manchmal so, manchmal so.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 173158
    Ist noch neu hier Themenstarter
    5
    1
    0
    Single
    14 März 2019
    #4
    Ja so sehe ich persönlich das auch, ich habe kein Problem mich nackt zu zeigen, kein Mensch ist perfekt, jeder hat irgendwo seine Ecken und Kanten :smile:
     
  • User 75021
    Beiträge füllen Bücher
    8.516
    298
    1.137
    nicht angegeben
    14 März 2019
    #5
    Im hellen bzw schummriges Licht.
    Ich will ihn dabei sehen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 137391
    Beiträge füllen Bücher
    2.128
    248
    1.210
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #6
    gern irgendwas dazwischen.
    nicht flutlicht, nicht stockdunkel.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • User 122533
    Sehr bekannt hier
    322
    178
    557
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #7
    Hell in jedweder Abstufung, das ist mir ziemlich egal.
    Im Dunklen mag ich überhaupt nicht, da fehlt was.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    10.110
    598
    9.393
    in einer Beziehung
    14 März 2019
    #8
    eigentlich am liebsten im dunkeln, da lenkt nicht so viel ab und ich kann mich besser aufs fühlen und riechen und hören konzentrieren - das macht den sex für mich besser, ich bin da weniger auf die optik fixiert (von der ich bei meinen bevorzugten stellungen, die generell irgendwas mit "von hinten" zu tun haben, eh nicht so viel habe). habe ich letzte nacht grade erst wieder festgestellt, wie verdammt viel geiler sex für mich ist, wenns dunkel ist.

    ich habe aber auch kein problem mit licht, im zweifelsfall mache ich halt die augen zu, auch wenn das nicht ganz so gut ist - da ich aber weiß dass männe da mehr auf die optik fixiert ist (für ihn gibts da ja auch mehr bei zu sehen) bevorzuge ich letztlich mal das eine und mal das andere, wie es sich halt ergibt. wär halt nur doof, wenns immer nur eine variante gäbe - entweder für ihn oder für mich.

    mit "nicht nackt gesehen wollen werden" hat das aber garnichts zu tun bei mir, wenn ich damit probleme hätte, hätte ich auch keinen sex mit dem mann. wenn er sex mit mir will, dann gehe ich einfach mal schwer davon aus, dass er mich verdammt geil findet, so, wie ich bin - also gibts da auch nichts zu verstecken.
     
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    4.165
    548
    5.637
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #9
    Hauptsache Sex. :tentakel:

    Ich hab da keine richtigen Präferenzen, obwohl so richtig hell, wie ein Baustrahler muss es nicht sein. Oder so ein hässliches Ärzte- und Krankenhauslicht. Also so blendend hell mag ich es dann doch nicht. :nope:

    Scham habe ich aber keine.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • fatladythinks
    Sorgt für Gesprächsstoff
    71
    33
    15
    Verheiratet
    14 März 2019
    #10
    Ist mir soweit egal.
    Aber ich steh auf Dunkelheit mit gemütlicher Atmosphäre (hier und dort gedämpftes Licht) :zwinker:
     
  • wild_rose
    Meistens hier zu finden
    2.408
    138
    753
    in einer Beziehung
    14 März 2019
    #11
    Am liebsten im Hellen, da sehe ich was ich mache und wo ich hingreife.
    Wenn es aber grade dunkel ist mache ich deshalb nicht extra das Licht an, so wichtig ist es mir dann doch nicht.
     
  • User 18168
    User 18168 (35)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    1.893
    348
    1.866
    nicht angegeben
    14 März 2019
    #12
    ich brauch dabei licht - das auge isst schließlich mit :zwinker:
    ganz selten mal im absolut dunklen wo man gar nichts mehr sieht hat aber auch seinen reiz :whistle:
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • Armorika
    Armorika (38)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    274
    43
    164
    offene Beziehung
    14 März 2019
    #13
    Im hellen, ich möchte sehen, wie mein Partner reagiert, sein Blick, seine Mimik.
    Und optische Reize sprechen mich auch an, wie sich Muskeln bei ihm anspannen, seine Bewegungen usw.

    Flutlicht finde ich jetzt auch nicht so erotisch, ich mag am liebsten schöne, indirekte Beleuchtung mit warmem Licht oder Tageslicht.
     
  • WomanInTheMirror
    Beiträge füllen Bücher
    2.005
    248
    1.029
    in einer Beziehung
    14 März 2019
    #14
    Ein bisschen heil muss es schon sein, damit das Kondom richtig herum aufgezogen wird :thumbsup: aber am liebsten indirektes schummriges Licht.
     
  • Anila23123
    Anila23123 (25)
    Öfters im Forum
    710
    68
    170
    nicht angegeben
    14 März 2019
    #15
    Gedimmtes Licht macht schöne Stimmung, aber ich will ihn schon sehen beim Sex, also zu dunkel sollte es nicht sein.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14 März 2019
  • User 71015
    User 71015 (38)
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.109
    598
    5.047
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #16
    Ich mag eigentlich beides. Es ist heiß, die Menschen zu sehen, die einen erregen und es ist ebenso heiß, sich vorzutasten und nicht auf alles vorbereitet zu sein.
    Nur (künstliches) Dämmerlicht mag ich nicht sonderlich.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 172447
    Ist noch neu hier
    29
    6
    0
    nicht angegeben
    14 März 2019
    #17
    Da stimme ich zu! Sanftes Licht ...

    Obwohl gänzliche Dunkelheit auch seinen Reiz hat!
     
  • User 91827
    Beiträge füllen Bücher
    2.017
    248
    1.272
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #18
    Mir ist das eigentlich relativ egal- wenn mich jemand cool genug findet, um mit mir schlafen zu wollen, wird er sich schon nicht an bisschen Cellulite oder meinen nicht-ganz-perfekten Mopeten stören, also kann das Licht gerne an bleiben. Aber Licht aus ist auch gut.
     
  • Samari
    Samari (24)
    Ist noch neu hier
    0
    3
    1
    vergeben und glücklich
    14 März 2019
    #19
    kaum Licht
     
  • Fessler
    Öfters im Forum
    400
    68
    121
    Verheiratet
    14 März 2019
    #20
    Gedimmtes Licht.
    Meine Frau mag es lieber im Dunkeln. Das lässt sich mit einer Augenbinde lösen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten