Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Monilalala
    Gast
    0
    21 Januar 2004
    #1

    immerwieder schmerzen und bluten aber er kommt nich rein

    Ich bin jetzt schon fast 1 Jahr super glücklich mit meinem Freund zusammen. Wir versuchen schon einige zeit miteinander zu schlafen, aber immer wenn er etwas fester drückt, tut es weh und es hat schon 3 mal dabei geblutet. beim ersten blutausschuss habe ich gedacht, dass wäre normal weil das jungfernhäutsch gerissen wäre, aber jetzt hat es noch 2mal geblutet und er kommt immer noch nicht rein, woran kann das liegen?
    Bitte schreibt mir, bin echt voll am verzweifeln
     
  • Butterfly2299
    Verbringt hier viel Zeit
    393
    101
    0
    Single
    22 Januar 2004
    #2
    hey monilalala:-(

    Ich kenn das relativ gut... mir gehts genau gleich aber bisher hat mir niemand wirklich geholfen. Gleitcreme wurde mir geraten, aber dies habe ich noch nicht ausprobiert.
    Tut mir leid, dass ich dir nicht wirklich helfen kann, da ich weiss dass es einen ziemlich stresst in dieser Situation...

    Liebe grüsse...
     
  • Beckyvi
    Gast
    0
    22 Januar 2004
    #3
    Warst du schon beim Frauenarzt deswegen? Es gibt Frauen mit verdicktem JUngfernhäutchen, bei denen das mit lokaler Betäubung etwas angeritzt werden muss, damit es beim Sex ganz reißen kann.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    22 Januar 2004
    #4
    Bei mir war es ähnlich. Ich bin dann zum FA gegangen. Das Jungfernhäutchen war zu dick. Es wurde dann beim FA unter örtlicher Betäubung mit zwei Schnitten geöffnet. Von dem Eingriff selber hab ich nichts gemerkt. Hinterher hatte ich lediglich ein bisschen Wundschmerz, was nach ca. 14 Tagen ganz verschwunden war. Danach ging es ohne SChmerzen und Blut......
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten