Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Luc
    Luc (31)
    Meistens hier zu finden
    2.154
    148
    108
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #1

    In der Familie über Liebe, Beziehung Sex usw. gesprochen?

    Nur so interessenshalber. Habt ihr früher oder immernoch mit Familienmitglieder über Liebe, Sex und Beziehungen und was sonst noch das andere Geschlecht betrifft gesprochen? Also Geschwister imbegriffen!!
    Also sei es nur auf was für Frauen/Männer ihr steht usw.

    Ich nämlich überhaupt nicht. Nur mit Freunden habe ich darüber gesprochen. Ist das abnormal? XD
     
  • Asti
    Verbringt hier viel Zeit
    1.704
    123
    14
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #2
    Meine Familie weiß da relativ wenig, ist auch ganz gut so.
     
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #3
    Meine Mutter versucht zwar immer mich auszuquetschen , aber ich rede da relativ wenig drüber.
    Das geht sie schließlich gar nichts an. Ist mir auch unangenehm.
     
  • Straight
    Straight (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    Single
    11 August 2007
    #4
    mit meiner Cousine ab und an, sind ungefähr gleich alt und kommen relativ gut miteinander aus. Ansonsten garnicht.
     
  • NettesPaar83
    Verbringt hier viel Zeit
    326
    101
    0
    Verlobt
    11 August 2007
    #5
    Also ich ( w) habe mit meinen Eltern überalles reden können und kann au noch egal liebe,sex,oder sowas. Meine Mutter ist auf deutsch gesagt meine beste freundin uns weis fast alles aus meinem Leben.

    Bei Ihm leider ist das Thema nicht so,er kann aber zum Glück mit meinem Vater über alles reden.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    11 August 2007
    #6
    hm... selten.
     
  • 11 August 2007
    #7
    Nein, gar nicht. Meine Eltern haben mich auch nicht aufgeklärt. Warum soll ich jetzt darauf zurückkommen und ihnen das quasi vorhalten?
    Es ist meine Sache und geht nur mich was an.

    mfg Enrico
     
  • User 67771
    Sehr bekannt hier
    1.927
    198
    651
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #8
    Ich versuche, meine Familie aus diesem Teil meines Lebens größtmöglich herauszuhalten.
     
  • blacksheep24
    Verbringt hier viel Zeit
    658
    103
    10
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #9
    Meine Familie weiß auch relativ wenig, gibt da allerdings auch nicht soviel zu erzählen. Wenn mich jemand gefragt hat habe ich allerdings auch nie was verheimlicht. Ich war aber auch immer brav!!

    Sind da in unserer Familie aber alles so Geheinisvoll was diese Dinge betrifft :ratlos:
     
  • User 16687
    Verbringt hier viel Zeit
    809
    103
    5
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #10
    Ich hab ehrlich gesagt nichtmal im Ansatz ein Problem damit über sowas mit meiner Mutter zu reden. Also über Sex eher weniger, aber über Liebe und die Gefühle ohne Probleme. Sie weiß auch ganz genau auf was für Frauen ich stehe.

    Mit meinem Vater kann ich auch darüber reden, aber es bringt nicht so sehr viel, weil er meine Moralvorstellungen übertrieben findet und auch nicht bereit ist diese zu akzeptieren :smile:
     
  • SottoVoce
    SottoVoce (35)
    Sehr bekannt hier
    6.497
    183
    27
    Verheiratet
    11 August 2007
    #11
    Mit meiner Schwester. Wir sind da relativ offen einander gegenüber, nachgefragt wird aber nie. Entweder wir erzählen von uns aus oder der andere erfährt es halt nicht...

    Mit allen andern red ich aber eigentlich nie über Sex oder ähnliches. Nur gaaaaaaaaanz selten (in den wenigen wir-verstehen-uns-super-Phasen) rede ich mit meiner Mutter mal über meine Beziehung (aber völlig nicht-sexuell).
     
  • cynthia_ann
    Verbringt hier viel Zeit
    235
    103
    12
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #12
    Zu keiner Zeit mit irgendjemandem.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.333
    298
    1.011
    Verheiratet
    11 August 2007
    #13

    :jaa: Dito! Wer fragt, kriegt Antworten. Mehr nicht. Mein Liebesleben gehört mir! :cool1:
     
  • User 76941
    Verbringt hier viel Zeit
    361
    113
    26
    Verheiratet
    11 August 2007
    #14
    Nein, bin aber auch bei meinen Großeltern aufgewachsen, das ist noch mal ne andere Generation.
    Musste aber auch nicht, die Diskussionen über meine wechselnden "Bekanntschaften" als Teenager haben schon gereicht :grin:
     
  • Golden_Dawn
    Verbringt hier viel Zeit
    1.627
    121
    0
    nicht angegeben
    11 August 2007
    #15
    ....
     
  • Ginny
    Ginny (37)
    Sehr bekannt hier
    5.581
    173
    3
    vergeben und glücklich
    11 August 2007
    #16
    Nein, gar nicht. Ging von mir aus, ich hab seit jeher bei diesen Themen abgeblockt innerhalb der Familie.
     
  • kurzie
    kurzie (51)
    Verbringt hier viel Zeit
    649
    103
    2
    Verheiratet
    12 August 2007
    #17
    ich konnte mit meinen Eltern früher über alles reden. Liebeskummer, meine Freunde, auch über Sex. Was ich natürlich nicht sehr offen erzählt habe.
    Mit meinem Bruder reden wir heute noch ganz offen.
     
  • discovery
    discovery (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    982
    103
    0
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #18
    Da meine Schwester, mein bester Freund ist, erzähle ich ihr alles, und sie mir auch. Wir helfen uns gegenseitig.
    Mit meiner Mutter wird nur über die Liebe gesprochen, aber nicht über Sex ^^
     
  • User 38494
    Sehr bekannt hier
    4.075
    168
    528
    Verheiratet
    12 August 2007
    #19
    manche familienmitglieder sind für mich auch freunde. :zwinker:
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    12 August 2007
    #20
    naja, wenn ich irgendwelche probleme in meiner beziehung hab, kriegt des meine familie zwangsweise mit :tongue: weil ich dann immer total traurig und genervt bin...
    ich red dann oft mit meiner mam drüber oder heul mich bei meinem bruder aus... auch wenn mir der nicht helfen kann, aber ich muss solche sachen immer irgendwie loswerden und es reicht, wenn er nur zuhört :smile:

    sachen direkt über mein sexleben erzähl ich meiner familie nicht, das ist viel zu intim, find ich... meine beste freundin darf sowas schon wissen, aber meiner family erzähl ich das nicht^^
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste