Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    864
    101
    0
    Single
    29 März 2007
    #1

    In der Muschi: Was?

    Beim Fingern kann man immer etwas fühlen, was relativ fest ist und rundlich. Was ist das?

    Erledigt. Ergebnis: Muttermund.
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.817
    168
    316
    Single
    29 März 2007
    #2
    hohl doch einfach dein bio-buch raus und dann schlag mal nach!oder am besten frag deine freundin einfach!:kopfschue
     
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    864
    101
    0
    Single
    29 März 2007
    #3
    1. Hab keine Freundin
    2. Hab kein Biobuch. Und selbst wenn, dann würde da wohl kaum drinne stehen: "Das was man fühlen kann, wenn man tief genug mit dem Finger in die Muschie geht..."
     
  • User 12216
    Sehr bekannt hier
    3.817
    168
    316
    Single
    29 März 2007
    #4

    dann eben das mädel was du grad fingerst! *omg*
     
  • User 34625
    User 34625 (47)
    Meistens hier zu finden
    1.141
    133
    36
    in einer Beziehung
    29 März 2007
    #5
    ein Vibro-Ei? :engel: Liebeskugeln? :confused:
     
  • Anonymus10
    Verbringt hier viel Zeit
    83
    91
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2007
    #6
    wahrscheinlich ist es der muttermund, manche frauen finden es aber unangenehm wenn man ihn berüht... andere hingegen sollen es auch als schön empfinden
     
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    864
    101
    0
    Single
    29 März 2007
    #7
    Danke! Endlich mal ne Antwort!
     
  • apfelsiene
    Verbringt hier viel Zeit
    226
    101
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2007
    #8
    also wenn es sich fest anfühlt und du rund herum fahren kannst, sprich du kannst entweder oberhalb dran vorbei, oder unterhalb, und es fühlt sich relativ glatt an, dann schätze ich mal du meinst den gebärmutterhals. der is je nachdem bei einem mädel tiefer sitzend, beim anderen weniger tief.
     
  • User 631
    Verbringt hier viel Zeit
    549
    103
    6
    nicht angegeben
    29 März 2007
    #9
    Unnütze Beiträge entfernt. Wer rumblödeln will, kann ins Rumegprolle gehen.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    29 März 2007
    #10
    in der oberen vaginalwand, unweit vom eingang, kann das auch der g-punkt sein. das ist so schwammartiges gewebe, allerdings auch recht fest, bei mir zumindest.
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    29 März 2007
    #11
    denke auch, dass es das sein kann!
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2007
    #12
    Nö, der G-Punkt steht doch nicht hervor...

    Das ist sicher der Muttermund. WEnn du vorsichtig tastest, müsstest du in der Mitte ne kleine Vertiefung ertasten können.... Und geübte Beobachter bemerken, dass sich die Festigkeit und Höhe des Muttermundes je nach Zykluslage verändert (natürlich nur, wenn sie nicht die Pille nimmt).
     
  • Blume19
    Verbringt hier viel Zeit
    1.886
    123
    0
    nicht angegeben
    29 März 2007
    #13
    bei mir setzt er sich schon ab von der wand!?!
     
  • *Sonnenblume*
    0
    29 März 2007
    #14
    Off-Topic:
    Kann das denn wirklich sein, dass zwischen dem Muttermund und dem Scheideneingang so wenig Abstand ist, dass man ihn mit einem Finger ertasten könnte? :ratlos:
     
  • haschmisch
    haschmisch (33)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    864
    101
    0
    Single
    29 März 2007
    #15
    Das frage ich mich allerdings auch.
     
  • tierchen
    tierchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.813
    121
    0
    vergeben und glücklich
    29 März 2007
    #16
    Also ich kann meinen Muttermund schon ertasten... Muss halt die Finger bis zum "Einschlag" einführen, aber ich fühl den deutlich...:schuechte
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #17
    Klar fühlt man den, der ist nur ne knappe Fingerlänge vom Eingang entfernt.

    Hier gibts wohl wieder das Missverständnis, dass alle glauben, der MuMu wäre quasi am Ende der Scheide. Das stimmt aber nicht, denn er ist an der Oberseite, eben ein fingertief, und danach geht es noch weiter, sodass man Sex haben kann etc. Wenn mann oft beim Sex gegen den Mumu stößt heißt das noch nicht, dass seiner zu lang ist und die Scheide zu kurz, oft hilft da ein Stellungswechsel schon aus, sodass er mehr in die hinteren Bereiche kommt und nicht vorne anstößt.
     
  • olaf-opossum
    0
    30 März 2007
    #18
    Habe mal fühlprobe gemacht bei meiner Freundin. Also ich komme da sehr gut dran. Fühlt sich auch wie beschrieben an, mit kleiner Vertiefung in der Mitte. Und wir beide haben soeben festgestellt das ihr Berührungen von Selbigem sehr gefallen... *ggg*

    MfG
    Olaf-Opossum
     
  • Mahwa
    Verbringt hier viel Zeit
    176
    101
    0
    in einer Beziehung
    30 März 2007
    #19
    ich habe sowas auch...
    aber ich glaube nicht, dass es der mutter mund ist. dann würde ich das tampon ja in die gebärmutter schieben:kopfschue

    ich geh damit aufjedenfall zum arzt, nur habe ich das jetzt schon richtig lange vor mir her geschoben.:geknickt:

    also keine ahnung

    @snoopy: sehr qualifizierte aussagen... :tongue:
     
  • birdie
    birdie (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.938
    121
    0
    vergeben und glücklich
    30 März 2007
    #20
    Lies den Beitrag zwei über deinem, dann brauchst du dir keine GEdanken mehr zu machen. Das IST der Muttermund. Und dahinter ist noch Platz, deshalb kannst du Sex haben und schiebst dir den Tampon nicht in die Gebärmutter.

    Aber wenn du damit trotzdem zum FA gehen willst, bitteschön, es hält dich keiner davon ab.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste