Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • ClariFari
    Sorgt für Gesprächsstoff
    194
    43
    8
    nicht angegeben
    23 September 2009
    #1

    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern geht?

    Hey :smile:
    Ich wollte mal fragen, wie das bei euch so ist. Angesprochen sollen sich aber nur die fühlen, die jetzt nicht sowieso eine gute Freundschaft mit dem/der Ex haben :zwinker:

    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern (welche, die sehr viel in eurem Leben bedeutet haben) so geht?
    Habt ihr Kontakt zu ihnen, oder hättet ihr gerne welchen? Wenn nein, warum nicht?
    Wie würdet ihr reagieren, wenn Expartner sich bei euch nach einigen Wochen/Monaten ohne Kontakt melden würden?
    Wie eng dürfte der Kontakt idealer Weise werden?

    Bin gespannt :smile:
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.250
    Verheiratet
    23 September 2009
    #2
    Kontakt hab ich zu keiner mehr. Bei der ein oder anderen würde es mich sicherlich interessieren was so aus ihr geworden ist. Mehr aber auch nicht...
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    23 September 2009
    #3
    Bei einigen wenigen melde ich mich ab und an oder sie schreiben mir.
    Wenn mir ein Ex nach ein paar Wochen oder Monaten schreiben würde, würde ich mich freuen.
    Der Kontakt kann gerne eng sein, mir reichen ein paar Sätze alle paar Wochen.
    Wie es ihnen geht, was es Neues gibt und was sie so machen.
    Ist doch schön zu hören, wenn es ihnen gut geht.
    (Habe mich nie im Streit getrennt)
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    23 September 2009
    #4
    Ja, da ich prinzipiell neugierig bin, nicht nur bei Expartnern.

    Nein, hat sich einfach verlaufen.

    Normal miteinander reden.

    So eng, wie es meine Lust dazu zulässt.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    23 September 2009
    #5
    Nein, inzwischen nicht mehr

    Nein ich hab keinen Kontakt zu ihm, er hat mir zwar am Samstag geschrieben aber darauf lass ich mich nicht mehr ein. Ich will ja schließlich mit ihm abschließen.

    Tja, das kenn ich ja schon... Inzwischen wird es immer gleichgültiger...

    Irgendwann vielleicht mal ein Hallo und wie geht's wenn man sich trifft aber nicht mehr
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    23 September 2009
    #6
    Bei einem weiß ich gar nicht, ob ich das als "Beziehung" bezeichnen kann und will, wir haben jedenfalls keinen Kontakt, einmal, weil wir uns nicht so viel zu sagen haben und zum anderen, weil er nach der Trennung auch Jahre später noch Interesse an mir hatte und jeder Kontakt ihm Hoffnung machte. Ich weiß aber dank Google son bisschen über sein aktuelles Leben Bescheid war mal neugierig. *g*
    Der andere lebt nicht mehr - mit ihm hätte ich gern noch freundschaftlichen Kontakt. Da er sehr weit weg wohnte, wäre es so oder so kein enger Kontakt und mir es grundsätzlich auch lieber, wenn man den Expartner nicht im engsten Freundeskreis hat (das kann toll klappen bei anderen, aber für mich derzeit nicht vorstellbar). Aber ich würde gern ab und zu mit ihm telefonieren etc.
     
  • User 71335
    User 71335 (50)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    9.322
    398
    4.562
    Verliebt
    23 September 2009
    #7
    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern (welche, die sehr viel in eurem Leben bedeutet haben) so geht? Ja das interessiert mich immer und ich freue mich wenn man sich zufällig mal trifft oder eine Mail oder einen Anruf bekommt.


    Habt ihr Kontakt zu ihnen, oder hättet ihr gerne welchen? Leider nur sehr selten, eben weil man sich nach über 20 Jahren schonmal aus den Augen verliert und es viele weit weg verschlagen hat und die Kontakdaten nicht mehr stimmen. Meinen langjährigen Exfreund habe ich letzt aber wieder bei WKW gefunden und wir haben uns nett unterhalten und uns beide gefreut wieder in Verbindung zu sein.

    Wie würdet ihr reagieren, wenn Expartner sich bei euch nach einigen Wochen/Monaten ohne Kontakt melden würden? Wochen, Monate?????:grin: Scherzkeks, da liegen zum Teil Jahre/Jahrzehnte dazwischen, oben genannten Exfreund habe ich zuletzt auf meinem Polterabend vor 16 Jhren gesehen.:grin: Man freut sich natürlich riesig wenn sich einer meldet, egal wie lange es her ist, man stand sich ja doch übe rJahre sehr nahe udn hat immer noch einen guten Draht zueinander, dass merkt man sofort.

    Wie eng dürfte der Kontakt idealer Weise werden? Treffen, Kaffeetrinken, ausgehen, kuscheln, küssen über alte Zeiten reden und lachen, wenn ich in einer offenen Beziehung wäre oder Singel, hätte ich bestimmt auch mit dem ein oder anderen Sex, warum auch nicht, ich mag sie ja noch alle sehr, sehr gerne.
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    23 September 2009
    #8
    welche, die mir sehr viel bedeutet haben? hmm, dann fallen alle weg.

    bei einem hoffe ich, ihm geht es schlecht :grin: ansonsten interessiert es mich nicht. mit dem letzten (wenn man das beziehung nennen konnte) hatte ich hinterher noch ab und zu sporadisch kontakt, nun aber auch nicht mehr und ist auch nicht wichtig.
     
  • MsThreepwood
    2.424
    23 September 2009
    #9
    Nö. Er interessiert mich kein Stück mehr. Früher hab ich mir gewünscht, dass es ihm schlecht geht und er quasi in der Hölle schmort. Heute ist er mir egal. Sollte er sich melden, würde ich das ignorieren.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    23 September 2009
    #10
    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern (welche, die sehr viel in eurem Leben bedeutet haben) so geht?
    Ohhh, ja! Gerne. Wobei es nur EINE gibt, die mir sehr viel bedeutet...

    Habt ihr Kontakt zu ihnen?
    Nach fast 30 Jahren hat sie mich gesucht und wir haben inzwischen sehr regen Kontakt.

    Wie würdet ihr reagieren, wenn Expartner sich bei euch nach einigen Wochen/Monaten ohne Kontakt melden würden? (30 JAHRE!)
    Das war eine Achterbahnfahrt der Gefühle ohne Gleichen.
    Wir sind aus unglücklichen Umständen "getrennt" worden, hatten NIE die Möglichkeit darüber zu reden. Wir waren lange ein Paar und kennen uns seit der 5. Klasse. haben immer irgendwie "eine Verbindung gehabt", 2 mal haben wir uns gesehen und ein paar mal telefoniert in den Jahren.


    Wie eng dürfte der Kontakt idealer Weise werden?
    Wir sind gespannt aber aufgeregt wie die Teenies.....wir empfinden noch sehr viel nach so langer Zeit füreinander....
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    23 September 2009
    #12
    Kontakt habe ich zu keinem und das ist auch gut so, weil er mir pupsegal ist. Bin nicht bei Facebook oder so, bin umgezogen und hab ne neue Nummer, sonst würde sich mein Ex wahrscheinlich immer noch alle paar Monate unangenehm ins Gedächnis rufen, das war nervig... Sollte ers doch irgendwie schaffen wird er ignoriert
     
  • User 70315
    User 70315 (29)
    Beiträge füllen Bücher
    3.584
    248
    1.122
    Verheiratet
    23 September 2009
    #13
    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern (welche, die sehr viel in eurem Leben bedeutet haben) so geht?
    jap interessiert mich, fast bei jedem expartner. bei einigen aber vermeide ich den kontakt.

    Habt ihr Kontakt zu ihnen?
    ja und meiner meinung nach momentan auch zu viel. mit der einen wohne ich zusammen, was okay ist. die andere jedoch meldet sich nun ständig und das ist too much

    Wie würdet ihr reagieren, wenn Expartner sich bei euch nach einigen Wochen/Monaten ohne Kontakt melden würden? nun, es kommt zwar theoretisch immer drauf an WIE man auseinander gegangen ist, aber ich wäre im groben positiv überrascht


    Wie eng dürfte der Kontakt idealer Weise werden?
    na die beste freundin oder der beste freund wirds nie werden, aber gegen ein freundschaftliches verhältnis im allgemeinen ist nichts einzuwenden
     
  • many--
    many-- (33)
    Beiträge füllen Bücher
    3.058
    248
    1.378
    Verheiratet
    23 September 2009
    #14
    Hm, das Schicksal meiner Exen ist jetzt nicht so das allerwichtigste Thema für mich... ich habe keinen Streit mit diesen Mädels gehabt, aber momentan auch mit keiner mehr Kontakt, abgesehen von ihrem Vorhandensein zB in studivz-Freundeslisten.

    Ich würde mich durchaus mit den Mädels noch unterhalten, aber von mir aus ansprechen würde ich sie nicht. Das ist ja alles Jahre her, da muss man irgendwann auch mal zugeben, dass man kein Interesse mehr an vergangenen Beziehungen hat.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    23 September 2009
    #15
    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern (welche, die sehr viel in eurem Leben bedeutet haben) so geht?

    ja, mich interessiert es, wies ihm geht. :zwinker:

    Habt ihr Kontakt zu ihnen?

    ja

    Wie würdet ihr reagieren, wenn Expartner sich bei euch nach einigen Wochen/Monaten ohne Kontakt melden würden?

    kam bis jetzt nicht vor, wir schreiben gelegentlich SMS, manchmal machen wir einen Spieleabend


    Wie eng dürfte der Kontakt idealer Weise werden?

    freundschaftlich, mehr nicht
     
  • LpMikeGirl
    LpMikeGirl (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    124
    103
    3
    nicht angegeben
    23 September 2009
    #16
    Hallo,

    bei mir ist das so das es mich schon interessiert wie es denen geht und bin auch manchmal echt gemein wenn er eine neue hat und es klappt nicht so richtig weil er ja mit mir schluss gemacht hat.(bei einem freund)
    aber osnst freu ich mich schon über kontakt.
     
  • User 20976
    (be)sticht mit Gefühl
    13.697
    398
    2.162
    vergeben und glücklich
    23 September 2009
    #17
    Ja. Grundsätzlich interessiert mich das.
    Mit einem Exfreund bin ich gut befreundet. Wir sind immer noch ziemlich vertraut miteinander. Auch wenn wir uns mal einige Monate nicht sehen und wenig voneinander hören, ist da nie ein Fremdeln, wenn wir dann wieder miteinander reden. Ich finde das sehr angenehm.

    Mit dem anderen Exfreund gibt es nicht wirklich Kontakt. In der ersten Zeit nach der Trennung haben wir uns noch jede Woche beim Sport gesehen, das war damals hart für mich. Als ich mich daran gewöhnt hatte, dass wir auseinander sind, wir uns aber weiterhin begegnen, da blieb er dann irgendwann weg. Ich habe ihn dann später noch einmal im Kino gesehen, als er einige Reihen vor mir saß mitsamt neuer Freundin.
    Ich ging dann ins Ausland und zog weg, wir hatten dann keinen Kontakt mehr. Eine Freundin, die mit ihm beruflich zu tun hatte, erzählte mir dann, dass er ins Ausland in die Forschung ging.

    Ich habe zehn Jahre nach unserem Kennenlernen (bei einer Paddelreise) eine Gruß-E-Mail geschickt, er hat auch kurz geantwortet, was sich in den letzten Jahren bei ihm so getan hat (inklusive Heirat und Kinder). Da er in der Forschung tätig ist, sich kurz nach unserer Trennung habilitierte und an einer Universität lehrt, habe ich schon in den letzten Jahren mittels Suchmaschine schauen können, was es da so Neues gibt. Meist einmal im Jahr im Herbst, wenn er Geburtstag hat.
    Und das heißt nicht, dass ich ihm "hinterhertrauere". Ich schau auch bei vielen anderen Menschen, mit denen ich früher gut befreundet war und mit denen ich zu tun hatte, was aus ihnen geworden ist.
     
  • Black X Angel
    Verbringt hier viel Zeit
    412
    103
    1
    in einer Beziehung
    23 September 2009
    #18
    Interessiert es euch, wie es euren Expartnern (welche, die sehr viel in eurem Leben bedeutet haben) so geht?
    Oh ja! Ich muss doch wissen ob sie noch tiefer gesunken sind. :link:

    Habt ihr Kontakt zu ihnen, oder hättet ihr gerne welchen? Wenn nein, warum nicht?
    Mit einem habe ich noch Kontakt. Mag daran liegen, dass wir davor ne ziemlich enge Freundschaft geführt haben.
    Bei den anderen verzichte ich freiwillig. Ich möchte einfach keinen Kontakt mehr zu ihnen, weil sie mich damals zu sehr verletzt haben.

    Wie würdet ihr reagieren, wenn Expartner sich bei euch nach einigen Wochen/Monaten ohne Kontakt melden würden
    Naja eher abweisend.

    Wie eng dürfte der Kontakt idealer Weise werden?
    Bei dem, mit dem ich noch immer ne gute Freundschaft führe könnte ich mir schon nochmal mehr vorstellen. Mit den anderen ist vielleicht ein einfaches Gespräch drin.
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    23 September 2009
    #19
    Ich hab zu keiner Ex mehr Kontakt.
    Und es interessiert mich schon gar nicht, wie es ihnen geht.
     
  • The q
    The q (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    116
    103
    14
    Single
    23 September 2009
    #20
    Ich habe zu keiner mehr Kontakt.
    Meine erste und meine letzte haben mich beide ziemlich verletzt und die letzte mich, so wie ich das sehe, auch gut verarscht, da ist es besser, wenn ich nichts mehr von ihr höre. Zu meiner zweiten Ex habe ich auch keinen Kontakt mehr, weiß aber, dass es ihr damit auch nach 1,5 Jahren (wir waren nur etwa vier Monate zusammen) immer noch schlecht geht. Immerhin habe ich sie nie belogen oder an der Nase herumgeführt oder ihr, so wie meine letzte mir, Dinge versprochen, die ich nie halten wollte.. Ich stehe zu meinem Wort.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste