Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Lady-
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    14 August 2008
    #1

    Intim Waxing

    Hii leute

    hat hir jemand erfahrung mit intim waxing ???

    wollt fragen ob es SEHR weh tut ?
    hatte das vor mal machen zu lassen das ständige rasieren geht mit ziemlich auf die nerven und bei waxen dauert es ja so ca 2 wochen bis man es wieder machen muss..

    Wie Teuer ist sowas eigendlich?

    bedanke mich jetzt schonmal.
     
  • GreenEyedSoul
    0
    14 August 2008
    #2
    Off-Topic:
    Also ich habe keine Erfahrungen damit gemacht, bei mir zieht sich schon alles zusammen, wenn ich nur dran denke, ABER weißt du, dass man es nicht so oft und regelmäßig wie rasieren machen kann, weil die Haare dafür relativ lang sein müssen?
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    14 August 2008
    #3
    Also ich kann es nur empfehlen, zumindest bei Wax in the City..
    Es tut zwar beim ersten Mal etwas weh, vor allem an den Schamlippen, aber ansonsten ist es auszuhalten.
    Intim komplett hat bei mir 24 Euro gekostet und es war jetzt 3 Wochen lang glatt. Jetzt langsam kommen so vereinzelte dünnere Härchen nach. Sprich für das nächste Mal muss man wohl 5 Wochen warten: 3 Wochen glatt, 2 Wochen wachsen lassen.

    Ich hab das vor 3 Wochen machen lassen, weil ich durch die SS und den Bauch da nix mehr seh zum rasieren. Die waren dort auch sehr nett und hat mir sogar mein Intimpiercing raus und wieder rein gemacht.
     
  • Lady-
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    14 August 2008
    #4
    Danke für die antwort...

    Wo ist den dieser wax in the city????

    in köln ????
     
  • Starla
    Gast
    0
    14 August 2008
    #5
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    14 August 2008
    #6
    Oh mein Gott!!!!!:eek: *schmerz, aua aua, schmerz*

    hab das einmal an den Beinen getestet. Ne ne das kommt nicht in mein Intimbereich
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    15 August 2008
    #7
    :eek: Mein Mann macht das ohne mit der Wimper zu zucken.

    Unter anderem.
    http://www.wax-in-the-city.com/waxing-studios/standorte.html
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    15 August 2008
    #8
    die ersten Male waren unangenehm, aber man gewöhnt sich daran. Hast du schon mal z. B. deine Beine gewachst, dann weisst du wie es ist, der Schmerz wird immer weniger. Ich fand eine Wurzelbehandlung beim Zahnarzt weit aus unangenehmer als das wachsen :zwinker:

    Das nervigste ist immer die Zeit die man warten muss, bis die Haare wieder lang genug für das nächste mal wachsen sind.
    Bei mir wachsen die Haare, anders als beim rasieren aber nicht ein, was ich als riesen Vorteil empfinde.

    Hat mich in Hamburg immer 30 Euro gekostet.
     
  • maeusken
    Gast
    0
    15 August 2008
    #9
    Schade, dass es sowas meistens nur in Großstädten gibt. Ich würde es auch gerne mal testen, aber extra dafür nach Köln fahren ...
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    15 August 2008
    #10
    guck dich mal in den Kosmetikstudios in deiner Gegend um, wenn du Glück hast machen die es auch. Einfach mal anrufen und nachfragen, oftmals haben die auch einen Tipp wo man es machen lassen kann.
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    15 August 2008
    #11
    Naja, allerdings machen die Kosmetikstudios, wenn sie es "komplett" machen, mit diesen Vliesstreifen und anderem Wachs. Das kann man nicht mit der "wax in the city-Methode" vergleichen.
     
  • User 37583
    User 37583 (38)
    Meistens hier zu finden
    3.354
    133
    19
    nicht angegeben
    15 August 2008
    #12
    :eek: :eek: :eek: das stelle ich mir brutal vor! habe das noch nie erlebt. Ich kenne es nur, dass der Wachs aufgetragen wird, dann wird etwas gewartet und dann ohne alles abgezogen.
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    15 August 2008
    #13
    Ne, ich hab mir schon mal die Beine wachsen lassen. da tragen die mit so einem Gerät heißes Wachs auf, einen Streifen, dann wird ein Vliesstreifen draufgelegt und dann damit abgezogen. Diese Methode ist halt nicht so gründlich, da bleibt immer mal was stehen, bei wax in the city nicht, da ist es babypopoglatt.
     
  • 15 August 2008
    #14
    Als Frau in einem kleinen Ort hat man schon Probleme ein gescheites Studio zu finden...als Mann ist es dann noch einmal schwieriger. :cry: :grin:
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    15 August 2008
    #15
    Ich bin ja nicht prüde...aber das ist euer voller Ernst das ihr zu einem "Intimcoiffeur" geht?


    Dein Mann hat wohl auch keine andere Chance:zwinker:
     
  • LadyMetis
    LadyMetis (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.376
    123
    3
    Verheiratet
    15 August 2008
    #16
    Off-Topic:
    Nein, es ist einfach praktisch. Man hat wochenlang Ruhe und dafür kann man ja mal 10 Min. Schmerzen aushalten.
     
  • User 49007
    User 49007 (31)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    15 August 2008
    #17
    Man kann sichr auch jeden Tag rasieren wenn man das gerne macht, oder sogar noch in irgend ein Spiel mit einbeziehen:zwinker:
     
  • 15 August 2008
    #18
    Ich rasier mich nicht gerne, da es zu Zeitintensiv ist und ich es am besten jeden Tag wiederholen sollte, dafür fehlt mir aber absolut die Zeit.

    Beim wachsen hat man längere Zeit Ruhe davon und das ist gut so.

    Und rasieren in ein Spiel einzubeziehen...nein danke. :zwinker:
     
  • XyLiLiana
    XyLiLiana (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    279
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 August 2008
    #19
    wie issn das dabei genau? wie bekommt man babypopo haut? ich kenn das mit dem wachsen echt nur so mit streifen wachs und streifen und dann zupf
     
  • Berndfritz2002
    Verbringt hier viel Zeit
    58
    93
    5
    Verheiratet
    15 August 2008
    #20
    Alsooooo,
    sich mit Wachs zu malträtieren, da fällt mir nur noch Erich Kästner zu ein:

    Sogenannte Klassefrauen

    Sind sie nicht pfuiteuflisch anzuschauen?
    Plötzlich färben sich die Klassefrauen,
    weil es Mode ist, die Nägel rot !
    Wenn es Mode wird, sie abzukauen
    oder mit dem Hammer blauzuhauen,
    tun sie's auch. und freuen sich halbtot.

    Wenn es Mode wird, die Brust zu färben,
    oder falls man die nicht hat, den Bauch . . .
    Wenn es Mode wird, als Kind zu sterben
    oder sich die Hände gelbzugerben,
    bis sie Handschuhn ähneln, tun sie's auch.

    Wenn es Mode wird, sich schwarzzuschmieren . . .
    Wenn verrückte Gänse in Paris
    sich die Haut wie Chinakrepp plissieren . . .
    Wenn es Mode wird, auf allen Vieren
    durch die Stadt zu kriechen, machen sie's.

    Wenn es gälte, Volapük zu lernen
    und die Nasenlöcher zuzunähn
    und die Schädeldecke zu entfernen
    und das Bein zu heben an Laternen,
    morgen könnten wir's bei ihnen sehn.

    Denn sie fliegen wie mit Engelsflügeln
    immer auf den ersten besten Mist.
    Selbst das Schienbein würden sie sich bügeln !
    Und sie sind auf keine Art zu zügeln,
    wenn sie hören, daß was Mode ist.

    Wenn's doch Mode würde, zu verblöden !
    Denn in dieser Hinsicht sind sie groß.
    Wenn's doch Mode würde, diesen Kröten
    jede Öffnung einzeln zuzulöten !
    Denn dann wären wir sie endlich los.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten