• Grinsekasper
    0
    15 September 2003
    #21
    darf ich fragen was du alles anstellst, dass Du ständig Haare im Mund hast, seine Eichel wird ja wohl nicht behaart sein? :smile:

    Der Vorschlag "sobald Du Dich rasiert hast, blass ich Dir wieder einen" ist in meinen Augen für ihn durchaus annehmbar!
     
  • Chilly
    Chilly (37)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    15 September 2003
    #22
    Man hat ja nicht nur die Eichel im Mund und weiter unten sind eben auch Haare....find das nicht so lecker..
    Aber sie hats ja schon beantwortet wenn da mal weiter oben liest :grin:
     
  • manager
    Verbringt hier viel Zeit
    568
    101
    0
    Single
    15 September 2003
    #23
    Für das Haar-Problem beim Blasen gibt's ein einfaches Rezept. Taschentuch oder altes Handtuch nehmen, Loch in Penisdurchmessergröße reinschneiden, über den Lümmel ziehen, fertig!

    Das Leben kann so einfach sein :zwinker2:
     
  • Chilly
    Chilly (37)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    15 September 2003
    #24
    Na toll und dann habe ich statt Haaren Fussel im Mund :grin:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    15 September 2003
    #25
    Also des mit dem Handtuch find ich auch recht komisch,...

    Aber selbst wenn er rasiert is, kann man das doch ma machen *gg fühlt sich für ihn doch sicher anders an, wenn man trotzdem über dem Tuch an seinen Hoden spielt *g

    vana
     
  • Jeanny
    Gast
    0
    15 September 2003
    #26
    sags ihm doch einfach noch mal ganz direkt dass es dich wirklich SEHR freuen würde, wenn er es wieder rasieren würde... wie wärs wenn du dir auch extra die beine rasierst, dann hat er nämlich kein argument mehr :zwinker:
    und musst es ja sonst nicht auf die ganz oder gar nicht methode probieren, aber wenn ers partout nicht rasieren will, kümmer dich künftig eben nur noch um die stellen, die nicht / weniger behaart sind und nicht (wie sagstest du noch gleich) "auch unten und so" :zwinker: :grin: --> und sag ihm dass das erst wieder dran ist, wenn es haarlos ist!
     
  • 16 September 2003
    #27
    wär auch krass wenn er sich an der eichel rasieren müsste...:bandit:
     
  • DD1LAR
    Gast
    0
    16 September 2003
    #28
    Tach,

    @supergirl_007

    sag es ihm einfach und wenn dir das schwer fällt oder er sich taub stellt, dann lass den OV halt, bis er mal auf die idee kommt nachzufragen, warum du ihn nicht mehr verwöhnst.

    eine weitere möglichkeit währe einfach mit ihm zusammen baden gehen und ihn dann rasieren...dann noch abduschen und gleich danach ab ins bett.

    DD1LAR
     
  • SunMoonStars
    0
    16 September 2003
    #29
    ohjee ich kenn das problem... mein freund ist leider auch total faul was das angeht.. er meckert immer rum, wenn bei mir stopeln durchkommen und er selbst lässt es meist ein bis 2 wochen lang schleifen und es eckelt mich auch echt an, wenn da überall haare sind... *würg* ich bitte ihn dann immer lieb, sich doch mal wieder zu rasieren, aber er findet immer ne neue ausrede.. inzwischen kriegt er halt keinen blowjob mehr, wenn da überall haare wuchern... *hehe* und wenn seine sehnsucht dann immer grösser wird, dann sind die haare ziemlich schnell weg... :grin:
     
  • succubi
    Gast
    0
    16 September 2003
    #30
    weiß ja net ob das schon jemand vorgeschlagen hat - aber sag ihm einfach, er soll sie nur stutzen - damit is ja schon viel gewonnen... :zwinker: und das is auch weniger arbeit.
     
  • DD1LAR
    Gast
    0
    16 September 2003
    #31
    Tach,

    wenn du anfängst halbe sachen zu machen, gewöhnt man sich nur dran...der mensch ist nun mal ein gewohnheitstier. man(n) duscht/badet sich doch regelmäßig...da wirds doch kein problem sein, zwei minuten mit dem rasierer zu werke zu gehen. ich meine ich hab das problem nicht...stoppeln interessieren meine freundin nicht...nur der volle busch stört sie...wenn ich das da mal ne woche schleifen lasse, sagt sie nichts...aber ich bin seit neuem eigentlich hinterher alles schön klatt zu haben...gefällt mir ja schließlich selber besser.

    DD1LAR
     
  • mau2003
    Gast
    0
    16 September 2003
    #32
    lol also ich würde mich nie und nimmer da unten rasieren.finde das absolut bescheuert als mann.ausser man ist vielleicht pornostar oder callboy.ansonsten reicht die gewöhnliche hygiene vollkommen aus.und dann fallen auch keine haare mehr aus.die haben nämlich auch festen halt.man muss nach dem duschen nur ein bisschen rubbeln und fertig.also ich glaube das problem liegt da eher bei der frau.und wenn schon,dann bläst sie mir halt keinen mehr.finde schon eine andere dies macht.
     
  • supergirl_007
    0
    17 September 2003
    #33
    @DD1LAR:
    yo sicher könnt ich sie ihm abrasieren aber mir gehts auch n bissl ums Prinzip, ich solls machen und er solls eben auch machen und ja *g*

    @SunMoonStars:
    auf OV mag ich ja eigentlich ned verzichten weil naja mir machts ja auch Spaß udn mag ned dann selbst noch darauf verzichten müssen. ansonsten würd ich schon einfach nichts mehr tun und warten aber naja....

    @Succubi:
    ne hat bisher noch keiner vorgeschlagen und ich finds ne ganz gute Idee. Mir gehts ja hauptsächlich darum das ich keine Haare im Mund hab, ob da jetz noch was ist oder nicht, ist mir ned so wichtig...

    nochmal@DD1LAR:
    ja sicherlich ist des kein Problem aber wenn er eben z.b. weiterhin oral befriediigt werden möchte, aber eben kein Bock hat des fein säuberlich abzurasieren dann würde mir das gestutzt auch (erstmal) reichen... wie gesagt ich mag einfach keine im Mund haben

    @mau2003:
    tja Geschmäcker sind nunmal verschieden und eben auch die Ansichten über bestimmte Dinge.
    Ich mags bei mir selbst lieber wenn ich rasiert bin und eben auch wenn mein Freund rasiert ist. Es ist ja auch ned so das ich so sag "ja wennst dich ned rasierst dann kannst auch gehen" so bin ich ja ned, er machts ja eigentlich von sich aus.
    Sicherlich, ich red ja auch ned davon, das ich ständig lose Haare im Mund hab und die mir einzelnd rauszieh, sondern das ich eben welche im Mund hab z.b. während ich da rumlecke... wie auch immer, du musst es ja ned tun..


    Naja ist auch egal, im Moment läuft da eh nicht viel... also hat sich des Problem gelöst..
    trotzdem danke für eure Ratschläge!
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 September 2003
    #34
    ich find's eigentlich auch nur "wichtig" das mein freund sie die haare stutzt - glatt rasieren braucht er sie net und tut er auch net (grad mal am hoden und da auch net immer). aber ich möcht auch nicht mein buschmesser auspacken müssen um mir erst mal den weg freizuschlagen bevor ich zum ziel komm...
    und dauernd haare fressen find ich auch net grad erotisch... is ja für ihn auch net unbedingt so prickelnd wenn dauernd unterbrochen wird, weil man (bzw. frau) sich erst mal die haare ausm mund ziehen muss.
    ich fänd's zumindest scheisse wenn mein freund dauernd pausen einlegen müsst, nur um nicht später meine haarknäuel rauswürgen zu müssen...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten