• Lil´Babe
    Gast
    0
    4 Juli 2003
    #21
    wie groß soll es denn ungefähr sein? sag mal ne zentimeter zahl, bitte. beim preis kommt es halt, auf die größe, und wieviel arbeit es is an. dh wenn du dir eins ausssuchst wo ganze feine sachen dabei sin is es mehr arbeit und kostet mehr is ja klar....ich werd mich auch bald tätowieren lassen aber am bauch, des teil is so 7cm groß nund kostet 95 euro+ 50 euro die nadeln. es is also schon sehr teuer. zu den schmerzen kann ich nur sagen, das man tätowiren allgemein mit epilieren vergleichen kann, also denk ich ma es wird dann schon etwas schmerzhafter an dieser stele sein...
     
  • miLChmANn
    Gast
    0
    4 Juli 2003
    #22
    erstmal finde ich tattoos im intimbereich geilo aber mir gehts wie mondmann hat net mal einer links?

    der venushügel ist doch fett gewebe oder? also dürfte das tatöwieren dort doch nicht so weh tun wie z.b. auf muskelgewebe oder direkt auf knochen
     
  • Yvonne
    Gast
    0
    4 Juli 2003
    #23
    Wie wärs, wenn du dir Probeweise erstmal eins mit Hennapaste machen lässt? Das hält ja auch ne weile, und so kannst du selber schaun, ob es dir gefällt oder nicht und dann immer noch endscheiden. :smile:
    Ich weiß aber im Moment leider nicht, wo man so Hennapaste herbekommt und wer das macht. Sorry
     
  • Finja
    Finja (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    881
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juli 2003
    #24
    Also meine Tätowierung ist 10/11 cm groß und hat 120€ gekostet und da hab ich nix extra zahlen müssen für Nadeln oder andern Kram. Ich mein, meins war schon nicht billig, aber 145€ für ein Tattoo, dass doch immerhin 4cm kleiner ist, ist dann doch etwas heftig. Und ich denke nicht, dass es darauf ankommt, wohin du es machen lässt.
     
  • Lil´Babe
    Gast
    0
    5 Juli 2003
    #25
    ja klar is es teuer, aber bei uns gibt es net so viele tattoostudios in der nähe und ich finde man sollte sich da wo man sich tättowiren lässt auch irgendwie wohl fühlen, vielleicht weißt du was ich mein. also ich würd mich sicher net in irgendso nem vergammelten und engen, kleinen studio tattowieren lassen.ich war noch net in vieln studios aber zwei freundinnen von mir haben sich tattowieren lassen und ich bin da rein gegangen und hab sofort gewusst, des is es. alles voll modern eingerichtet, groß, hell, nette beratung, die größte auswahl deutschlands an motiven, also was will ich mehr? da geb ich lieber n bissl mehr geld aus....
    www.tattoo-dragon.de
    (die machen glaub ich auch intimtattoos)
     
  • Jaime
    Gast
    0
    5 Juli 2003
    #26
    Ich glaube ein Tattoo an dieser Stelle fänd ich bei meiner Freundin nicht schön.
    Vor allem keinen Teufel oder sowas, das ist doch ziemlich kitschig.
    /me = Spaßverderber :blablabla
    ich finds grad schön, wenn der venushügel blank ist
     
  • Lord Hypnos
    viele 1Satz Beiträge
    244
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2003
    #27

    wer sagt das? :grin:
     
  • Chilly
    Chilly (37)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    5 Juli 2003
    #28
    Na ich würde da nicht zu allen Freunden hinrennen, die Hose runterziehen und schreien "Guck maaaaaaaaaaaaaaaaa!!" *g*
    Aber wenn du meinst... :grin:
     
  • Yunalesca
    Gast
    0
    5 Juli 2003
    #29
    Juhu,

    lange nicht gelesen. Jetzt muß ich aber mal meinen Senf dazugeben.
    1. Intimtattoos tuen sauweh, weil die Haut an der Stelle sehr empfindlich ist, vor allem wenn mann mit der Nadel näher an die Schamlippen herangeht.

    2. Das Motiv würde ich nicht zu klein wählen. Das bringt nichts. Auf einer kleinen Fläche kommen die Details weniger heraus und wenn du Pech hast sieht es nochher aus wie ein Farbfleck. Du mußt also ein Motiv wählen, dass relativ schlicht ist, wenn du es klein haben willst. Die meisten Tätowierer raten dir von so einer kleinen Fläche ab.

    3.Vorlagen direkt für den Intimbereich gibt es selten, ebenso wie Fotos von den fertigen Bildern. Ich selbst habe bloß ein Foto von einer Intimtätowierung gesehen (eine kitschige Rose *ihbäh*).

    4. Intimtätowierungen kommen meist teuerer als normale Tatoowierungen. das liegt vor allem daran, dass viele Künstler dir einen Termin ausserhalb der normalen Öffnungszeiten geben, damit er besser mit dir arbeiten kann und du dich entspannen kannst.

    Ich hooffe, ich konnte dir ein bißchen weiter helfen.

    LG Yunalesca :engel: (alle Rechtschreibfehler gehören mir!!!)
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2003
    #30
    @ mondi: guckst du hier

    @ punz: bist pl-würdig....

    @ thema: find ich gut, hab aber keine ahnung von
     
  • ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    6 Juli 2003
    #31
    ja find ich auch..
    ist doch blöd oder ?
    ich meine.. wenn du mal kein bock hast oder so..
    sieht ja dann blöd aus.. oder man siehts erst garnet :smile:
     
  • miLChmANn
    Gast
    0
    7 Juli 2003
    #32
    hmm bin ich zu blöd oder is auf skinworks kein bild von nem intim tattoo?
     
  • Googlehupff
    0
    7 Juli 2003
    #33
    Nach langer Zeit mal wieder ich!


    Finde generell Tattoos sehr interessant, soalnge es wenige sind und einfarbig. Mein Problem: ich stell mir immer vor, wie sieht man damit mit 60 aus. OK an der Stelle bekommen es ja nicht so viele zu sehen.

    Also kurz und gut: in dem Alter finde ich es sehr erotisch. Da ich mich selbst noch zu keinem durchringen konnte, kann ich über die Scmherzen nichts sagen. Weiß aber von einer Bekannten, daß das Hauptproblem wohl ist, daß man durch die Virbration dauernd pinkeln muß. :smile:

    Hab mal vor Jahren bei Herzblatt von einem lustigen Intim-Tattoo gehört. Da hatte die Frau eine "Rennspermie" mit Helm umd Brille dort. Auch mal was anderes *g*
     
  • play
    Gast
    0
    7 Juli 2003
    #34
    also so was kleines auf dem venushügel find ich ganz schön.sollte aber auch ne bedeutung haben
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    7 Juli 2003
    #35
    Bin ich doch schon länger... :smile:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2003
    #36
    und warum suchst du dir dann keinen eigenen status aus??

    milchmann: ich dachte mondi meint tatoos im allgemeinen und nich unbedingt ein intimtattoo...
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (36)
    Sehr bekannt hier Themenstarter
    5.734
    171
    0
    Verheiratet
    7 Juli 2003
    #37

    weil mir nichts gescheites einfällt, was zu meinem namen passt :frown:
     
  • *BlackLady*
    0
    7 Juli 2003
    #38
    Wie groß ungefähr und wo genau auf dem Venushügel soll es denn sitzen?
     
  • miLChmANn
    Gast
    0
    7 Juli 2003
    #39
    von weiblichen intim tattoo's gibts hier bilder. sind zwar auch 2 männliche dabei aber die sind eher einfallslos und nicht besonders toll
     
  • Tolukra
    Gast
    0
    2 Oktober 2004
    #40
    Rapunzel

    Halli hallo Rapunzel!

    Bin erst die Tage auf dieses Forum gestoßen und hab' erst gestern am späten Abend Deinen Thread dort gelesen. Vermutlich viel zu spät... Darf ich fragen, ob Du Dein Vorhaben schon umgesetzt hast? Oder hast Du dann ob der Unbekannten "Schmerzen" Dich dann doch (noch) nicht getraut? Brauchst Du noch Motivationshilfen oder ähnliches?
    Also, aus ästhetischen Gründen kann ich Dir nur ausdrücklich dazu raten. Finde das absolut oberklasse und hochgradig erotisch. Habe vor einiger Zeit mal auf der Web-Site einer Professionellen aus Wien namens Denise Lester ein ziemlich tolles Bild / Tattoo gefunden, was nach wie vor mein Favorite ist. Den Link möchte ich hier jetzt nicht posten, wird ja hier irgendwie nicht ganz so gerne gesehen. Ich denke aber, gegen den Link zu Denise's Studio wird hier niemand was haben: Link wurde entfernt. Habe den Bilder-Link auch schon in einigen anderen Foren (unter anderem Med1.De, LoveToyTest.De, XLookAmateur.De) entsprechend gepostet.
    Hier findest Du auch die eine oder andere Antwort bezüglich Schmerzen.
    Ich selbst habe zwar auch ein Bildchen, allerdings nur auf dem Oberarm. Und ich bin mir nicht sicher, ob dessen Stechschmerzen mit dem Venushügel vergleichbar sind. Kann jedenfalls sagen, daß es bei mir deutlich harmloser war als ein Besuch beim Zahnarzt. Der erste Moment war schon ungewohnt, danach war ein Zähne-zusammen-beißen aber keinen Deut mehr notwendig. Kommt dort wie auch an anderen Orten darauf an, wie dicht dort die Nerven unter der Haut verlaufen. Im allgemeinen sagt man wohl, je dicker die Speckschicht, desto weniger aua;-)
    Im übrigen bin ich gerade was Tattoos an jener Stelle anbelangt, mehr als neugierig. Wie gesagt, find's hochgradig erotisch. Also, wenn Du die Stechsession schon hinter Dir hast und es vielleicht ein digitales Bildchen davon gibt, ich würde sich sehr darüber freuen;-) Im Gegenzug - oder als Anregung, falls Du es doch noch nicht geschafft hast, sende ich Dir auch gerne meine Sammlung an möglichen Motiven zu. Sind so rund 600kb, wenn ich das recht in Erinnerung habe. Schick' mir einfach 'ne PN mit Deiner eMail-Adresse und flugs gibt's Antwort...
    Liebe Grüße
    Tolukra
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten