Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Totenmond
    Totenmond (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    163
    101
    0
    Single
    31 Januar 2006
    #1

    irgendetwas französisches...

    Ich frag ja solche Sachen nicht gern, aber mir fällt einfach nichts ein... :mad: und langsam stresst mich diese ideenlose phase...

    Ich muss für die Schule einen Vortrag auf Französisch halten, Thema: Irgendetwas französisch-bezogenes... Es kann z.B. n Sänger sein, der auf franz singt oder so n dreck...
    dauer: müsste für 15min reichen


    Was für Themmen fallen euch spontan dazu ein?



    Danke für die Antworten!! :smile:
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Studium - irgendetwas mit PCs?
  • büsi
    büsi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #2
    mir würde da spontan irgendein land, in dem französisch gesprochen wird, einfallen.
     
  • *FiNe*
    *FiNe* (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    70
    93
    2
    in einer Beziehung
    31 Januar 2006
    #3
    stell 'ne französische stadt vor...
    haben bei uns viele auf kursfahrt gemacht ;-)
     
  • dirk_pitt
    dirk_pitt (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    65
    91
    0
    Single
    31 Januar 2006
    #4
    Wie wär's mit dem (mittlerweile getrennten) Hiphop-Duo Joey Starr / Kool Shen aka NTM ? Machen coole Musik und bieten mit dem drumherum sicher einigen Stoff für einen kleinen Vortrag.
     
  • starlight.fire
    Verbringt hier viel Zeit
    781
    103
    1
    Single
    31 Januar 2006
    #5
    Französische Sänger würden mir jetz spontan Tonton David oder Yannik Noah einfallen. Oder Celine Dion!
    Oder du nimmst halt, wie schon gesagt, ne Stadt. Oder nen Landesteil, also zb. die Bretagne. Oder du redest über die verschiedenen Sehenswürdigkeiten in Paris.
    Ich hatte mal das Schloss von Versailles, da kann man locker ne viertel Stunde drüber reden.
    Oder du machst was geschichtliches, Ludwig XIV oder Napoleon,...
    Ooooder einen Maler oder nen französischen Film.
    Was auch intressant wäre, wärn die ganzen Modenschaun in Paris, verschiedene Designer, die Mode, sowas.
     
  • La Vita è bella
    Verbringt hier viel Zeit
    208
    101
    0
    nicht angegeben
    31 Januar 2006
    #6
    mein thema wäre: die französische arroganz!
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    31 Januar 2006
    #7
    Michel Sardou...

    Oder, um das Thema noch ein bisschen auszuweiten: Die französische Chanson-Kultur.
     
  • cooky
    cooky (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    848
    101
    0
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2006
    #8
    Du könntest auch Frankreich als Touristenziel nehmen. Da finden sich doch massig Beschreibungen verschiedener Regionen im Netz... Nord, Süd, Ost, West,... die Sehenswürdigkeiten... in welcher Jahreszeit welche Region besonders toll ist... blah...
    kam mir als erstes in den Sinn.
     
  • User 12529
    Echt Schaf
    12.152
    598
    7.564
    in einer Beziehung
    1 Februar 2006
    #9
    nette idee..

    da bietet sich ja "die fabelhafte welt der amelie" gut an... *ggg*
     
  • kittie
    Verbringt hier viel Zeit
    223
    103
    1
    nicht angegeben
    1 Februar 2006
    #10
    die geschichte von napoleon anhand vom buch desirée(ich liebe dieses buch) weiss aber gar nicht ob das wirklich französisch ist.. aber mich würd immernoch interessieren obs die nun eigentlich gab oder nicht:smile:
     
  • einTil
    einTil (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.889
    123
    2
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2006
    #11
  • eine_elfe
    eine_elfe (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    762
    101
    0
    Verlobt
    1 Februar 2006
    #12
    also wir hatten damals jew. n kv über
    -amélie und
    - québec

    am interessantesten ist wohll ein film, da schlafen die leute nicht ein :zwinker: weiß nicht, wie hoch die anforderungen sind, aber du kannst ja die handlung und die personen vorstellen, dann was dir am film gefallen hat und schließlich 2-5 minuten film zeigen.
    so haben wir es bei amélie gemacht. wir haben die handlung erzählt, das ende aber offen gelassen und dann in den letzten 5 min. gezeigt. ist gut gelaufen, 14 pkt.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste