Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Januar 2008
    #1

    Ist 3-maliges Onanieren am Tag schädlich?

    Heute behauptet kaum jemand mehr, dass Onaniere irgendwie schädlich sei. Aber wenn man 3 Mal am Tag onaniert, glaubt ihr, dass das schädlich sein könnte? Medizinisch oder psychologisch.
     
  • Rongo Matane
    Verbringt hier viel Zeit
    551
    103
    1
    nicht angegeben
    31 Januar 2008
    #2
    Das wird eigentlich schon jedem Kind beigebracht: Davon wird man Blind. Ich hab auch schon ne Brille. :tongue:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    31 Januar 2008
    #3
    In dieser Umfrage geht es weniger darum, ob Masturbation als solches schädlich sein könnte. Sondern viel mehr darum wie häufig Masturbation noch normal ist.
     
  • Linguist
    Linguist (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    540
    103
    13
    vergeben und glücklich
    31 Januar 2008
    #4
    Keine Ahnung, wenn man Bock drauf hat, passiert es halt. Ich onaniere ja nicht aus Zwang, sondern aus Lust. Das kann nun am Tag 3x sein und die nächsten Tage hab ich garkeine Lust drauf. Schädlich ist das sicher nicht, Sex lässt sich mit Selbstbefriedigung nicht vergleichen.
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    31 Januar 2008
    #5
    Also, ich persönlich befinde mich schon einige Zeit in einer sexuell sehr anstrengenden Phase und
    onaniere bis zu 6 mal am Tag; aber ich habe weder Blasen an den Händen noch Abschürfungen am Penis.
    Psychologisch...vielleicht (!) könnte es sein daß zu häufiges onanieren so wie kiffen eine gewisse psychologische Abhängigkeit schafft, aber ich bin ehrlich gesagt noch nicht ganz davon überzeugt...
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    31 Januar 2008
    #6
    Normal ist das, womit man sich wohl fühlt.
    Also solls jemand, der´s 3x am Tag braucht eben 3x am Tag machen.
     
  • Kronos
    Kronos (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    818
    103
    16
    Single
    31 Januar 2008
    #7
    :jaa_alt: *Zustimm*
     
  • stega
    stega (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    252
    103
    8
    Single
    31 Januar 2008
    #8
    durch die häufige Beanspruchung kann es nur vllt zu einer leichten Hornhautbildung und Abstumpfung kommen. Ansonten eigentlich ist nichts zu befürchten
     
  • murkey90
    murkey90 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    84
    91
    0
    Single
    31 Januar 2008
    #9
    gibt leute die betäuben ihren penis für den selben effekt..



    ich glaube das oft onanieren nicht schädlich ist.. eher im gegenteil. das traniert alle muskel un regt bestimmt die samenproduktion an´:smile:

    greez
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste