Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Garputiko
    Gast
    0
    7 Oktober 2004
    #1

    ist das Betrug oder nicht?

    Hallo Leute!

    Bin neu hier. Habe da mal ne Frage an euch, die einer genaueren Erläuterung bedarf!
    Ich habe eine feste Beziehung und liebe meine Freundin über alles!!!Das letzte was ich tun würde, wäre mit einer anderen Person sexuellen Kontakt zu haben.
    Es ist jedoch so, dass ich häufig Selbstbefriedigung mache. Ich denke dabei auch oft an meine Freundin und sehe, die SB in diesem Fall als normal an. Es kommt jedoch auch häufig vor, dass ich beim SB an eine andere Person denke, die ich irgendwo gesehen habe und die ich heiß finde. Oder es kommt vor, dass ich mir Photos von heißen Frauen im Internet angucke und mich dabei befriedige. Die letzten Tage habe ich auch ein paar mal Nummern angerufen, die man in Tageszeitungen unter erotischen Kontakten findet. Habe mir das Band angehört, denn das sind ja nur Bänder die da laufen und mich dabei befriedigt. Ich habe jedoch weder beim Photos gucken im Internet, noch beim Anrufen dieser Nummern irgendwie den Gedanken mich wirklich mit diesen Frauen zu treffen. Es ist lediglich das schöne Gefühl in dem Moment bei der Selbstbefriedigung. Denkt ihr das ich wegen so etwas ein schlechtes Gewissen haben muss oder das ich sie damit betrüge bzw. sogar fremdgehe? Meine Freundin gibt mir alles was ich brauche und ich würde ihr nie wirklich fremdgehen. Ich habe ja keine Gefühle für die Frauen die ich dort sehe oder auf Band höre, sondern es geilt mich lediglich auf nur das liegt nicht speziell an dieser einen Person die ich dort sehe oder höre, sondern ich könnte genau so gut das nächste Bild angucken oder die nächste Nummer wählen.
    Hoffe ich könnt mir helfen.
    Danke!
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Wann ist es Betrug
    2. Betrug :(?
    3. Betrug oder offene Beziehung?
    4. Betrug?
    5. Betrug & vergebung
  • tinchenmaus
    Verbringt hier viel Zeit
    1.534
    123
    4
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #2
    Ich halte das auf keinen Fall für Betrug (ich denke nur, dass du da unsinnig dein Geld bei den Erotik-Nummern rausschmeißt).
    Allerdings kann es auch so sein, dass deine Freundin bei solchen Sachen sehr eifersüchtig ist und gereizt darauf reagiert - das kann ich dir leider auch nicht sagen.
    Ich jedenfalls würde es meinem Freund nicht verbieten.
     
  • Garputiko
    Gast
    0
    7 Oktober 2004
    #3
    danke, das bestätigt meine Ansicht. würde mich über mehr meinungen freuen!
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #4
    Das hab ich auch grad gedacht. :rolleyes2
    Aber ansonsten seh ich auch nichts, was dagegen spricht, da es ja nur um den sexuellen Reiz dabei geht und es für mich nichts mit fremdgehen zu tun hat, wenn man sich beim SB erotische Bilder oder sonstiges anguckt oder vorstellt.
     
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #5
    Betrug ist das auch für mich nicht, aber man sollte sowas dem Partner nicht auf die Nase binden.
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #6
    nun..solange es bei den "unerreichbaren" frauen bleibt, sehe ich kein problem...
    kritisch würde es werden, wenn mein partner an eine frau aus dem bekannten-/freundes-/familienkreis denken würde...
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #7
    Naja, solange es niemand aus dem Bekanntenkreis ist, seh ich da eigentlich kein Problem drin.
     
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #8
    Ich würde es meinem Partner trotzdem nicht sagen. Er kann ruhig wissen, wenn ich SB mache, aber Phantasien die nichts mit ihm zu tun haben, würde ich für mich behalten.
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #9
    Warum ? :ratlos:

    Appetit holen darf man sich auswärts, aber gegessen wird daheim.
    Ist doch wurscht, ob es jetzt Gina Wild oder die Bedienung im Café ist.

    Solange es nur eine erotische Fantasie ist ....
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    7 Oktober 2004
    #10
    nun.. das würde mir zeigen, daß er meine freundin zum beispiel sexuell attraktiver findet als mich...und das würde mich schon arg verletzen...
     
  • büschel
    Gast
    0
    7 Oktober 2004
    #11
    das herz ist wählerischer als der schwanz; :

    und der macht nur blödsinn ohne kontrolle
    :geknickt:
    :zwinker:
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #12
    Es geht ja nicht um Leute die man im Café oder sonstwo gesehen hat, sondern um Freunde. Leute mit denen man privat Kontakt hat allgemein gesagt.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    7 Oktober 2004
    #13
    Ich sehe es auch so, dass das kein Betrug ist.

    Noch wegen den Anrufen: Frag doch mal deine Freundin, ob sie dir nicht Tapes aufnehmen will. Das würde Geld sparen :zwinker:
     
  • Garputiko
    Gast
    0
    8 Oktober 2004
    #14
    Hallo!
    Habe da noch etwas was mir eingefallen ist und wo ich fragen wollte, ob ihr es für Betrug oder fremdgehen haltet! Vielen Dank schon mal für eure Hilfe im vorraus!
    Ich habe ja gesagt, dass ich mich häufig selbst befriedige. Vor einiger Zeit bin ich dann mal in einen Chat gegangen. Dort habe ich dann einige Frauen angesprochen. Man hat auch ihre Photos gesehen. Ich habe den Frauen hallo gesagt, dass ich neu bin im Chat und das ich finde das sie auf dem Photo gut aussieht. Ein paar von den Frauen haben dann geantwortet und sich bedankt. Ich habe dann gefragt wo sie her kommen und habe ein paar von ihren Körpermaßen erfahren. Dabei kam nie irgendwelches sexuelles Gerede auf, sondern es waren nur die Daten.Mit einer dieser Frauen bin ich dann zu MSN Messenger gegangen und habe dort noch kurz weiter gechattet. Ich habe dann halt nur gesagt das ich sie sehr heiß finde und ihr gesagt wie ich aussehe und ob sie mich gut aussehend findet. Sie hat dann ja gesagt und meinte das sie Männer wie mich mag. Es kam aber nicht zu sexuellem Gerede und ich habe mich lediglich an ihrem Foto, der Körperbeschreibung und der Tatsache, dass sie mich heiß findet aufgegeilt und dabei befriedigt. Es ging dabei nicht um sexuelle Handlungen. Ein kurzes Beispiel des Dialogs wäre folgendes (die Unterhaltung war insgesamt relativ kurz!):

    ICH: ich finde das du ziemlich heiß auf dem Photo aussiehst!
    SIE: Danke!
    ICH: Was sind denn so deine Maße?
    Sie: Meine Maße sind .......!
    ICH: ich finde dich wirklich sehr hot!!!hast du noch ein Photo von dir?Ich bin sehr groß und muskulös! stehst du darauf?
    SIE: oh ja ich stehe sehr auf diese art von männern. mein letzter freund war auch so. ja habe noch ein Photo. (sendet Photo)
    ICH: nicht schlecht!
    SIE: du findest mich also heiß?
    ICH: ja sehr!
    SIE: schön du bist auch süß! ich muss leider weg! Lass mal am Wochenende chatten!
    ICH: ok. ciao
    SIe: ciao

    Ich habe danach nicht wieder mit ihr gechattet, denn es ging mir ja nur um das aufgeilen in diesem einen moment und der Selbsbefriedigung die ich während des Gespräches betrieben habe. Sie sah das ganze sehr nüchtern und wollte sich lediglich unterhalten.Es waren keine Gefühle im Spiel.
    Was haltet ihr davon? ist das betrug oder fremdgehen! eure meinung wäre hilfreich!!!
    Danke!!!
     
  • goccinella
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Oktober 2004
    #15
    Mir würd das gar nicht passen wenn mein Freund das machen würde.
    Naja bin schon eifersüchtig
     
  • Garputiko
    Gast
    0
    8 Oktober 2004
    #16
    hab es ja nur einmal gemacht.hab ja auch ein schlechtes Gewissen deswegen. die frage ist halt nur ob es wirklich sehr schlimm ist das ich es gemacht habe, sprich das man es als betrügen oder fremdgehen ansieht. muss ich es meiner Freundin beichten? was meint ihr? ist es schlimm das ich das gemacht habe?
     
  • goccinella
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Oktober 2004
    #17
    Nein, ist schon ok, man merkt ja dass du sie wirklich liebst. Und du würdest ja nicht richtig fremdgehen.
    Bei mir ist es nur so dass ich denken würde mein Freund macht das weil ich zu fett bin und er muss sich woanders aufgeilen oder so
     
  • Garputiko
    Gast
    0
    8 Oktober 2004
    #18
    danke! das beruhigt mein Gewissen! denn ich bin wirklich ein sehr ehrlicher Mensch und mich belastet so was immer. nur ich weiß ja das da keine Gefühle im Spiek waren als ich das gemacht habe und im realen würde so was für mich auch nicht in frage kommen. meine freundin ist mir so was von wichtig dass ich das nie tun würde. nur es ist halt so, dass ich manchmal den drang nach selbstbefriedigung spüre und diese chat geschichte war ja echt nur um mich aufzugeilen und ohne Gefühle. Die Gesprächspartnerin wusste ja auch nicht mal,dass ich mich befriedige! die hat einfach ne Unterhaltung darüber geführt, dass ich sie heiß finde und sie mich fertig. nicht im entferntesten irgendetwas sexuelles zur sprache gekommen. also ich bin schwer zu überzeugen. ein paar mehr ansichten wären schon noch nett, um auch generell mal zu hören wie andere besonders frauen so etwas sehen. findet ihr schlimm, bzw. trennungsgrund wenn euer freund oder eure freundin so was macht?
     
  • goccinella
    Verbringt hier viel Zeit
    231
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Oktober 2004
    #19
    Weiß sie denn dass du SB machst. Also ich hab vor kurzem rausbekommen dass es mein Freund macht und er hat immer gesagt seit wir zusammen wohnen macht er es nicht mehr. Und das hat mich gestört dass er da gelogen hat denn ich hab ihm ja auch gesagt dass ich´s mache.
    naja er sagt er denkt dabei an mich und wie wir´s machen. Weiß nicht ob ich das glauben soll. Wenn es anders ist will ich´s irgendwie am liebsten nicht wissen. Denn das wär schon verletzend.
    (Er hat mir mal erzählt dass er, als wir noch nicht zusammen waren sich einen runtergeholt hat und dabei an mich gedacht hat weil er mich auf ner party gesehen hat. Und dass was er da so alles dabei gedacht hat find ich ziemlich geil)
     
  • Garputiko
    Gast
    0
    8 Oktober 2004
    #20
    aie weiß es nicht! vielleicht sage ich es ihr aber! du meinst also es ist sehr schlimm wenn man so was macht, auch wenn man weiß das man es nur tut um in diesem moment einen guten Orgasmus zu haben?und das nichts weiter dahinter steckt! vorher hast du mein gewissen beruhigt! :zwinker: jetzt hast du es wieder etwas ins ungewisse gerückt. was würdest du denn tun, wenn dein Freund dir erzählen würde, dass er das gemacht hat was ich gemacht habe und warum ich es gemacht habe. wäre es sehr schlimm?
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste