Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • haeschen007
    Verbringt hier viel Zeit
    1.409
    121
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #21
    Off-Topic:
    Da hast du natürlich Recht, auch wenn das Risiko wirklich mehr als gering ist, sollte man wenn man wirklich sicher sein will immer einen Test machen. :smile:
     
  • davewuff
    Gast
    0
    5 Januar 2008
    #22
    Ich werd hier generell missverstanden aber is ok. Wenn die 2 (18 Monate zusammen , kein Sex hiess fuer mich beide Jungfrau ) jetz beschliesen miteinander zu schlafen dann sollen die das auch ruhig ohne Kondom machen. Die Wahrscheinlichkeit von HIV geht gegen 0, HVP Viren koennen immer da sein ok, aber wie oft is das schon der Fall, und wenn sie Hormonell verhueten seh ich da einfach kein Problem. Man kann nie 100% sicher sein ohne Tests,Impfungen + Kondom aber es is ein meiner Meinung nach in dieser Situation annehmbares Risikio - Das ist meine Meinung und jetz koennts ihr weiterweinen so viel ihr wollts. Viel Spass

    Schoenen Tag noch
     
  • User 65313
    Toto-Champ 2008 & 2017
    1.139
    198
    972
    Verheiratet
    5 Januar 2008
    #23
    @davewuff: Aber genau wegen dieser verschwindend geringen Möglichkeit lässt sich die Freundin des TS doch impfen. Damit sie nicht unter Umständen das Virus von einem ihrer Partner bekommt - was womöglich immer ihr jetziger Freund sein wird...
    Also wäre es in meinen Augen etwas unlogisch.

    Im übrigen hat hier keiner geweint :smile: Wäre also nett, solche Aussagen zu unterlassen... *seufz*
     
  • Klopfer89
    Klopfer89 (29)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    2
    86
    0
    vergeben und glücklich
    5 Januar 2008
    #24
    loool danke für eure Antworten. Aber ich versteh nicht wie ihr aufeinmal auf HIV kommt:ratlos: Naja vllt kam es so aus nem gespräch aber meien Freundin will sich impfen lassen weil ihre Oma an gebärmutterhalskrebs gestorben ist und sie jetzt vorbelastet, nicht weil wir denken oder Agnst haben, dass ich jetzt iwelche Viren in mir trage:zwinker:
     
  • cassy-anna
    cassy-anna (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    71
    91
    0
    nicht angegeben
    5 Januar 2008
    #25
    Also, ich wollte nur noch abschließend anmerken...
    Es heißt HPV oder HP Virus.
    (Ist so wie HIV bzw. HI Virus.)

    Und zu der Frage noch: Warte lieber. Sonst ärgert ihr euch evtl hinterher.
     
  • Streifenhorn
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    1
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2008
    #26
    ALso ich habs das erste mal mit meiner Freundin vor der zweitem Impfung gemacht, waren beide Jungfrauen und Kondom und so und inzwischen hatse au die dritte hinter sich, gibt keine Probleme oder sowas alles tutti. Also wir habens gemacht und is nichts passiert :smile:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    6 Januar 2008
    #27
    Naja... Ob was passiert merkst du erst, wenns zu spät ist. Das kann man jemandem nicht ansehen.

    Aber wie schon mehrfach gesagt: Selbst wenn das Risiko minimal ist, warum sollte man es eingehen, nur um ein bisschen früher Sex zu haben? Die Kosten-Nutzen Rechnung geht für mich nicht auf, aber das muss ja jeder selber entscheiden.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.390
    898
    9.210
    Verliebt
    6 Januar 2008
    #28
    Woher willst du wissen, dass nichts passiert ist??
    Inwiefern eine HPV-Übertragung stattfindet bzw. stattgefunden hat, merkt man ja nicht.
     
  • Q-Fireball
    Q-Fireball (37)
    Meistens hier zu finden
    1.561
    133
    86
    in einer Beziehung
    6 Januar 2008
    #29
    Ok ich bin kein Mediziner, ich habe das anderes gelesen...
    Wenn damit auch alle Stämme gegen Feigenwarzen mit geimpft wird, ist das sicherlich auch dagegen...

    Nein... Ich fand dein Verhalten nur unverantwortlich, nach dem Motto Risiko gibt es immer, also kann ich auch gleich von der Brücke springen, weil man das ja auch überleben kann.
    Da du das jetzt näher erklärt hast kann ich deine Aussagen besser verstehen. Dennoch bin ich andere Meinung, mann das sind gerade mal 3 Monate, da waren die 18 Monate ja wohl etwas länger. Zumal ich nicht denke, dass das ein sehr entspantes erste mal wird, wenn man sowas im Hinterkopf hat...
     
  • psycho.princess
    Verbringt hier viel Zeit
    143
    101
    0
    vergeben und glücklich
    11 Januar 2008
    #30
    Also meine Ärztin hat mir gesagt ich soll keinen Sex haben bis ich die dritte Impfung hatte. Und wenn überhaupt dann nur mit Kondom. Aber eigentlich garnicht.
     
  • brainforce
    brainforce (35)
    Beiträge füllen Bücher
    5.447
    248
    568
    nicht angegeben
    11 Januar 2008
    #31
    Ja aber trotzdem wurde wohl vorher ne Untersuchung gemacht ob du die Viren bereits in dir trägst... und da das wohl nicht der Fall war lohnt sich eine Impfung immer noch...

    seh ich auch so, außerdem kostet so eine Impfung der Allgemeinheit eine Menge Geld und auch deswegen sollte man(n) nicht so fahrlässig handeln und den Erfolg der Impfung gefährden. U.U. leidet deine Freundin lebenslang nur weil ihr nicht drei/vier Monate warten konntet!
     
  • ANTA_
    ANTA_ (30)
    Benutzer gesperrt
    207
    0
    0
    Single
    11 Januar 2008
    #32
    16 monate zusammen und nicht ein mal sex?respekt für deine geduld :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste