Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #1

    jeden tag sehen-liebeskiller??

    hey leute!

    also mal die vorgeschichte:

    am 13.9.06 habe ich einen typen angesprochen den ich super süß fande.wir haben uns auch ziemlich gut verstanden uns auch getroffen usw.
    nur leider hing ich zu dieser zeit noch ziemlich am ex und habe deshalb dem neuen den laufpass gegeben.
    er hat ein bissl um mich gekämpft,wurde dann aber auch immer weniger.
    doch irgendwie konnte ich nich ohne ihn,so das ich wieder auf ihn zugegangen bin.
    letzte woche sonntag bekam ich deine eine mail von seiner ex,er wäre wieder mit ihr zusammen.
    das brach mir buchstäblich das herz,bzw es blieb mir stehen und mir wurde regelrecht schlecht.
    denn kurz bevor ich diese sms gelesen habe,haben wir zwei noch einen super schönen nachmittag verbracht,und dann lese ich sowas.
    ich schrieb ihm eine sms warum er mir das nich erzählt hat usw.
    es kam zurück er entschuldigte sich dafür.
    wir haben noch den ganzen abend gesimst,und am ende telefoniert,weil mit mir langsam die nerven durchgedreht sind.
    er sagte das er für mich mehr empfindet als für seine ex,das er dachte er mit der ex wirklich wieder zusammen sein könnte aber nun gemerkt hat das er sich die gefühle nur "erzwingt".und das er immer an mich denken muss,ihm das herz in die hose rutscht wenn er mich sieht,und mich vermisst und das er sich in mich verliebt hat.:herz:
    okay,dank der mail von der ex hat es bei mir endlich klick gemacht und ich habe gemerkt das ich viel mehr für ihn empfinde als ich zulassen wollte.
    seit montag dieser woche sind wir nun "zusammen",das heißt er hat sich für mich entschieden und mit der ex schluss gemacht.

    so und nun das "problem".
    er holt mich immer montags und dienstags von der nachhilfe ab,da er um die zeit arbeitsschluss hat.
    dann sehen wir uns mittwochen abend,donnerstag abend,freitag abend.
    jeweils nur für eine stunde,aber eben bis jetzt die woche jeden tag.
    dieses wochenende bleibt er extre in dresden wegen mir und wir gehen am sonntag ins kino.
    nächste woche und übernächste habe ich ferien,das heißt ich habe noch mehr zeit und vor allem lust ihn zu treffen.

    nun kommen mir aber die zweifel,ob es nich schädlich sein könnte für die angehende beziehung wenn wir uns jeden tag sehen.
    aber dann denke ich mir wieder was er denken wird wenn ich die treffen absage,immerhin habe ich ihn fast vier wochen in ungewissheit gelassen was ihn un meinen ex angeht.

    aber auf der anderen seite halte ich die zeitspanne von dem einen abend zum anderen gerade so aus-weil mich die schule ablenkt.wie soll das denn dann in den ferien werden?


    Will mal eure meinung zu dem ganzen hören und vllt auch ein paar eigene erfahrungen,was das oft sehen in einer beziehung angeht.:smile:
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #2
    Ach, ihr seid doch noch in der Anfangsphase, da ist das noch nicht schlimm. Abgesehen davon wirst du merken, wenn es zu viel wird. Und dann wirst du von dir aus sagen, dass du heute mal mit Freundinnen weggehst und morgen mal einen Tag für dich brauchst ...

    Später kann das jeden Tag sehen vielleicht tatsächlich problematisch werden, aber ich würde mal sagen, so früh wie bei euch noch nicht.
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #3
    ich merke es ja schon irgendwie mit sms.

    haben heute morgen zwei geschlagene schulstunden die ganze zeit sms geschrieben und irgendwann hatte ich einfach keine lust mehr ihm zu schreiben,ich wusste nich was ich sagen soll und auch so war da kein kribbeln mehr wenn das handy klingelte.

    und ich hab halt angst das das selbe passieren wird wenn wir uns jeden tag sehen:kopfschue
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #4
    Erstmal: Tststs. Im Unterricht SMS schreiben ...

    Off-Topic:
    Das musste ich jetzt als angehende Lehrerin schreiben! :zwinker:


    Na ja, und wenn's dir zu viel wird, dann lass es halt. Dann schreib ihm halt mal nicht. Oder sag ihm, dass du lieber heut mal allein fernsehen willst oder so, wenn du keine Lust auf ein Treffen hast.

    Hat er nicht auch irgendwelche andere Sachen, die er macht? Der hat doch sicher auch Freunde! :zwinker: Oder macht Sport oder spielt Schach oder wat weiß ich ...
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    12 Oktober 2006
    #5
    Natürlich freut man sich mehr aufeinander, wenn man sich ne Woche nicht gesehen hat, als wenn man sich ständig sieht. Siehst du ja an deinem SMS-Schreiben.
    Musst du selbst wissen, was da für dich das Richtige ist. Das verliebtsein hält sowieso nicht ewig, von daher..
    Ich denke aber auch, in diesem Stadium eurer Beziehung ist das jetzt noch nicth allzu schlimm und allzu "schädlich" :zwinker:
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #6
    hey,wir hatten nur sinnlos langweilig info,da komme ich immer noch mit wenn ich mal ein halbes jahr nur sms schreiben würde:grin:


    das ist ja eben das schlimm,er richtet sein ganzes leben auf mich aus.das ist das was ich damals für meinen ex getan habe,ich habe mein ganzes altes leben für ihn aufgegeben und mich augeopfert und ich weiß wohin das führt.

    er hat nich wirklich freunde,er wohnt ja ganz alleine hier in dresden und hobbies hat er so weit ich weiß auch keine.

    er sagte mir ja auch mal,als ich mal wirklcich keine zeit hatte ihn zu treffen,das er dann wieder den ganzen tag nur zu hause sitzen wird und mich vermissen wird.

    schlimm,schlimm,schlimm,die jugend von heute:grin: :grin: :grin: :grin:
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    12 Oktober 2006
    #7
    Na ja, klingt hart, aber das ist dann mehr oder weniger sein Problem. Klar ist das fies, wenn der Partner mal keine Zeit hat, aber bei euch ist es ja nun wirklich nur "mal". Da wird wohl eher er Probleme damit bekommen, wenn du irgendwann ein wenig auf Abstand gehst, als du.
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #8
    du bist ja harte:grin:

    also ich habe mir vorgenommen das wir uns heut nich sehen,mein stiefvater hat geb und das muss er doch akzeptieren.

    aber wir hatten gestern auch wieder einen schönen abend.er war bei mir zu hause,naja,am ende lagen wir beide im bett und haben geschlafen war schon irgendwie lustig:grin:
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    14 Oktober 2006
    #9
    Off-Topic:
    Warum bist du vergeben und unglücklich?
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #10
    weil ich vergessen habe das zu ändern,haltet ihr euch echt an solchen kleingikeiten fest?
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #11
    solangs für dich passt is doch kein fehelr dran! das ewige sms schrieben würd mich auch anzipfen, aber dann antwortet man einfach nciht, oder nur "hab grad keine zeit/lust" etc!

    genieß die schöne zeit, mach dir lieber jetzt ncoh nicht so viele gedanken drüber wies mal sein könnte, aber stell dich drauf ein dass es nicht ewig kribbeln wird!
     
  • schnuckel88
    Verbringt hier viel Zeit
    436
    101
    0
    Single
    14 Oktober 2006
    #12
    Zu deiner Frage: Es kann schädlich sein, aber muss nicht!

    Ich bin mit meinem Freund 7 Monate zusammen, wir haben fast alle Kurse in der Schule zusammen, und wir sehen und somit jeden Tag + paar Stünddchen dann noch zu Hause :grin: :engel:
    Und bis jetzt haben wir kein Problem damit, im Gegenteil: Wir lieben uns noch mehr als sonst und auch wenn es mal Konflikte gibt, versuchen wir beide sie zu lösen, ohne zu streiten. Es kann also wirklich gut klappen, Vorraussetzung ist Ehrlichkeit. Nur so kann man eine schöne Beziehung führen und die Wünsche des Partners beachten.
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #13
    ich habe mich doch nich an mein vornehmen (nennt man das so??) gehalten,wir sehen uns heut abend wieder.
    ich kann nich ohne ihn und er nich ohne mich.
    haben auch wieder den ganzen tag sms geschrieben,ich glaub wir können so noch überhaupt nich voneinander lassen:herz:
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #14
    is doch shcön wenns für beide so passt, oder??!! das wird sich sowieso alles ändern, nciht weils zwangsläufig schlechter wird, sondern beziheungen verändern sich mit der zeit! jeder ist anders, jedes individuum geht mit diesem verknallt sein anders um! ich bin zb auch grad recht verknallt, würd aber nie sms schreiben, ich ruf ncihtmal von mir aus an, ich halte alles et5was unverbindlicher, aber das bin eben ich! du bist du und hältst es so, jeder hat seine art, deshalb tut sich hier auch jeder einzelne schwer eine antwort zu geben :zwinker:
     
  • Jamiro
    Verbringt hier viel Zeit
    562
    103
    0
    nicht angegeben
    14 Oktober 2006
    #15
    Oh Mann, Wirbelsturm, in ein zwei Wochen hat sich dein Problem sowieso erledigt, dann machst du wieder nen neuen Thread auf, in dem erklärst, dass du wieder zu deinem Ex zurück willst. (Verweise dezent auf die frühteren Wirbelsturm Threads zu diesem Thema...)
     
  • keenacat
    keenacat (31)
    Beiträge füllen Bücher
    5.622
    218
    278
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #16
    Off-Topic:
    ich bin trotzdem dafür dass wir ihr antworten, vielleicht ändert sich das alles ja schlagartig mit dem jetzigen?? :zwinker:
     
  • wirbelsturm
    Ist noch neu hier Themenstarter
    730
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #17
    willst du hier was andeutend??????:grin: :grin: :grin: :grin: :grin:
     
  • Sammi
    Sammi (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    103
    101
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #18
    oh, sie hats gemerkt, welche freude
     
  • Immortality
    Verbringt hier viel Zeit
    1.787
    123
    2
    Single
    14 Oktober 2006
    #19
    hab doch bloß gefragt...
     
  • F3d3r3r
    F3d3r3r (28)
    Benutzer gesperrt
    189
    0
    0
    vergeben und glücklich
    14 Oktober 2006
    #20
    Das macht einem ja richtig angst; zitat:
    "Das kribbeln hält sowieso nicht ewig an".
    Das heisst also das man sich nur kurze Zeit liebt und dann wieder keine lust mehr hatt?
    Empfinde ich bis jetzt nicht so. Freut man sich also später nicht mehr den Partner zu sehen? Wird ein Partner wirklich so schnell langweilig?
    :ratlos:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste