Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Otti86
    Otti86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    302
    103
    4
    Single
    20 November 2009
    #1

    Jemand Erfahrung mit Magen/Darmgeschichten?

    Hallo,

    ich wollte mich mal umhören ob sich jemand mit Magen-oder-Darmgeschichten auskennt.
    Bei mir ist es so, dass ich zwischendurch mal so alle paar Tage bis Wochen (ist immer unterschiedlich) plötzlich Bauchschmerzen bekomme und wenn ich dann auf Toilette gehe Durchfall habe. Wenn ich dann von der Toilette wiederkomme geht es mir wieder blendend. Ich denke mal das das net ganz normal ist (ich habe das auch, wenn ich NICHT aufgeregt oder sonstiges bin). Ich hatte die Bauchschmerzen vorher auch schonmal so stark, dass ich etwas geschwitzt habe. Beim Arzt war ich damit auch schon und der sagte mir, dass es davon kommen könnte, dass eventuell die Darmflora durch eine Magen-Darm-Infekt etwas durcheinander gekommen sein könnte. Sollte daraufhin viele Milchprodukte zu mir nehmen, was ich auch tat. Allerdings hab ich das zwischendurch (mal alle paar Tage, mal alle paar Wochen) immernoch.

    Hat einer noch ne Idee was das sein könnte?

    Hab mir schon gedacht das ich mal nen Ernährungstagebuch schreiben könnte um zu schauen ob ich irgendwas bestimmtes nicht vertrage.

    Lg, Otti

    P.S.: "Alle paar Tage" hört sich manchmal doof an, wollte damit ausdrücken das ich Zeiten hab wo das jeden Tag so ist und manchmal hab ich nas nur alle paar Tage.
     
  • dollface
    Verbringt hier viel Zeit
    2.230
    108
    369
    nicht angegeben
    21 November 2009
    #2
    mir fällt da spontan nur reizdarm ein, oder dass du eben bestimmte sachen nicht verträgst. wurdest du schonmal auf lactose- fructose- bzw glucoseintoleranz getestet??

    das mit dem ernährungstagebuch is ne gute idee, vielleicht kommst du der sache ja dann auf die schliche :zwinker:
     
  • Otti86
    Otti86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    302
    103
    4
    Single
    21 November 2009
    #3
    Ne auf sowas wurde ich noch nicht getestet. Auf lactoseintoleranz ist meine Mutter auch schon gekommen nur ich hab das auch obwohl ich z.B. an dem Tag (oder auch Tage davor) keine Milchprodunkte zu mir genommen habe. Daher bin ich ja auch auf die Idee gekommen mit dem Ernährungstagebuch. Hab da jetzt heute mal mit angefangen.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.611
    598
    8.595
    in einer Beziehung
    21 November 2009
    #4
    Off-Topic:
    ich versteh jetzt nicht ganz, wieso man sich über sowas so nen kopf machen kann, dass man deswegen in nen forum schreibt? :what:
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    21 November 2009
    #5
    nix?! ich finde das völlig normal, dass das mal vorkommt...

    du schreibst ja nicht von ständig und mehrmals am tag, sondern nur von ab und zu!
     
  • Otti86
    Otti86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    302
    103
    4
    Single
    21 November 2009
    #6
    naja, ich hab zeiten wo das jeden Tag so ist und manchmal hab ich das auch nur 1x die Woche und das schon über Monate.
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.611
    598
    8.595
    in einer Beziehung
    21 November 2009
    #7
    haferschleim (haferflocken, wasser, bisschen salz ->kochen, bis es gut schleimt) zum frühstück - empfindliche mägen lieben sowas :zwinker:
     
  • User 53463
    Meistens hier zu finden
    739
    128
    198
    vergeben und glücklich
    21 November 2009
    #8
    Könnte es evtl. mit Koffeinkonsum im Zusammenhang stehen?
     
  • Otti86
    Otti86 (31)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    302
    103
    4
    Single
    22 November 2009
    #9
    Hmm, also Kaffee trinke ich gar nicht (mag keinen) und Cola z.B. nur sehr selten.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste