Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Angel312
    Kurz vor Sperre
    752
    0
    0
    Verheiratet
    23 Februar 2007
    #1

    Juhu!!! 8kg abgenommen!!mir passen alle meine sachen wieder *FREU*

    hab grad so ziemlich alle meine alten sachen probiert sprich,jeans röcke usw und siehe da sie passen wieder. ich hab endlich 8kg abgenommen. es ist so ein tolles gefühl wenn man wieder in alles reinpasst dem man ewig hinterher getrauert hat. ich hatte anfang letzten jahres bestimmt 9kg zugenommen und war irgendwann echt verzweifelt weil ich dachte ich würde nie mehr abnehmen. aber jetzt passe ich sogar wieder ins jeans die ich das letzte mal bestimmt vor 2-3 jahren anhatte. musste das jetzt einfach mal los werden.

    liebe grüße,angel
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    23 Februar 2007
    #2
    Ich gratuliere!

    Ich hoffe, ich schaffe meine vorgenommenen 10kg auch bald. :smile:
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #3
    wie hast das gemacht?
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2007
    #4
    zuerst einmal: Glückwunsch!

    Aber pass auf, dass es bei Dir nicht so wird wie bei mir, ich hab letztendlich jetzt mindestens 12 kg verloren (letztes Jahr warens nur 6 kg) und alles, was ich mir letztes Jahr neu gekauft habe (ich brauchte ja neue, passende Kleidung) ist jetzt schon wieder viel zu groß :ratlos:
     
  • Dragon_Soul
    Verbringt hier viel Zeit
    24
    86
    0
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2007
    #5
    Darauf trinken wir! :bier:

    Herzlichen Glückwunsch^^
    Möchte auch abnehmen, aber ich nehme gerade mehr zu als ab... deswegen auch meine frage: wie hast du das geschafft?
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #6
    darf ich auch mit trinken?
    sagt mal, was habt ihr gegen heiss hunger gemacht? ich habe es immer am abend.
     
  • Flowerlady
    Verbringt hier viel Zeit
    1.275
    123
    1
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2007
    #7
    Tagsüber ordentlich ernähren, das heißt nicht zu viel und nicht zu wenig und außerdem einigermaßen gesund, eher mehrere kleine Mahlzeiten als eine große. Und dann abends den Heißhunger ignorieren und stattdessen Wasser trinken...
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #8
    ich ess halt solange nichts bis abend ist.
    ich fahre viel fahrrad und habe zuhause fitness geräte.
    ich möchte dass meine haut fester ist
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    752
    0
    0
    Verheiratet
    23 Februar 2007
    #9
    wie gesagt am anfang hab ich echt alles versucht und nix hat funktioniert. ich hab versucht gesund zu essen,ohne salz zu kochen usw das einzigste was dabei rauskam:ich bin unbefriedigt(im sinne von gutem essen :zwinker: ) ins bett gegangen,hatte nur kopfschmerzen. da hab ich´s gelassen. irgendwann hab ich von heut auf morgen 1,5kg verloren gehabt und dachte mir:super dann mach ich halt gleich mal weiter. hab wirklich aufgepasst. hab versucht nicht mehr sinnlos zu essen. hatte immer gedacht das es am abend essen liegt aber das mache ich heut noch wenn ich hunger hab. ich hab wirklich null diät gemacht und hab auch weiterhin das gegessen was mir geschmeckt halt nur extrem weniger. also nicht mehr 3 mal am tag oder so. aber wenn ich einmal am tag richtig gegessen hab sprich warm dann auch soviel bis ich fast geplatzt wäre :zwinker: ich hab auch zwischendurch immer wieder mal abgekochtes wasser zum essen getrunken, dadurch hat mein freund 13kg abgenommen. es gab aber auch zeiten wo es still stand. ich glaub ich bin fast 4 wochen bei dem selben gewicht geblieben. ich bin jetzt von 69 auf 61kg in 4 monaten ungefähr. vielleicht schaffe ich es ja noch auf die 58/59kg. aber ich würde jedem empfehlen so weiter zu essen wie immer nur weniger. was bringt es wenn man jetzt auf die guten sachen verzichtet und abnimmt und es dann dadurch gleich wieder drauf hat. auch wenn es vielleicht krank klingt aber ich steige jeden früh auf die waage,nicht um zu schauen ob ich wieder abgenommen hab(ok wenn dann freu ich mich natürlich) sondern um mein gewicht zu kontrollieren. ich bin ein mensch bei dem das gewicht unheimlich schwankt. also wenn ich heut sher gut esse können es morgen schon wieder 2kilo mehr sein. und so kann ich schneller wieder die bremse reinhauen als wenn es auf einmal gleich wieder 5kg mehr sind. vielleicht konnte ich einigen ein bischen helfen. ich war damals auch über jeden tip dankbar.
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #10
    und wenn man sich nur von babynahrung ernährt? das hat ja auch kaum kalorien oder?
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    752
    0
    0
    Verheiratet
    23 Februar 2007
    #11
    soweit ich weiß ganz im gegenteil. mein freund hat ja schon zwei kinder und er sagt das das der reine dickmacher ist. denn baby´s wachsen ja total schnell deswegen brauchen sie das wohl.
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #12
    ups
    sorry:schuechte
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    752
    0
    0
    Verheiratet
    23 Februar 2007
    #13
    @ flobig:
    mal ne andere frage. warum willst du eigentlich abnehmen? wenn ich das richtig gelesen habe in deinem profil bist du 1,70m und wiegst 50kg?:eek: das ist doch schon untergewicht!! wie um gottes willen möchtest du denn aussehen? ich bin 1,63m und wiege jetzt wie gesagt 61kg und finde ich habe jetzt eine gute frauliche figur. zumindest mit den kurven an den richtigen stellen. und auf 50kg möchte ich auf keinen fall runter.:kopfschue
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #14
    aber das schwabbelt alles. schenkel usw...
    ich will dass alles fester ist
     
  • Angel312
    Kurz vor Sperre Themenstarter
    752
    0
    0
    Verheiratet
    23 Februar 2007
    #15
    aber abnehmen hilft doch da nicht. ich denke sowas geht wirklich nur mit sport. ich habe auch nicht die straffesten beine/oberschenkel aber bei mir liegt das wohl in den genen. und sport ist nicht so mein ding. und mein freund liebt mich so wie ich bin hat er auch mit 8kg mehr gemacht und das schätze ich unheimlich an ihm auch wenn ich es manchmal nicht nachvollziehen kann denn ich fand mich damals absolut unerotisch aber er sagt ich war schon damals hüsch.:schuechte
     
  • flobig
    flobig (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    812
    101
    0
    Single
    23 Februar 2007
    #16
    aber ich mach doch viel sport, ich fang in der früh mit fahrrad fahren an, dann gymnastik dann ist schon mittag. dann bin ich meist noch so in der city unterwegs oder so. und abend wieder gymnastik. aber das hilft net :cry:
     
  • User 34605
    User 34605 (32)
    Sehr bekannt hier
    3.158
    168
    386
    Verheiratet
    24 Februar 2007
    #17
    @flobig:
    Krafttraining baut Muskeln auf.

    @Angel312:
    Ja, so hatte ich das auch mal geschafft. 8kg nur durch weniger essen, aber auch dennoch gesünder, d.h., keine/ganz wenig Süßigkeiten etc.

    Von der Wasserkur hab ich auch mal gehört, ich glaube, das werde ich jetzt mal ausprobieren. Zum Sport geh ich ja schon. :smile:
     
  • Tinkerbellw
    Meistens hier zu finden
    3.014
    148
    94
    nicht angegeben
    24 Februar 2007
    #18
    Glückwunsch Angel, habe 20 kilo durch WW abgenommen und mir passen meine alten sachen nicht mehr, musste lalles neu kaufen aber auch das macht spaß!
     
  • *Anrina*
    *Anrina* (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.366
    123
    3
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #19
    Glückwunsch, habe meine Ernährung anfang des Jahres komplett umgestellt.
    Meine Hosen sind mir mittlerweile zu groß geworden, aber ich fühle mich sauwohl. Ich verzichte konsequent auf Süßkram und fettiges Essen. Wenn ich Heißhunger auf Süßkram habe lutsche ich ein Orangen-TicTac oder esse einen Joghurt. Sonst esse ich aber noch völlig normal, aber ich sehe halt genau hin wieviel ich esse und was.
    Früher habe ich gegessen ohne mir Gedanken drüber zu machen.
    Sport habe ich früher nie gemacht und heutzutage mindestens eine halbe Stunde.
    Bin schon 8 kg los :smile:
     
  • Roofer
    Roofer (32)
    Benutzer gesperrt
    278
    0
    0
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2007
    #20
    Glückwunsch...Das sollten sich mehrer zu Herzen nehmen :smile:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste