Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Buddy
    Buddy (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    131
    101
    0
    vergeben und glücklich
    21 Januar 2001
    #1

    Jungernhäutchen

    Hallo ihr da draussen!
    Ich habe mal zwei ganz simple Fragen zum Jungernhäutchen?

    1. Merkt Mann es wenn er das erste mal mit Frau schläft?
    2. Wie weit sitzt es drinnen? (blöd formuliert, weiß ich. aber ich denke so ist allen klar was gemeint ist).

    MfG
    :smile: Buddy :smile:

    ------------------
     
  • searching
    Gast
    0
    21 Januar 2001
    #2
    bei mir war es schon vorher kaputt.
    Es kann sein, dass es vom Tampon reißt.
    Bei mir war das warscheinlich der Fall.
    Ich habe mich auch erst gewundert, weil ich schon so viel vom ersten mal gehört habe.. von wegen, dass es blutet und all sowas.
    Aber bei mir hat es nicht geblutet.
    Wehgetan hats allerdings trotzdem..
    naja,
    hab allerdings keine ahnung, wie weit das drin ist.
    sorry

    ciao

    ------------------
    "ich lache nur, damit ich nicht weinen muß..." (charly rivel)
     
  • unknown
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    21 Januar 2001
    #3
    die frage hatten wir schonmal. ergebniss: keiner hat wirklich was gemerkt.


    ------------------
    Dont dream your life,live your dream
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    22 Januar 2001
    #4
    *unknown anschließ*, ansonsten: Das mit der Tiefe kann ganz verschieden sein. Zwischen 1/2 und 10 Zentimetern ist eigentlich alles normal *g*...

    ------------------
    Don't dream it- be it!
     
  • Dina
    Gast
    0
    22 Januar 2001
    #5
    Kann man das net irgendwie feststellen, ob's Jungfernhäutchen schon gerissen ist, oda net? Geht das nur beim Frauenarzt?

    ------------------
    Keep cool!!
     
  • unknown
    Verbringt hier viel Zeit
    73
    91
    0
    nicht angegeben
    22 Januar 2001
    #6
    das müsste man eigentlich auch mit den fingern ertasten können.(oder???)

    ------------------
    Dont dream your life,live your dream
     
  • squadron
    Gast
    0
    22 Januar 2001
    #7
    Also ich glaube nicht, das es beim ersten Mal immer bluten muss. Bei mir hat es net geblutet - aber weh getan hat es. Aber ich glaube schon das es dadurch gerissen wurde. Das kann aber der Frauenarzt feststellen!

    Bye

    ------------------
    Ich bin ein Teil von jener Kraft, die stehts das Böse will und das Gute schafft!
     
  • Dina
    Gast
    0
    23 Januar 2001
    #8
    Gibt's hier auch ein Mädel, der es überhaupt net weh getan hat??

    ------------------
    Keep cool!!
     
  • JasonEvil
    Gast
    0
    23 Januar 2001
    #9
    ich hab auch mal gelesen, dass manche Mädchen schon von Geburt an kein Hymem mehr haben.

    Beim ersten Mal mit meiner Freundin war eigentlich nicht das Jungfernhäutchen das Problem, sondern das Eindringen bzw. das "Loch" zu finden :grin: (war für uns beide das erste Mal)

    Irgendwann hab ich es dann gefunden (sie hat mich geführt), bin eingedrungen und da es ihr so weh getan hat haben wir aufgehört und ein paar Tage später unser "zweites erstes Mal" gemacht und das war besser, spontaner.
    Ich finde man sollte das erste Mal auf keinen Fall planen! Da macht man sich nur nen Kopf ob das alles jetzt so gut klappt etc.
    Lasst es einfach passieren; und wenn es von "alleine" passiert ist man auch reif genug...

    ------------------
    So long,
    Jason Evil | jasonevil@li-n.de

    AIM: JasonEvilX
    ICQ: 37930951

    Link wurde entfernt
    Link wurde entfernt
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 31 August 2017

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste