Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • lalolida
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #1

    jungfernhäutchen

    also ich habe ein problem... ich sehe mein jungfernhäutchen nicht... ist es wirklich sichtbar oder sitzt es vielleicht weiter drinnen?
    wie sieht es denn eigentlich aus? ein dünnes weißes häutchen oder wie?
    vielleicht ist es beim sport auhc mal gerissen, aber irgendwie glaub ich das nicht, weil es nie geblutet hat und weil es auch als kind glaube ich nie da war...
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. jungfernhäutchen
    2. Jungfernhäutchen
    3. Jungfernhäutchen...
    4. Jungfernhäutchen
    5. Jungfernhäutchen
  • Miezerl
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #2
    So ich hoff das reicht mal Als Antwort


    Das Jungfernhäutchen

    Das Jungfernhäutchen, auch Hymen genannt, ist eine weiche Hautfalte, die den Scheideneingang wie ein Ring oder ein Halbmond von innen umgibt. Es verschließt die Scheide jedoch nicht ganz, da sonst das Menstruationsblut nicht abfließen könnte. Diese Öffnung lässt z.B. auch die Benutzung von Tampons zu. Je nach Beschaffenheit des Jungfernhäutchens kann es passieren, dass es durch die Benutzung eines Tampons einreißt. Mädchen, die befürchten, ihr Jungfernhäutchen zu verlieren, sollten einen Mini-Tampon oder Binden verwenden.
    Das Aussehen des Jungfernhäutchens ist kein Maßstab für die Jungfräulichkeit eines Mädchens. Form und Beschaffenheit des Jungfernhäutchens kann sehr unterschiedlich sein, es kommt auch vor, dass es bei einem Mädchen kaum ausgebildet oder bereits gedehnt ist. Meistens reißt es jedoch erst beim ersten Geschlechtsverkehr, wobei es häufig etwas bluten kann, aber nicht muss. Danach bleiben oft noch kleine Reste des Häutchens um die Scheide herum zurück.
    Bei einigen Völkern gilt eine unverheiratete Frau als ehrlos, wenn sie kein Jungfernhäutchen mehr besitzt. Die heile Jungfernhaut dient als der Beweis für Unschuld und Unberührtheit.
     
  • Chicy
    Gast
    0
    15 Oktober 2003
    #3
    ich hab ehrlich gesagt nie da nachgesehen ob ich noch eins habe etc. wo es ist! War mir auch ziemlich egal!
    Auch wenn du keines mehr hast, muss es nicht sein, dass es geblutet hat! Bei mir hats auch nicht geblutet! also mach dir keine Sorgen ob du eins hast oder nicht! Oder? :cool1:
     
  • LucyInTheSky
    0
    15 Oktober 2003
    #4
    Und ich hatte schon Sex und so wie ich das sehe (sprichwörtlich), ist es immer noch da. Kann das sein, dass sich das Häutchen dermaßen dehnen lässt, dass ein 21 cm langer Penis bis ca. 3/4 seiner Länge (und auch Dicke und ich sags euch, der is dick :grin: ) da reingeht, ohne das Jungfernhäutchen zu zerreißen?
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (40)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    16 Oktober 2003
    #5
    @LucyInTheSky
    Nach den von Dir beschriebenen Maßen halte ich es eher für unwahrscheinlich, dass Dein Jungfernhäutchen noch intakt ist und bisher nur gedehnt worden ist. Also so dehnbar ist es dann wohl doch nicht, obwohl es da auch schon die ungewöhnlichsten Dinge gegeben hat. Wenn Dich dies so interessiert, frage doch bei Deinem nächsten Besuch bei Deinem FA einfach mal nach. Dort sollte sich das mit Sicherheit feststellen lassen.

    Greetz
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste