• User 28016
    Verbringt hier viel Zeit
    106
    101
    0
    nicht angegeben
    2 Februar 2005
    #81
    Was ist dass denn für ein tierisch doofer und pauschaler Satz. Wenn man mit dir über Sex quatscht fühlt sich wahrscheinlich jeder Typ erstmal total überfordert. Das macht sicher keinen Spaß ... aber wasn Glück, dass so ich mir nicht mehr von so jemandem wie dir "ALLES zeigen lassen muss" *Kopf schüttel*!

    Ich war übrigens 21 bei meinem ersten mal ...

    Diapolo

    Zu einer Beziehung gehört (optimal: guter) Sex, kein Sex ... keine Beziehung. Ich kanns mir einfach nicht vorstellen in einer Beziehung keinen Sex zu haben, auch wenn das nun egoistisch klingt. Allerdings kann man dieses Thema ja VOR einer eventuellen Beziehung ansprechen und abklären. Wenn man mal verliebt ist stell ich mir das als ziemlich doofe Zwickmühle vor.

    Diapolo

    Und wenn du dann später merkst, dass es NICHT der Richtige war? Kommt dann doch der Nächste und du hast dich umsonst aufgehoben! Ich glaube schon, dass das funktionieren kann, aber ich bin der Ansicht das klappt nur zu einem sehr geringen Prozentsatz. Nichts desto trotz, viel Erfolg wünsch ich dir :smile:.

    Diapolo

    FSK12 - der Gute bekommt das Mädchen
    FSK16 - der Böse bekommt das Mädchen
    FSK18 - ALLE bekommen das Mädchen :grin:

    Diapolo
     
  • darkride
    darkride (43)
    Verbringt hier viel Zeit
    242
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Februar 2005
    #82
    Ja was soll ich machen?? Soll ich lügen und sagen "He optimal, davon hab ich schon immer geträumt!", wenn das Gegenteil der Fall ist??
    Also hab ich sehr wohl daran gedacht, was die Frau fühlt und nichts als die Wahrheit gesagt.
    Mal ganz kraß gesagt:
    Ich geh doch nicht zum Ficken, daß ich nur meine weiße Soße loswerde. Davon gibtz genug "Helden", viel Spaß beim Vögeln mit denen, kannst dir ja währenddessen überlegen wie du deine Zimmerdecke streichen sollst.
    ICH hab Sex zur gegenseitigen Befriedigung. Und 99,9% der Jungfrauen stellen sich an wie der erste Mensch vorm Werkzeugkasten. Wie soll "das erste Mal" da n befriedigendes Ergebnis für beide und vor allem für die Jungfrau werden??? Da laß ichs lieber. Oder hol mir einen runter, da weiß ich wenigstens, daß es gescheit gemacht ist und muß keiner "Danke" dafür sagen.
    Was kann ich dafür, daß ich Sex mit Jungfrauen zum Kotzen finde?
    Ich hab halt gesagt, was ich denke und gut wars.
    Wo hab ich behauptet, daß ich's "verdient" habe?? Nein, ich hab's nicht "verdient" (ob jetz in positiven oder negativen Sinne) und ich kann auch sehr gut darauf verzichten!
    Wenn klare Ansagen und Ehrlichkeit unter den Begriff "unsensibel" fallen, dann bin ich's sehr gerne und würde bei vielen Menschen wünschen, daß sie in vielen Situationen auch mal "unsensibel" wären und endlich mal sagen was sie wirklich meinen und nicht dumm in der Gegend rumlügen.

    gruß

    darkride
     
  • EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    4 Februar 2005
    #83
    Mir wär keine Jungfrau lieber, nicht wegen fehlenden Erfahrungen auf Seiten der Jungfrauen, sondern weil ich das mit Jungfernhäutchen durchtrennen, mögliche Schmerzen, Blut etc vermeiden will.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten