Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • hoya
    Gast
    0
    16 Oktober 2003
    #41
    .....
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (42)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    16 Oktober 2003
    #42
    Ich bin mal so frei:

    Greetz

    P.S. @hoya
    Doppelpostings sind nicht gern gesehen. Dafür gibt es die ändern-Funktion´.
     
  • nachtmensch
    0
    16 Oktober 2003
    #43
    oh doch, das gefällt! :drool:
     
  • N.D.Wolfwood
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2003
    #44
    Genau, da sieht man gleich wo man hinwill *g*
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    16 Oktober 2003
    #45
    @Juvia: Bei mir fängt es dann immer an zu Bluten... Auch in der Bikinizone, wenn ich epiliere...
     
  • womanizer
    womanizer (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    86
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Oktober 2003
    #46
    Bis vor ein paar Monaten war ich auch nicht rasiert.
    Jetzt rasiere ich auch alles glatt. Das ist viel schöner. Besonders fühlt sich das intensiver an.

    Bei meiner Freundin stört es mich nicht. Ist aber schöner, wenn sie frisch rasiert ist. Und sie mag das auch lieber :smile:
     
  • webfighter
    webfighter (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    702
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2003
    #47
    Also mir ist das ehrlich gesagt völlig egal! Meine jetzige Freundin war erst nicht rasiert und dann hat sie es mal ausprobiert, ich weiß nicht ob sie dabei bleibt!! Ich persönlich rasiere meinen Intimbereich und finde es besser wenn ich das tue!! Aber wie ich auch in den anderen Threads zu diesem Thema immer wieder sage, jedem das seine!!!
     
  • dirty_beast
    0
    17 Oktober 2003
    #48
    Mein Liebster und ich sind rasiert und wir finden es schön.

    ok ich gebe es zu wenn er nicht gemacht hätte .... dann ich wohl auch nicht.
     
  • Trinity1006
    Verbringt hier viel Zeit
    146
    101
    0
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2003
    #49
    Also ich kann epilieren noch nicht mal an den Beinen haben :flennen: , dann fang ich da ganz bestimmt nicht mit an . Da nehm ich lieber Enthaarungscreme!
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 Oktober 2003
    #50
    @schnuckl
    na dann viel spaß... hab's dir glaub ich eh schon mehrmals in threads beantwortet wie's aussieht mit der laser-methode, aber irgendwie hast mich immer überlesen.
    wie teufelsbraut schon sagte... ihre "klassenkameradin" (bin wohl ich gemeint, nachdem sich die geschichte mit meiner erfahrung deckt) hatte da keine guten erfahrungen.
    sprich: ich hab 2 behandlungen gehabt, mein vater hat dafür damals PRO behandlung ATS 6000,- (sprich um die € 430,-) auf den tisch gelegt und ich hatte nix davon.
    klar, ein paar einzelne härchen haben sich vertschüsst, aber das ergebnis im allgemeinen war zermürbend. ich hätte mindestens noch 5 - 6 behandlungen gebraucht um eveeentuell einen dauerhaften erfolg zu erzielen und auch zu sehen.
    das ganze hätt sich dann aber auch dementsprechend bis zu einem halben jahr hingezogen, weil man zwischen den behandlungen 4 - 6 wochen (wenn ich mich net irr) verstreichen lassen musste.

    bei der 1. behandlung war alles locker... es hat bissl geziept, aber war halb so wild... bei der 2. behandlung sah die sache schon anders aus... denn da bin ich mit leichten verbrennungen nach hause getorkelt und konnte die beine nicht mehr anständig zusammen tun für ein paar tage!

    also glaub ja nicht, dass die laserbehandlung die lösung aller probleme is. es is mühselig, teuer und schmerzvoll.
     
  • Teufelsbraut
    teuflisch gute Beiträge
    4.748
    121
    1
    vergeben und glücklich
    17 Oktober 2003
    #51
    @ succi: *ggg* nö, weil ich ja damit gerechnet hab, dass dus hier aus erster Hand erzählst.
    Das Mädel, das ich mein, is ne (aktuelle) Klassenkameradin von mir und die hat so nen Schönheitsfimmel, und deswegen schon allerhand gemacht (Fettabsaugen hier und da, bisserl rumlasern,etc) - jaja, reiche Eltern lassen grüßen. Also hab ich sie als meine aus zweiter Hand Info begesteuert. Aber ich hab mir auch gleich gedacht, dass sich das ziemlich mit deiner Geschichte deckt, als sie mir davon erzählt hat (nur das sie 4 Behandlungen hatte und das immer noch net wirklich was gebracht hat). Dieses Laserzeug dürft tatsächlich ein ziemlicher Schmarrn sein.
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    17 Oktober 2003
    #52
    @succubi: 430 Euro für eine Haarentfernungsbehandlung vom Papa bezahlt bekommen???? Bitte?????? Lese ich richtig???
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 Oktober 2003
    #53
    @honeybee
    oh mein gott, jaaa... mein vater hat mir das damals mit 15 oder 16 bezahlt, weil ich sehr darunter gelitten hab. und man stelle sich vor, er hat das sogar 2x gezahlt! *händeübermkopfzusammenschlag*

    @teufal
    aso is das... noch eine die drauf reingefallen is, aber gleich 4x so blöd war. *gg*
    mit dem unterschied das mein vater sich das geld vom mund abgespart hat und sogar sein altes motorrad verkauft hat, um mir die behandlung zu ermöglichen... *argh* wenn ich gewusst hätt was für ein reinfall das wird, hätt ich gleich drauf verzichtet. *tzs*
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    17 Oktober 2003
    #54
    Also wenn du das normal findest, ich nicht! War es wenigstens zum Geburtstag und Weihnachten?? :grin:
    Du bist doch sogar blond, wie kann man da so behaart sein?? Ich habe schwarze Haare, was soll ich da erst sagen? Wenn ich die nicht entfernen würde, sähe ich aus wie ein Grizzly Bär! Vor allem wie kann man darunter leiden? Rasieren geht doch! Oder eben epilieren!
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 Oktober 2003
    #55
    hab ich mit irgendeinem wort erwähnt das es normal oder selbstverständlich is?
    auf jeden fall war es die entscheidung meines vaters, weil er gesehen hat, dass ich ab meinem 12. lebensjahr drunter gelitten hab, wesentlich stärker behaart zu sein als andre mädels in meinem alter. ob das jemand andrer nachvollziehen kann oder nicht is mir eigentlich ziemlich egal.
    außerdem bin ich net 100%ig blond.
    und nebenbei erwähnt muss net jede frau die am kopf blond is auch gleichzeitig nur geringe schambehaarung haben.
    damals haben wir's eben als lösung empfunden und weil ich meinem vater wichtig bin, hat er mir das ermöglichen wollen - ganz ohne geburtstag und weihnachten. geht ja wohl auch niemanden was an, was irgendjemand andrer mit seinem geld macht.

    heute hab ich mich auch damit abgefunden halt stärker behaart zu sein... und heut rasier ich mich auch und fühl mich wohl. vor allem weil ich HEUT weiß, dass es nicht selten is, dass auch frauen stärker behaart sind im intimbereich.
     
  • space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    17 Oktober 2003
    #56
    Also, so schwer mir das fällt:

    Succis Meinung / Stimmungslage hierzu finde ich voll nachvollziehbar und der Rest stimmt auch, also...
     
  • succubi
    Gast
    0
    17 Oktober 2003
    #57
    Off-Topic:
    und wieso fällt dir das so schwer, space?
     
  • Knöpfchen
    Knöpfchen (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    711
    101
    0
    Single
    17 Oktober 2003
    #58


    Hö?Mein Vater würde mir was husten!Der regt sich ja schon auf,wenn ich mir die Beine rasiere.
     
  • intrepidity
    0
    17 Oktober 2003
    #59

    Kannst du mir bitte bitte verraten was deine rasier methode bei der man keine roten pünktchen bekommt? :cool: wäre dir super dankbar!

    LG
     
  • *BlackLady*
    0
    17 Oktober 2003
    #60
    Es ist wohl was anders, wenn man es nur machen will, damit man nicht mehr rasieren muss oder so wie succubi, weil sie unter der starken Behaarung gelitten hat.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.