• grEEnl!GhT
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #21
    von einem mann : liegt ja ganz klar auf der hand, was da wo reinkommt :frown:

    aber sexuelle vergewaltigung geht bei mir schon da los, wenn einer was machen soll, dass er nicht will - und wenns "nur" streicheln oder küssen ist
     
  • halifax
    Gast
    0
    15 Oktober 2004
    #22
    versuch es doch mal , viel ausdauer dabei
     
  • EstirpeImperial
    kurz vor Sperre
    603
    0
    0
    Single
    16 Oktober 2004
    #23
    Genau das selbe nur mit umgedrehten Geschlecht.

    Frau fesselt Mann, und vergewaltigt ihn mit Dildo, Besen, etc
     
  • Bremer
    Verbringt hier viel Zeit
    51
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Oktober 2004
    #24
    Ich bin der Meinung, daß es durchaus möglich ist, einen Mann zu vergewaltigen,
    denn Männer sind doch relativ leicht erregbar, wenn es um Sex geht.
    Normalerweise reicht doch schon ein Pornoheft um den kleinen Freund in Ausnahmezustand zu versetzen.
    Ich denke da dürfte es für die Vergewaltigerinnen kein Problem sein das Opfer ans Ziel zu bringen.
    Und mit mehreren Frauen ist es sicherlich auch kein Problem, den Mann zu überwältigen.
    Es sei denn, es handelt sich um Arnold Schwarzenegger.
    Dann hab ich natürlich meine Zweifel. :zwinker:

    Das Männer auch Männer vergewaltigen könne, dürfte eh schon bekannt
    sein.
    Das soll ja häufiger vorkommen, als man denkt.
     
  • chel
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    91
    0
    nicht angegeben
    17 Oktober 2004
    #25
    wenn männer sich auch teilweise so sexy aufbrezeln (sandalen, kurze hosen, herrenhandtäschen) sind sies auch selbst schuld
    :wuerg:
     
  • User 505
    Team-Alumni
    4.745
    348
    2.824
    Verheiratet
    17 Oktober 2004
    #26
    @chel
    Wenn du zu einem Thema nichts zu sagen hast, dann lass es doch einfach, hm? Rumgespamme ist hier unerwünscht.

    @Thema
    Sicher können Männer vergewaltigt werden. Nicht nur, weil eben manchmal was steht ob sie wollen oder nicht.. Anale Penetration (seis nun der Dildo, Besenstiel oder die Cola-Falsche) ist immer möglich. Bei einer Vergewaltigung geht es meistens nicht um Sex, sondern um Macht, das sollte man nicht vergessen..
     
  • Shakaluka
    Shakaluka (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2004
    #27
    Hört sich für mich schwer nach Urban Legend an ...
     
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    18 Oktober 2004
    #28
    Ob's stimmt, weiß ich natürlich nicht. Fest steht aber, dass Männer manchmal gerade in nicht erregenden(angsteinflößenden Situationen eine Erektion bekommen (können).
     
  • D-Man
    D-Man (34)
    Meistens hier zu finden
    1.256
    133
    88
    vergeben und glücklich
    18 Oktober 2004
    #29
    Als sexuelle Gewalt würde es schon gelten, wenn eine Frau vor einem Mann ihre Brüste entblöst (vorrausgesetzt der Mann will es nicht). Gilt ja auch als sexuelle Gewalt (Belästigung) wenn ein Mann ähnliches bei einer Frau macht. Das der Mann eine errektion bekommt, kommt von Erregung, man kann auch erregt sein, ohne das man das will (siehe Beispiel: Untersuchung beim Arzt). Deswegen ist das durchaus möglich, nur glaube ich, das Männer nicht so oft von Frauen zum Sex gezwungen werde...
     
  • Dirac
    Dirac (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    793
    113
    33
    Single
    18 Oktober 2004
    #30
    Klar, und wenn ne Frau einen Minirock trägt und einen tiefen Ausschnitt dazu, warum sollte man sie dann nicht vergewaltigen? Schließlich wollte sie es doch nicht anders, oder? :rolleyes2 Wie kann man nur so einen Müll daherlabern... :madgo:
     
  • lobo
    lobo (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    214
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2004
    #31
    und wenn frauen nein sagen meinen sie ja....
     
  • Larkin
    Verbringt hier viel Zeit
    1.082
    121
    2
    nicht angegeben
    18 Oktober 2004
    #32
    @lobo: In der Phantasie mancher Männer tun sie das, ja ...
     
  • Shakaluka
    Shakaluka (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2004
    #33
    Reg Dich ab - außer Dir hat jeder die Ironie bemerkt ... Chel wollte damit nur auf ebendiese blöden Sprüche anspielen.

    Oder glaubst Du wirklich, dass Du vergewaltigt wirst, wenn Du Sandalen mit Tennissocken trägst? :grin:
     
  • Shakaluka
    Shakaluka (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2004
    #34
    Wo bitte ist da die Gewalt? Das Entblößen von Brüsten dürfte noch nicht mal eine sog. "exibitionistische Handlung" sein, höchstens Erregung eines öffentlichen Ärgernisses (wenn sich jemand dran stört :grin: ). Dazu müsste frau mindestens die Muschi flashen, wobei § 183 StGB (exibitionistische Handlungen) sich komischerweise ausschließlich auf Männer bezieht:
    (1) Ein Mann, der eine andere Person durch eine exhibitionistische Handlung belästigt, wird mit Freiheitsstrafe bis zu einem Jahr oder mit Geldstrafe bestraft.
    Vielleicht findet sich ja hier ein Jurist, der uns das mal erklärt?

    Das StGB kennt an sexuellen Delikten
    § 177 StGB Vergewaltigung, sexuelle Nötigung
    § 183 StGB exibitionistische Handlungen
    § 185 StGB Beleidigung (an den Hintern grapschen, dumme Anlabersprüche)
    ABER ich glaube der Thread ging darum, ob es körperlich geht, nicht juristisch.

    Meine 2 Cent dazu: eine Frau könnte mich zwar mit vorgehaltener Waffe zwingen, die Rakete startklar zu machen, aber dazu würde ich an etwas anderes denken müssen, eine Zangserektion durch ein bisschen Rubbeln kann ich ich mir nicht vorstellen. Sex findet im Kopf statt, nicht (nur) in den Genitalien.
     
  • purzel74
    Gast
    0
    21 Oktober 2004
    #35
    @shakaluka
    Deine 2 Cent: Genau das frage ich mich bei der Sache. Tatsache, dass Frauen Männer verprügeln und auch vergewaltigen.
    Aber wie kann Mann in so einer Situation eine Erektion bekommen/halten?
    Ich kann mir nur vorstellen, dass die Vergewaltigung aus diversen Handlungen aber nicht aus richtigem GV besteht.
     
  • hevydevy
    Verbringt hier viel Zeit
    199
    101
    0
    nicht angegeben
    21 Oktober 2004
    #36
    Ich glaube, das geht lediglich anal, jedoch glaube ich nicht, dass ein Mann einen Ständer hat, wenn er überhaupt keinen Sex will!
     
  • decabral
    Gast
    0
    21 Oktober 2004
    #37
    Klar kann ein Mann vergewaltigt werden. Und das "schwache Geschlecht" ist nicht immer so schwach wie es tut....Man lese nur die Beiträge in dem Thread "wie seid ihr am derbsten angemacht worden"! Da melden sich erstaunlich viele Männer, die von (angetrunkenen?) Mädchen/Frauen ganz schön begrapscht oder angemacht wurden.
    Vor Jahren stand in der Zeitung, daß eine Frau des Nachts auf der Straße einen Mann in einem Hauseingang mit vorgehaltener Pistole zum Sex gezwungen hat.
     
  • Shakaluka
    Shakaluka (45)
    Verbringt hier viel Zeit
    205
    101
    0
    Single
    21 Oktober 2004
    #38
    Ist doch genau das, was ich sagte!

    Aber die Startfrage interpretiere ich so: "Kann man einen Mann dadurch vergewaltigen, dass man ihm gegen seinen Willen eine Erektion aufzwingt?". Alles andere ist wohl trivial: natürlich kann man einem Mann was in den Hintern stecken oder ihn zwingen, es einem oral zu machen - für die Feststellung muss man keinen Thread starten.

    Aber nehmen wir mal an, ich wäre total hilflos (z.B. gefesselt), eine Person möchte eine Erektion bei mir erzwingen, ich möchte aber nicht und die Person würde nicht durch Drohungen oder sonst wie erzwingen, dass ich mithelfe, dann behaupte ich: geht nicht!

    Experiment: Falls jemand hier zwar nicht homophil ist, aber auch keine Berührungsänste mit gleichgeschlechtlichen Menschen hat, kann er ja mal mit einem gleichgeschlechtlichen Menschen das Ganze ausprobieren. Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich 'ne Erektion bekommen, und ich kenne meinen Körper gut! :zwinker:
    Das Problem dürfte nur sein, dass sich niemand findet, der sich fesseln lässt, um dann jemanden, den er (sexuell gesehen) total widerlich findet, an seinem Ding rumspielen lässt. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten