• glashaus
    Gast
    0
    30 Dezember 2003
    #21
    Naja. Setzt er sie denn auch unter Druck oder ist es mehr so, dass sie sich selbst dazu zwingt und er gar nicht das Ausmaß mitbekommt in dem er ihr wehtut?
    Ansonsten seh ich das so wie speedy..
     
  • madison
    madison (49)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    30 Dezember 2003
    #22
    sehe ich genauso. Es ist echt schlimm, zu was sich Frauen zwingen lassen und dann auch noch meinen, es müsse so sein.

    Man sollte sich zu gar nichts zwingen und nichts mitmachen, was man nicht selbst will.
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    30 Dezember 2003
    #23
    keine Frage....genau so ist es....
    Allerdings ist ihr damit nicht wirklich geholfen.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (42)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    3.115
    121
    1
    in einer Beziehung
    30 Dezember 2003
    #24
    Ihr habt recht. So wie ihr beschrieben habt ist es. Aber sie würde auch nicht wollen, dass ich ihm das sage. Wenn ich mich jetzt in deren Beziehung einmische gibts bestimmt Krach. Und darauf hab ich keinen Bock.
    Ich hab ihr meine Argumente mitgeteilt. Wenn sie es trotzdem mit sich machen lässt ist es ihr Sache..... Find das nur sehr schade, dass sie es so macht.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    30 Dezember 2003
    #25
    Das ist ja absolut das unterste Niveau, wenn er mit ihr etwas macht, was ihr Schmerzen zufügt!!!!

    So ein A****loch!!!

    Aber ich denke auch, dass es ziemlich viele Frauen gibt, die sowas mit sich abziehen lassen würden, aus Angst, sonst alleine sein zu müssen...
     
  • skydiver
    Gast
    0
    30 Dezember 2003
    #26
    Könnt ihr das verstehen

    Hallo und moin moin.Ne so etwas kann ich nicht verstehen.Wo lebt der Vogel denn?Etwa in der Steinzeit?Wenn das eine letzte Freundin mit ihm gemacht und vielleicht auch toll fand heißt das ja noch lange das alle Mädels Analverkehr mögen.Das kann ein tolle Sache sein wenn sich zwei einig sind.Da gehört auch viel Vertrauen und ne ganze Menge Einfühlungsvermögen zu.

    Jochen
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    30 Dezember 2003
    #27
    sorry, aber nun jetzt nur auf den typen rumzuhaken finde ich auch nicht fair...natürlich ist sein verhalten nicht korrekt und er sollte sich das zweimal überlegen, ob er sowas seiner freundin zumutet...aber sie WILL es doch...
    SIE ist doch diejenige, die ihm ihren arsch entgegenstreckt und sich das gefallen lässt!!..SIE ist auch diejenige die nicht NEIN sagt!!..ja, ich weiß...der typ könnte auch rücksicht darauf nehmen und von sich aus darauf verzichten...
    na klar...aber sie könnte sich auch dagegen wehren...irgendwie liegt die schuld meiner meinung nach eher bei ihr als bei ihm..
    aber was solls..sie scheint so "verbohrt" zu sein, daß reden zwecklos ist...traurig, aber wohl leider nicht zu ändern...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten