Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sososo
    Verbringt hier viel Zeit
    353
    113
    34
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #1

    könnt ihr sagen, ob der sex mit dem/der ex besser/schlechter war?

    das frage ich mich gerade, weil ich nun schon von mehreren leuten gehört habe, das könnten sie gar nicht vergleichen...das sei ja was ganz anderes...kann das stimmen? oder is das ne ausrede?

    die meisten, die ich kenne, finden den sex mit dem aktuellen partner aber am besten. kommt einem das "immer" so vor, dass es in der aktuellen beziehung am schönsten ist oder reden die leute sich das vielleicht auch nur ein?


    mich würden eure meinungen dazu mal interessieren. :smile:
    danke
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Dem Ex/Der Ex "tschüss sagen"
    2. Sex mit dem/der Ex
    3. Sex mit der EX
    4. Sex mit der Ex
    5. sex mit der ex
  • Riot
    Gast
    0
    1 Februar 2010
    #2
    Ich kanns sagen, ja.

    Mit meinem Ex war definitiv schlechter, mit dem Exex war es ziemlich gleich (gut :zwinker:).
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #3
    Es war definitiv alles körperliche besser mit meinem Ex. Bisher.
    Denn es war viel eingespielter, stimmiger, harmonischer.
    Ich nehme aber an, dass sich das mit der Zeit auch wieder ändert und dann wird der Ex irgendwann schlecht dastehen :zwinker:
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #4
    Wir haben nicht miteinander geschlafen, Petting lief mit meinem jetzigen Freund von Anfang an besser. Glaub auch küssen. Denke mal, das lag vor allem daran, dass wir ganz verschiedene Einstellungen zum Thema Sex hatten und ich von Anfang an mich unter Druck gesetzt und etwas gedrängt fühlte. Bei meinem Freund dagegen passte es auf Anhieb.
     
  • User 92211
    Sehr bekannt hier
    2.135
    168
    322
    Verlobt
    1 Februar 2010
    #5
    Es ist was anderes, aber man kann meiner Meinung nach trotzdem vergleichen und tut das auch, ob nun bewusst oder unbewusst. Dabei kann ja durchaus auch "anders, aber genauso gut" rauskommen. :zwinker: Ich finde, das eine ("es ist was anderes") schließt das andere ("es ist besser/schlechter/genauso gut") nicht aus. Abgesehen davon kann es ja auch sein, dass nur bestimmte Sachen mit dem einen Partner besser sind/waren, andere schlechter usw.
     
  • User 90972
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    4.315
    348
    2.139
    Verheiratet
    1 Februar 2010
    #6
    ich glaube sowas hängt ganz stark mit der emotionalen bindung zum jeweiligen sexualpartner ab.
    wenn ich mich ihm emotional verbunden fühle, ist der sex viel intensiver, als wenn es etwas rein körperlicheres ist.

    ich kann sagen, dass der sex mit meinem ex sehr viel besser war als der,den ich davor mit meinem exex und innerhalb einer romanze hatte.
    es hat einfach zwischen uns gepasst und deshalb war es im bett einfach perfekt.
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    1 Februar 2010
    #7
    Ich finde man kann das wirklich nicht vergleichen. Denn je nach dem was bei dem Ex Partnern passiert ist, lässt man den Ex sowieso meist schlechter da stehen das finde ich aber auch ganz normal und nicht schlimm..

    mir kommt es nicht drauf an mit welchen der 3 Männer mit denen ich schon Sex hatte, den besten hatte, denn der Sex war mit allen mehr oder minder zu diesem Zeitpunkt gut.

    Obwohl ich andersrum von der Dauer unserer Beziehung und wie ich und mein Freund uns kennen sagen kann das wir ziemlich aufeinander eingespielt sind, was den Sex einfach gut macht. Weil ich weiß was ihm am besten gefällt und andersrum genauso.

    LG ViolaAnn
     
  • Summergirl91
    0
    1 Februar 2010
    #8
    Damals fand ich es so schön, wie es war, heute würde ich es nicht mehr so wollen und finde den Sex jetzt besser.
     
  • aiks
    Gast
    0
    1 Februar 2010
    #9
    Ich kann es eigentlich sehr gut vergleichen. Mit meinen bisherigen Freunden war es so ein Sex, wo man währenddessen überlegt was man morgen zu Mittag kochen könnte, ich war still wie ein Mäuschen und hab eher die Decke angestarrt.
    Bei meinem jetzigen Freund bin ich richtig laut und es macht mir auch sehr viel Spaß und übers Essen nachdenken dabei geht auch nicht :smile:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    1 Februar 2010
    #10
    Es war definitiv schlechter als es jetzt ist...

    Off-Topic:
    Nur an der Menge muss ich noch arbeiten :grin:
     
  • glashaus
    Gast
    0
    1 Februar 2010
    #11
    Schlechter und ich kann das auch durch die Anzahl der Orgasmen beweisen :-p
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.230
    248
    683
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #12
    An sich hatte ich nur sehr guten und abwechslungsreichen Sex. Der mit meinem letzten Ex war aber definitiv einen Tick besser. Er war genauso experimentierfreudig und mochte Outdoor. Bei seinen Exen hatte er nie Gelegenheit dazu Sachen zu machen, die for mich der Norm entsprechen (die haben auch nie geblasen, wenn dann schlecht, Vorhang zu, 2 Stellungen, Decke drauf), meine Exen waren nur nen Tick weniger experimentierfreudiger, aber auch sehr gut.
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    1 Februar 2010
    #13
    Ich will das gar nicht vergleichen
     
  • Nevery
    Planet-Liebe ist Startseite
    9.611
    598
    8.598
    in einer Beziehung
    1 Februar 2010
    #14
    der sex war mit dem letzten definitiv am besten, küssen war mit dem davor besser...

    naja, die ansprüche steigen, ergo wird der nächste wohl noch besser sein (müssen).
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    1 Februar 2010
    #15
    Ich glaube, dass jeder Mensch in der Lage ist seine (Ex-) Partner zu vergleichen. Und das der jetzige Partner der beste sein soll, naja ... das sagt der Mensch gerne auch mal aus Selbstschutz, um nicht weiter darüber nachzudenken, um die Beziehung nicht in Frage zu stellen, um seine Wahl und Entscheidung nicht in Frage zu stellen, um die Zukunft nicht ins Wanken geraten zu lassen. Nachvollziehbar.
     
  • Schnucki
    Schnucki (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    756
    103
    2
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #16
    Der Sex mit meinem Ex war wesentlich besser als mit meinem jetzigen Freund.
     
  • Celine89
    Celine89 (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    509
    103
    21
    vergeben und glücklich
    1 Februar 2010
    #17
    Ich kann das schon beurteilen. Klar kann man es nicht 1:1 übertragen, weil es einfach zu viele Unterschiede gibt, trotzdem kann ich sagen, dass mich das Sexleben mit meinem jetzigen Partner mehr ausfüllt, als das mit meinem Ex.
    Zwar war ich vorher auch zufrieden, aber da wusste ich ja nicht, wie es sein kann. :zwinker: Schlecht wars mit meinem Ex aber auf keinen Fall, mein jetziger Partner und ich passen sowohl emotional als auch körperlich einfach besser zusammen.
     
  • Shiny Flame
    Beiträge füllen Bücher
    6.951
    298
    1.627
    Verlobt
    2 Februar 2010
    #18
    Jedes Mal war der aktuelle Partner besser als der davor. Bis auf ein einziges Mal.

    Heißt das jetzt, mein erster Partner war grottenschlecht im Bett?

    Nee, definitiv nicht. Es ist ganz klar etwas subjektives.
     
  • User 85539
    User 85539 (35)
    Meistens hier zu finden
    817
    128
    98
    vergeben und glücklich
    2 Februar 2010
    #19
    nein, der aktuelle Partner war nicht immer der beste. bei meinem letzten Freund war ich schon während der Beziehung alles andere als zufrieden mit unserem Sexleben...also ich kann ganz klar sagen, dass der Sex jetzt um Klassen besser ist als mit meinem letzten Freund:link::jaa:
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.249
    Verheiratet
    2 Februar 2010
    #20
    Bei manchen könnte ich es sogar noch an den einzelnen Techniken und Verhaltensweisen fest machen. :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste