• Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier
    9
    1
    0
    Single
    13 November 2020
    #1

    Könnte eine Schwangerschaft vorliegen?

    Guten Abend :smile:

    mich beschäftigt gerade ein Thema, die mögliche Schwangerschaft.
    Zunächst einmal paar Infos: ich war an Corona erkrankt und war bis gestern noch in Quarantäne. Anfangs ging es mir nicht so gut, jedoch wurde es schnell besser und ich konnte mich gut erholen. Aber ich habe mir große Gedanken anfangs gemacht, dass ich meine Eltern womöglich angesteckt haben könnte, was ich zum Glück nicht tat.

    Dann hab ich in meiner Periodenapp gesehen, dass ich am 8.11 auch noch meine Tage kriege, ich dachte mir na toll das hat noch gefehlt, gar nicht richtiger Zeitpunkt jetzt dafür :rolleyes: so ab Freitag haben die Unterleibschmerzen angefangen, dann musste ich Ibuprofen 600 nehmen. Samstag hatte ich auch Schmerzen und musste soweit ich weiß, auch wieder Ibuprofen nehmen aber 300 diesmal. In der Nacht wurde ich von den Schmerzen wach, da ich die ja Sonntag kriegen wollte, dann hab ich wieder Ibuprofen 600 genommen und seitdem habe ich sie einfach gar nicht mehr bekommen...obwohl ich seitdem immer das Gefühl habe, sie kommen jeden Moment, tun sie aber nicht.

    Es muss ja nicht sofort eine Schwangerschaft sein, gibt soweit ich weiß viele Gründe, warum eine Periode sich verspätet oder ganz ausbleibt. Kann es sein, dass mein Körper erstmal damit beschäftigt war, die Viren zu bekämpfen und keine Zeit für die Periode hatte? Dann noch etwas gestresst + so viele Schmerzmittel auf einmal?
     
  • User 177622
    Sorgt für Gesprächsstoff
    792
    43
    165
    nicht angegeben
    13 November 2020
    #2
    Wann hattest du denn das letzte Mal Sex und wie hast du verhütet?
    Wenn du Corona plus Quarantäne hattest, wird das doch sicher vor deiner letzten Fruchtbarkeit gewesen sein.
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    13 November 2020
    #3
    Hattest du denn ungeschützten Sex?
    Wenn ja wann?

    Das dürfte wesentlich relevanter sein als eine Quarantäne.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
    • Hilfreich Hilfreich x 1
  • Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    1
    0
    Single
    13 November 2020
    #4
    das war am 26.10 und ich war am 3.11 in Quarantäne
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    13 November 2020
    #5
    und der Sex am 26.10. war ungeschützt?
     
  • User 177622
    Sorgt für Gesprächsstoff
    792
    43
    165
    nicht angegeben
    13 November 2020
    #6
    Verhütung?

    Morgen kannst du testen, dann bist du sicher.
     
  • User 180126
    Sorgt für Gesprächsstoff
    212
    43
    102
    nicht angegeben
    13 November 2020
    #7
    Das kann durchaus sein, dass dein Körper so reagiert hat, wäre nicht unbedingt was ungewöhnliches. Ein Test bringt aber Gewissheit.
     
  • Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    1
    0
    Single
    13 November 2020
    #8
    Zwar nicht in mir gekommen und war relativ früh „draußen“ aber ja
     
  • krava
    krava (39)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    44.821
    898
    9.740
    nicht angegeben
    13 November 2020
    #9
    dann würde ich sagen, eine Schwangerschaft ist nicht auszuschließen.

    19 Tage nach diesem GV kannst du einen Test machen. Wenn ich richtig rechne, dann morgen.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 178113
    Sorgt für Gesprächsstoff
    134
    28
    95
    Verheiratet
    13 November 2020
    #10
    Um für Dich weitestgehende Sicherheit hinsichtlich einer Schwangerschaft zu bekommen, solltest Du einen Test machen.
    Unabhängig davon ist festzustellen, dass jede Form von Infektion den weiblichen Zyklus in jeder Form verändern kann, so dass das Ausbleiben der „planmäßigen“ Monatsblutung aus meiner Sicht aktuell keine Aussagekraft hat.
    Ibuprofen in einer von Dir eingenommenen Dosierung und Frequenz sollte keinen Einfluss auf den Zyklus haben.
    Für den Fall, dass Du einen Test zu Hause machst und dieser kein eindeutiges Ergebnis liefert, wäre die Bestimmung des Beta HCG im Blut beim Arzt zu empfehlen.
     
  • Art_emis
    Art_emis (32)
    Öfters im Forum
    246
    68
    127
    Es ist kompliziert
    13 November 2020
    #11
    Also zeitlich gesehen wäre nach dem ungeschützten Sex durchaus eine Schwangerschaft denkbar. 13 Tage vor Periodenbeginn, läge der ES ja durchaus in der "normalen" Zykluszeit.
    Allerdings kann das Ausbleiben der Periode ebenso gut an der Krankheit bzw. dem damit verbundenen Stress liegen. Ist bei mir auch schon das ein oder andere mal der Fall gewesen, dass die Periode sich in besonders stressigen Phasen massiv verzögert hat.
    Würde an deiner Stelle auf jeden Fall einen SS Test machen um sicher zu gehen.
    Und am Rande bemerkt, die meisten Zyklusapps zeigen außer der Periode auch die geschätzten fruchtbaren Tage an, da vielleicht künftig immer mal wieder einen Blick drauf werfen und im Zweifelsfall an Verhütung denken. Rausziehen ist keine anerkannte Verhütungmethode :zwinker:
     
  • Dark84
    Meistens hier zu finden
    924
    128
    215
    in einer Beziehung
    13 November 2020
    #12
    Vor etlichen Jahren ist die Periode meiner Ex zwei mal hintereinander ausgefallen. Ich war damals 19... sie 16. Da kam eine gewisse Panik auf.

    Ende vom Lied: Nur Sturm im Wasserglas. Sie hatte die Pille gewechselt und der Hormonhaushalt musste sich zunächst darauf einstellen.

    Ggfs. bei dir ähnlich.
     
  • Secret999
    Secret999 (24)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    9
    1
    0
    Single
    14 November 2020
    #13
    Update: hab einen Test gemacht, der fiel negativ aus.
    --- Beitrag wurde zusammengefügt, 14 November 2020 ---
    Der war negativ.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 177622
    Sorgt für Gesprächsstoff
    792
    43
    165
    nicht angegeben
    14 November 2020
    #14
    Ja dann
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten