Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Februar 2010
    #1

    Kam euer Sperma mal nicht raus, weil die Vorhaut im Wege stand?

    Habt ihr schon mal erlebt, dass ihr bei der Ejakulation nicht richtig abspritzen konntet, weil das Sperma an der Vorhautinnenseite steckenblieb:cry:?
     
  • Rin
    Rin (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    6 Februar 2010
    #2
    Steckenbleiben? .... Bitte?!
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 Februar 2010
    #3
    das geht nicht. wenn das sperma nicht rauskommen könnte, muss die vorhaut vorne schon zugewachsen sein. und in dem fall wird das im säuglingsalter operiert, sonst könnte mann ja auch nicht pinkeln.
     
  • Rin
    Rin (24)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    147
    43
    3
    nicht angegeben
    6 Februar 2010
    #4
    Ich hatte schon Angst :grin:
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    6 Februar 2010
    #5
    Theresamaus: schon mal Sex gehabt bzw. eine Ejakulation gesehen?
    Die Frage klingt wie die Fachfrage eines Politikers über Baustellenarbeit..
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    6 Februar 2010
    #6
    :kopfwand

    Theresa, gib mir einfach mal Deine Kontonummer, dann spendiere ich Dir mal einen Callboy.
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Februar 2010
    #7
    Dass ihr das nie erlebt heißt ja noch lange nicht, dass es niemandem passiert :hmm:
     
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    6 Februar 2010
    #8
    Nein, sowas passiert niemanden, da es anatomisch nicht möglch ist. Erfahrungsgemäß wird mit dem Penis zuerst uriniert, bevor man irgendwann in die Pubertät kommt und da Sperma kommen kann. Eine derart heftige Vorhautverengung, wie Du sie geschreibst, würde vorab schon zum Tode führen, da derjenige auch nicht urinieren könnte.

    Aber was erkläre ich eigentlich, da kann man auch Perlen vor die Säue schmeißen...
     
  • User 49007
    User 49007 (30)
    Sehr bekannt hier
    2.993
    168
    299
    Verheiratet
    6 Februar 2010
    #9
    :grin:hehe
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    6 Februar 2010
    #10
    sag ich doch! auf mich hört wieder niemand... -.-
     
  • CrushedIce
    CrushedIce (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    113
    53
    Single
    6 Februar 2010
    #11
    TM, erklär uns doch bitte mal, wie ein erwachsener mann mit einer vollkommen verschlossenen vorhaut überleben können soll. er hat als niemals gepinkelt, seine blase niemals entleert und er lebt noch? und die medizin hat nach der geburt nichts an der verschlossenen vorhaut geändert?

    @ Firebird: ein callboy nützt nix, spendier doch lieber hirn....ich tu auch was dabei!
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    6 Februar 2010
    #12
    :grin: Ihr habt ja recht. Ich habe nicht soweit gedacht :grin: Wenn das Sperma nicht rauskäme, würde Urin auch nicht rausfließen. :ROFLMAO:
     
  • squarepusher
    Sehr bekannt hier
    2.516
    198
    445
    Single
    7 Februar 2010
    #13
    vielleicht solltest du einmal einen penis in die hand nehmen. wenn du das einmal geschafft hast, ist dir auch sofort klar, warum das anatomisch nicht geht.
     
  • User 66279
    Sehr bekannt hier
    1.872
    168
    264
    vergeben und glücklich
    7 Februar 2010
    #14
    Oder denke nächstes mal, bevor du eine Umfrage erstellst, eine halbe Sekunde über die Integrität (?) der Frage nach ...
     
  • User 63483
    User 63483 (38)
    Sehr bekannt hier
    1.772
    198
    637
    in einer Beziehung
    7 Februar 2010
    #15
    Es war tatsächlich mal so, dass die Vorhaut so herumstand - also so richtig im Wege.
    Da kam natürlich das erste Spermium und klopfte ihr auf die linke Schulter "Tut das Not, dass Du hier so unnütz in der Gegend herumstehst? So eine Vorhaut ist heutzutage auch nicht mehr das, was sie mal war :kopfschue ".
    Woraufhin das zweite Spermium, also die beiden bildeten quasi die Vorhut :grin:, hecktisch mit hochrotem Kopf angeschossen kam und ihr ins rechte Ohr brüllte: "An Deiner Stelle würde ich mich ganz schnell verziehen, da hinten kommen noch 299.999.998 Kollegen und die wollen alle genau hier durch!!" :eek:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 38570
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.465
    348
    2.476
    in einer Beziehung
    7 Februar 2010
    #16
    Ja, Du hast Recht. Da brauchen wir eigentlich nichtmal einen menschlichen Spender - jede Fliege scheint mehr zu haben.

    Aber okay, so ganz unmöglich wäre das mit dem Nicht-Urinieren nicht. Derjenige könnte sich ja seit der Geburt über einen suprapubischen Blasenkatheter entleert haben. Aber ich glaube, so jemand hätte andere Sorgen als den Freiheitsentzug seiner Spermien. Zumal ich bezweifel, das TM was mit Kathetern anfangen kann... :rolleyes:
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    7 Februar 2010
    #17
    geil, watt hab ich gelacht!!!:ROFLMAO:
     
  • Theresamaus
    Benutzer gesperrt Themenstarter
    184
    0
    36
    nicht angegeben
    7 Februar 2010
    #18
    :schuettel:
     
  • WhiteStar
    WhiteStar (40)
    Toto-Champ 2006
    783
    103
    15
    Single
    7 Februar 2010
    #19
    Nachdem wir das ja nun geklärt haben sind in diesem Thread weitere Antworten überflüssig


    CLOSED
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    Status des Themas:
    Es sind keine weiteren Antworten möglich.
    die Fummelkiste