Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit
    273
    101
    0
    Single
    2 September 2003
    #1

    Kann eine ernsthafte Beziehung nur aus Freundschaft entstehen?

    Hallo, wenn ich mir mal die Beziehungen meiner Freunde und deren Freunde usw. ankucke, dann komme ich irgendwie zu dem Schluss, das ernsthafte Beziehungen nur zustandekommen, wenn sich die beiden durch Freunde kennenlernen. Also z.B. auf der selben Party waren und da gequatscht haben usw.. Oder in einer Klasse oder in einer Paralellklasse sind, die zusammen Projekte machen. Ich kenn keinen, der irgendne Beziehung angefangen hat, der ein Mädl angeflirtet hat, mit der Kino oder Essen gegangen ist und dann mit ihr zusammen kam. Ich denke, wer ernsthafte Beziehungen sucht, will den anderen erst so kennen lernen, wie er wirklich ist. Nicht wie er sich an einem Abend gibt, sonder was er macht, wenn er unter Freunden ist. Denn nur so kann man den wahren Menschen dahinter kennenlernen und ist nacher schon etwas vor bösen Überraschungen sicher. Ich sag nicht, das es unmöglich ist, nur ich denke, das die Chance sehr viel größer ist, dass sich so zwei finden, die wirklich zusammengehören. Natürlich darf die Freundschaft net so 1-2 Jahre dauern, dann ist es schon wieder zu lange und der andere wird uninteressant.
    Laber ich hier Stuss, oder habt ihr ähnliche Erfahrungen gemacht?
     
  • nachtmensch
    0
    2 September 2003
    #2
    ich finde das kann man überhaupt nicht verallgemeinern.

    ich kenne auch genügend leute die schon ein jahr gut befreundet waren und die dann zusammengekommen sind und nach paar wochen gemerkt haben dass das doch nicht so gut passt uns die besser einfach freunde geblieben wären

    die freundin mit der ich bisher am längsten zusammen war (zweieinhalb jahre), und mit der es bis zu nem gewissen punkt auch am besten funktioniert hat, hab ich nur 3 mal gesehen bevor wir zusammengekommen sind.
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    2 September 2003
    #3
    eine gute Freundschaft ist doch das Beste als Basis einer langanaduernden, guten Beziehung
     
  • Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    273
    101
    0
    Single
    2 September 2003
    #4
    ich mein ja auch net, das mann die besten Freude seien muss, nur das mann sich so unverbindlich beschnuppern kann ohne, das alles auf die Goldwage gelegt wird.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    2 September 2003
    #5
    Klar will man den anderen vorher kennenlernen Das ist doch vollkommen normal. Aber das setzt doch nicht vorraus, dass vorher eine Freundschaft bestanden haben muss. Man kann den anderen schließlich in der Disco ansprechen und danach dann noch öfter gemeinsam was unternehmen. So lernt man den anderen dann ja auch kennen und kann entscheiden ob erfür eine Beziehung in Frage kommt, oder nicht.
     
  • 2 September 2003
    #6
    beziehungen können klar anders entstehen. mich hat mein ex damals auch auf ner feier angesprochen und dann sind wir nach paar wochen zusammen gekommen. ich find das man das net verallgemeinern kann wie leute zusammen kommen.
     
  • twinkeling-star
    Sehr bekannt hier
    1.567
    168
    269
    Single
    2 September 2003
    #7
    mmh, mein schatz und ich haben uns irgendwann im februar letztes jahr kennengelernt über seine ex und haben nur 10 min oder so gequatscht, weil es da schon böse blicke gab.
    haben uns dann bis juli nicht gesehen und da auch nur durch zufall. hatte aber nicht wirklich zeit zu quatschen, ich stand hinter der theke und er davor :grin:
    haben nummern getauscht und gesimst und telefoniert, was das zeug hielt. haben uns dann ca ne knappe woche später das erste mal getroffen und waren in ner disko. eigentl wollt ich noch nach hause fahren, aber das waren 100km und ich war zu müde, also hab ich da gepennt. und keiner hat den anderen angefaßt :grin:
    erst am nächsten morgen nach dem frühstück sind wir zusammen gekommen.
    beide haben es von anfang an ernst gemeint, aber gekannt haben wir uns sogut wie null, aber es klappt mittlerweile seit über einem jahr!
    ich bin das beste beispiel, was deine these widerlegt :grin:
     
  • Mic
    Mic
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    273
    101
    0
    Single
    2 September 2003
    #8
    thx @ all dann bin ich ja doch beruhig, bei mir scheits sich nämlich gerade auch so zu entwickeln (ohne vorher kennen ) und bisher dachet ich es ging nur so *ggg* Ich lass es mal auf mich zukommen. Schreibt ruhig noch weiter rein, wie ihr zusammengekommen seid...das macht echt mut
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste