Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • music-producer
    Verbringt hier viel Zeit
    95
    91
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #1

    kann Frau einfach so gefühle verlieren, von einer woche auf die andere?

    hallo....

    ich wende mich seit langem Mal wieder an die Comunity, weil ich echt ein Problem hab, und auch etwas verzweifelt bin...

    am besten ich erklär mal den Werdegang....

    also ich schreib schon seit fast 2 Jahren mit nem Mädel, anfang Dezember 05 hat sie mir dann (endlich) gesagt, dass sie mehr für mich empfindet...nun ja...so schön so gut...doch hatte ich langsam damit abgeschlossen...und wie es der Zufall will, hat mich eine nette Junge Frau angesprochen und ich bin auch mir ihr zusammengekommen....und dann dieses erwähnte Geständnis....zwei drei Monate ging es hin und her...dass ich sie doch auch nicht einfach so verlassen kann....im April habe ich es aber auch getan...davor war das mädel bei mir zu besuch (hab eigene Wohnung) und wir hatten eine schöne woche, haben viel musik zusammen gemacht, da wir beide Instrumente spielen...und geknistert hats auch total...hab allerdings nie bei ihr geschlafen, da ich ja noch offiziel mit meiner jetzt ex zusammen war und ich eigentlich treu bin...naja...sie ist dann nach einer woche wieder los. Ich hatte mich dann getrennt von meiner Freundin und ihr das auch gesagt, sie hat sich irgendwie auch sehr gefreut, hat mir virtuell küsse geschickt und wir haben beide davon geträumt uns wieder zu sehen und auch näher zu umarmen...naja...letzte woche war ich dann bei ihr in greifswald...sie studiert da....die ganze woche ist sie mir aus dem weg gegangen, obwohl wir ja in einem studentenwohnheim zusammen in einem zimmer geschlafen haben. (wohlbemerkt in einem bett, aber es ist nichts passiert....) nach einigen tagen bin ich dann wieder nach hause...bin in der zeit abgereißt, als sie in der uni war...ich konnte einfach irgendwie nicht mehr, nachdem sie mich die ganze woche so abgewehrt....also hat nicht ein bissel von dem wargemacht, was sie erst sagte....als ich im zug nach hause gefahren bin, ist sie dann auch aus der uni gekommen und hat sich gewundert wo ich bin...sie hat mir dann nur noch eine sms hinterher geschrieben, dass es ihr leid tut, dass sie nun doch nichts für mich empfindet... nun deswegen eigentlich die Frage, ist so was möglich....? sie hat vorher ganz anders geredet...nun redet sie von Fernbeziehung und dass man sich ja nicht so oft sieht, obwohl wir nur zwei zugstunden entfernt sind...ich weiß echt nicht was ich machen soll, ich hab sie so gern...sie mich zwar auch, aber sie meint sie hat mich nur lieb, und dann dieses „ich will dich als Freund nicht verlieren“-gequatsche...langsam kann ich so was nicht mehr hören...ich dachte echt da kann was draus werden.... oder übersehe ich etwas? :kopfschue

    Dankeschön schon mal für eure antworten...

    mp
     
  • BamBam026
    BamBam026 (38)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    123
    2
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #2
    Ja geht....!!! Scheinbar....

    Bei mir war es noch schlimmer, wir waren fast ein halbes Jahr zusammen und ich hab von einem WE auf´s andere nen Abschuss bekommen....
     
  • BeastyWitch
    Verbringt hier viel Zeit
    746
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #3
    Das tut mir echt leid für dich :geknickt:

    Ich glaube sie war sich gar nicht im klaren darüber, was sie in dir anrichtet.
    Anders kann ich es mir nicht erklären.

    Gefühle sind nicht einfach da und schon wieder verschwunden.

    Du bist doch ein süßer, also vergiß sie und trauer nicht drum. Noch bist du emotional nicht so tief drin....hoff ich :zwinker:

    Lass jedenfalls nicht mit dir spielen, viel Glück
     
  • pempas
    pempas (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    160
    101
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #4
    leider geht das doch... mein ex hat sich auch vor 4 wochen genau von mir getrennt... erst war noch heile welt...er hätte mir die sterne vom himmel geholt... und ein paar tage später waren von seiner seite nicht mehr genug gefühle für eine beziehung da...:flennen: :flennen: ich weiß, das tut verdammt weh...vor allem weil wir sehr lange zusammen waren..aber du schaffst das... ich habs auch geschafft...du musst dich nur ablenken... und red dir bloß nicht ein das du verliebt in sie bist...das hab ich nämlich getan...mir immer und immer wieder gesagt: du musst ihn aber noch lieben, schließlich ward ihr so lange zusammen...etc. das bringt nichts...dann kommst du nie von ihr los...

    ich wünsche dir ganz ganz ganz viel kraft *malknuddel* bye pempas
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #5
    Musste auch schon die leidvolle Erfahrung machen. Nicht innerhalb einer Woche, sondern innerhalb eines Tages!:flennen:
     
  • Annony
    Verbringt hier viel Zeit
    788
    103
    1
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #6
    ok es war nciht eine woche sonder 2 aber es war auch nach 13 monaten. allerding habe ich es eingestanden nach 2 wochen wie lange es von ihr aus schon so war weis ich nicht.
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #7
    ich versteh sowas nie..dauernd hört man dass die gefühle einfach weg waren. sowas kann ich mir gar nicht vorstellen... wie kann das gehen?! naja, das wird mir wohl früher oder später auch nicht erspart bleiben diesen satz zu hören :rolleyes:
    trotzdem ziemlich beschissenes verhalten von ihr! ich denk mal das sie das schon nach dem ersten treffen gewusst hat und da hätte sie einfach ehrlich sein sollen...
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #8
    Ich habe es auch nie verstanden und werde es wohl auch nie verstehen...Die einzige Erklärung dafür hätte ich, dass Die Liebe dann wohl nicht besonders gross gewesen sein....oder was auch immer:ratlos:
     
  • SchwarzerEngel
    Verbringt hier viel Zeit
    2.163
    121
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #9
    oder das die liebe zu wem anders eben noch größer war/wurde :geknickt:
     
  • User 56700
    User 56700 (37)
    Meistens hier zu finden
    2.928
    133
    47
    Verheiratet
    15 Juni 2006
    #10
    Ja, das geht auch meiner Erfahrung nach....:geknickt: Am einen Tag redete sie nach 2 Jahren noch von Kindern und Heiraten, und am nächsten Tag war sie sich ihrer Gefühle nicht mehr sicher......:ratlos:
     
  • [sAtAnIc]vana
    Sehr bekannt hier
    5.561
    173
    2
    nicht angegeben
    15 Juni 2006
    #11
    ja das ist möglich, sowas hab ich selbs auch schonma durchgemacht..

    vana
     
  • Ana-Lea
    Verbringt hier viel Zeit
    483
    103
    1
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #12
    eigentlich geht das nicht... Nicht von dem einen auf den anderen Tag.. Das muss sichlangsam abbauen, vielleicht hat sie dies nur nicht bemerkt
     
  • sadman
    sadman (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    45
    91
    0
    vergeben und glücklich
    15 Juni 2006
    #13
    ....
     
  • music-producer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #14
    hallo...danke für die vielen Antworten, hätte das jetzt nicht erwartet... :schuechte

    ist schon krass, was ich hier grad so von einigen gelesen habe...da ist das ja wirklich fast nichts gegen...

    aber wie gesagt, sie bedeutet mir sehr viel...hatten viel besorgnis erregende Monate...Sie ist sehr arg krank geworden, und ihr wirklich hübsche figur hat sich verwandelt in eine...naja...aber das war mir egal, das hab ich ihr immer wieder gesagt, bis sie mir endlich vertraute...dachte ich zumindest....wollten glücklich sein, weil sie endlich erkannte, aussehen ist nicht alles...wir teilen die gleiche Leidenschaft usw....darum war/ist es ja auch so hart sie gehen zu lassen, wir hatten einfach zu viel miteinander erlebt, wenn auch nicht als Paar, aber sowas verbindet...und auf die Freundschaftsschiene möchte ich auch nicht abgestellt werden, darum hab ich den Kontakt auch erstmal abgebrochen, hab ihr das auch gesagt wieso weshalb warum....außerdem denke ich, wenn ihr das eine Fernbeziehung ist, von 2 stunden, dann kann eine Freundschaft, in der man sich nur im I-Net schreibt auch net so doll sein, denn auch mit Freunden möchte man mal sachen einfach so unternehmen...naja...
    gruß
     
  • timoh
    Gast
    0
    15 Juni 2006
    #15
    Ich glaube nicht, dass sich Gefühle so von kurz auf nachher verändern...

    Ich bin mir aber sicher, dass Gefühle mal überdeckt werden können von Problemen. So dass man einfach das Gefühl hat für eine kurze Zeit abstand zu brauchen!
     
  • sharin
    sharin (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    138
    101
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #16
    Ich glaub auch nicht dass sich Gefühle so schnell ändern! Aber ich glaub, dass man sich bzw dem andern lang etwas vormachen kann, bevor man die Karten offen auf den Tisch legt..
    Und man kann sich vor allem Gefühle einreden, wenn man sich nicht sieht; allerdings wenn man sich dann sieht wird das ganze meistens sehr viel schwieriger und man muss dem anderen, aber auch sich selbst (ein)gestehen, dass da keine Gefühle sind (bzw noch immer oder doch Gefühle da sind).
    Tut mir sehr leid für dich, aber tu dir selbst einen Gefallen und klammer dich nicht an irgendeine Hoffnung!
     
  • music-producer
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    95
    91
    0
    Single
    15 Juni 2006
    #17
    hm....
    hab sie ja auch darauf angesprochen, aber sie meinte, dass ihr das erst in der woche klar geworden ist....

    naja....
     
  • final_frontier
    Verbringt hier viel Zeit
    207
    101
    0
    Single
    16 Juni 2006
    #18
    Frauen können sogar von einer Minute zur anderen die Gefühle verlieren. Viele Frauen spielen einfach auch nur mit den Gefühlen von Männern, um Selbstbestätigung zu erfahren.

    Manchmal glaube ich, Frauen haben generell keine Gefühle, ausser für sich selbst ...
     
  • sp*2*ps
    sp*2*ps (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Juni 2006
    #19


    das is echt richtig übertrieben...Frauen sind sicher keine Engel, aber Männer stehen ihnen da in nix nach!!:angryfire

    Das, was sie abgezogen hat, is Dir gegenüber sicher nich fair...und es is ihr bestimmt auch nich leicht gefallen, wenn Ihr Euch vorher bereits so nah wart...
    klar können sich Gefühle schnell ändern, wie schnell, hängt sicher von mehreren Faktoren ab...
    versteh mich nich falsch, aber vielleicht bist Du einfach nich das, was sie sich vorgestellt, ausgemalt oder gar erträumt hat...aber das is ihr Problem is und nich Deins-manche Leute wissen einfach nich-oder erst zu spät, was für einen tollen Menschen sie gehen ließen...

    ob ein "Vergiss sie" in Deinem Fall wirklich hilft, wage ich zu bezweifeln...
    also wünsche ich Dir, dass es in Zukunft mit den Mädels-ob mit ihr oder einer Anderen-viel Glück!!
     
  • User 40590
    User 40590 (39)
    Sehr bekannt hier
    2.338
    198
    655
    in einer Beziehung
    16 Juni 2006
    #20
    Ohne jetzt alle Antworten gelesen zu haben sag ich mal meine Meinung dazu.

    Ich glaube nicht, das so etwas von heute auf morgen passiert. Mann, bzw Frau merkt nur nicht das da was nicht stimnmt (oder will es nicht !?)

    Bin damals auch aus allen Wolken gefallen, als meine Ex sich, nach über 2 Jahren, unerwartet von mir getrennt hat. Mittlerweile glaube ich aber auch, das ich etwas übersehen habe (weiss nur bis heute nicht was und das ist auch schon wieder etwas mehr als 2 Jahre her).
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste