Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • LoveBabe86
    Gast
    0
    2 Juni 2003
    #1

    kann ich schwanger werden ...

    kann ich eigentlich schwanger werden, wenn ich mit meinem freund bade? ich weiß klingt vielleicht n bissle komisch. ich nehm die pille noch nicht.
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    2 Juni 2003
    #2
    nein. Solange er nicht in Dich eindringt ist das beim Baden ziemlich unmöglich.
     
  • stubsi
    Verbringt hier viel Zeit
    835
    113
    61
    Verlobt
    2 Juni 2003
    #3
    Du könntest schwanger werden, wenn du mit deinem Freund badest. Aber die Wahrscheinlichkeit dafür ist sehr sehr gering, solang er nicht in der Nähe deiner Scheide kommt.
     
  • 2 Juni 2003
    #4
    sperma überlebt im wasser nicht...also so lang ihr nicht mehr macht als nur baden kann nix passiern :zwinker:
     
  • opossum
    opossum (41)
    Ist noch neu hier
    680
    0
    1
    nicht angegeben
    2 Juni 2003
    #5
    selbst dann ist es äußerst unwahrscheinlich, dass es von alleine reinfließt und noch viel unwahrscheinlicher, dass die kleinen Zappelviecher im Badewasser mit Badezusatz so lange leben.
     
  • BJ
    BJ
    Verbringt hier viel Zeit
    1.124
    121
    0
    nicht angegeben
    2 Juni 2003
    #6
    ich glaube, ich hab in nem anderen Thread mit derselben Frage irgendwann mal geschrieben, daß es zwar theoretisch möglich ist, aber praktisch die Wahrscheinlichkeit größer ist, daß Du von einem herabfallenden Meteoriten erschlagen wirst.

    Natürlich steigt die Wahrscheinlichkeit, wenn er wild mit seinem Sperma herumspritzt.
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    2 Juni 2003
    #7
    ...vor allem muss der Freund während des Badens auch einen Orgasmus haben, bevor irgendeine Gefahr entsteht.

    Aber ansonsten ist Badewasser tödlich für die empfindlichen Spermien. Trotzdem kann man nie vorsichtig genug sein!
     
  • Speedy5530
    Verbringt hier viel Zeit
    4.696
    121
    0
    nicht angegeben
    2 Juni 2003
    #8
    @Cherie: das ist nicht ganz richtig..in den Lusttröpfchen sind auch schön Spermien vorhanden...
     
  • Chérie
    Chérie (32)
    Meistens hier zu finden
    2.717
    133
    56
    Verliebt
    2 Juni 2003
    #9
    ist mir bekannt @Speedy

    Eigentlich wollte ich auch nur darauf hin weisen, dass Baden mit dem Freund nicht automatisch bedeutet, dass Sperma mit im Spiel ist.
     
  • kaninchen
    Gast
    0
    3 Juni 2003
    #10
    Wenn ihr beiden einfach ganz friedlich nebeneinander in der Badewanne liegt kannst du ganz sicher nicht schwanger werden :smile: Und sonst os die wahrscheinlichkeit eher sehr gering - aber immernoch da!
     
  • alinchen
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #11
    also seit mir nit böse leute, aber ich hab damals hunderte von malen mit meinem freund gebadet und bin nie schwanger dabei geworden.
    das is absoluter bockmist der da erzählt wird. auch wenn in lusttropfen samenfäden drin sind. wie soll so ein klitzekleiner tropfen denn die scheide treffen.
    spermium hat kein radar eingebaut um jede scheide anzudocken egal wie weit weg sie is.
    also sogar beim geschlechtsverkehr is es nit unbedingt gegeben das man durch einen lusttropfen schwanger wird. weil da nit direkt das spermium drin is, sondern nur die schwanzfäden vom sperma.
    abgesehn davon soviel tropft davon nit aus dem penis um eine frau wirklich befruchten zu können.
    das denk ich.
    keine angst bade ruhig.
    macht tierisch spass.
    und man muss nit unbedingt anständig beim baden bleiben.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    4 Juni 2003
    #12
    alinchen: da du doch so allwissend bist, wie kannst du gleichzeitig so unaufgeklärt sein??
     
  • Bea
    Bea (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.315
    121
    0
    vergeben und glücklich
    4 Juni 2003
    #13

    *mich mal seeeeeehr beastie anschließ*

    Wenn du schon darauf zu sprechen kommst: Im Lusttropfen sind GANZE SPERMIEN enthalten nicht nur die fäden oder sonstwas. Außerdem kann man sehr wohl davon schwanger werden. Funktioniert ganz einfach: Hast du eine "befruchtungswillige" Eizelle in deinem Körper rumliegen, dann sendet die Lockstoffe aus, denen die Spermien folgen. Und das können die, ausm Lusttropfen genauso wie du, "ausm Orgasmus". Und wenn ich mir die Menge an Lusttröpfchen bei meinem Freund anschau, dann würde ich die nicht als "unbedeutend" abtun!

    @Thread: Solange ihr schön artig bleibt *hehe* dürfte eigentlicih nichts passieren, v.a. wenn ihr schön viel Bademittel im Bad habt *g* Spermien mögen so seifenzeug nicht besonders ;-)
    Viel spaß euch beiden ^.^

    Bea
     
  • alinchen
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #14
    also nochmal mit dem lusttropfen und dem andocken meinte ich eigentlich nicht wenn er ihn in die scheide hällt sondern wenn sie irgendwie gegenüber sitzt leute.
    wie soll dann der lusttropfen oder das sperma da hin gelangen.
    und eine ärztin hat mir gesagt das im lusttropfen nur fäden drin sind.
    meine jüte. das hier alle so auf kriegsfuss stehn kann ich garnicht fassen
     
  • curieuse
    Verbringt hier viel Zeit
    150
    101
    0
    nicht angegeben
    4 Juni 2003
    #15
    was verstehst du denn unter "Fäden"?

    Kann schon sein, dass deine Frauenärztin gesagt hat, dass da Fäden drin sind, dazu sollte man aber wissen, dass ein anderer Begriff für Spermien "Samenfäden" ist.

    Also: in Lusttropfen kann definitiv befruchtungsfähiges Sperma enthalten sein.

    Womit ich allerdings nicht sagen will, dass man nicht zusammen baden sollte; das erscheint mir doch recht ungefährlich, wenn der Mann nicht gerade ins Wasser abspritzt.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    4 Juni 2003
    #16
    @ alinchen: so klingt es gleich ganz anners....

    trotzdem denk ich auch, dass du deine FA da vielleicht falsch verstanden hat, so mit den fäden und so...


    bin übrigens auch der meinung, dass es ziemlich unwahrscheinlich is, vom zusammen baden schwanger zu werden
     
  • alinchen
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #17
    komisch bei manchen dingen so freundlich bei manchen so happig
    jetzt blick ich da garnicht mehr durch.
    :ratlos: :ratlos:
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.778
    218
    253
    Single
    4 Juni 2003
    #18
    na da bist nich die einzige *g*... es kommt halt auch auf deine posts an...

    hab dir ne pn geschrieben und es dir erklärt
     
  • alinchen
    Gast
    0
    4 Juni 2003
    #19
    ok das mail war gut. @ beastie.

    ach ja mit den fäden meinte ich nur den hinteren teil des spermiums.

    aber wie gesagt ich schliesse ne schwangerschaft nit aus durch lusttropfen aber, ich meine sooooo hoch is die gefahr nit.
    aber schwanger kann man schon dadurch werden.
    nur nit im badewasser wenn nit direkt kontakt besteht. so mein ich das.:blablabla
     
  • Rapunzel
    Rapunzel (34)
    Sehr bekannt hier
    5.737
    171
    0
    Verheiratet
    5 Juni 2003
    #20
    nee neee.. warum machen sicvh alle eigentlcih immer so lobenswert viele gedanken :zwinker:?
    Ich denk a ned, dass du da schwanger weirst, vor allem, weil du ja ned wild mit ihm rumpoppen wirst inner wanne, weil du ja weisst, dass du die pille ned nimmst... :smile:

    Ich finds nur immer so putzig, dass beim miteinander baden immer lgeich an die möglichkeit des sexes :zwinker: gedacht wird... okay bei den ersten malen war es bei uns scho a, aber mittlerweile ist es eher, dass wir zusammenm baden, um schön zu labern und zu kuscheln und zu entspannen und dann raus und ins bett eventuell und da dann sex... is a ned so anstrengend wie inner wanne :grin:

    A>ber viel spass dir mit deinem schatz inner wanne :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste