Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
?

musst du erst Sex haben, um dich für eine Beziehung zu entscheiden?

  1. ja, auf jeden Fall

    3 Stimme(n)
    15,8%
  2. nein, das weiß ich schon vorher

    5 Stimme(n)
    26,3%
  3. nein, das weiß ich schon vorher (bin noch "Jungfrau)

    5 Stimme(n)
    26,3%
  4. das spielt für mich keine große Rolle

    6 Stimme(n)
    31,6%
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #1

    Kann man(n) sich erst nach dem Sex für eine Beziehung entscheiden?

    Sodele, ich muss dieses Thema einfach mal hier ausdiskutieren.

    Habe schon ein paar männliche Exemplare kennengelernt, die behaupteten, dass sie erstmal Sex haben müssen, bevor sie sich entscheiden, ob sie mit einer Frau eine Beziehung eingehen oder nicht.

    Im Gegensatz dazu gehen die Frauen in meiner Umgebung erst mit demjenigen ins Bett, mit dem sie sich eine Beziehung vorstellen können.
    Das ist dann sozusagen das i-Tüpfelchen


    Ich kann das einfach nicht glauben, dass ein Mann es nicht vorher weiß, OB er eine Beziehung führen möchte...

    Wie sind denn eure Erfahrungen damit?

    Gruß
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #2
    Beim ersten Sex kann man nicht herausfinden, wie derjenige im Bett ist, da geben sich natürlich alle Mühe und holen das bestmögliche raus!

    Kommt natürlich darauf an, ob man schon verliebt ist oder nicht, wenn ja, dann ist es auch erstmal egal, wie derjenige im Bett ist und man kann auch erst eine Beziehung anfangen und dann Sex haben.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #3
    Man geht natürlich ein paar Mal mit jemandem ins Bett und entscheidet dann :zwinker:
     
  • kephamos
    kephamos (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    475
    103
    1
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #4
    Vielleicht haben sie das auch nur gesagt um sex zu bekommen ^^

    ich kann mir das nicht vorstellen das mann erst sex mit nem mädel haben muss bevor er mit ihr ne beziehung eingeht..

    bei mir isses zumindestens nicht so
     
  • User 12616
    User 12616 (29)
    Sehr bekannt hier
    5.457
    198
    140
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #5
    Ich habe mich für meine Beziehung entschieden, bevor ich Sex mit meinem Freund hatte.
    Und ich bereue nichts :smile:

    Ich finde auch, dass man nicht alles vom Sex abhängig machen kann. Wichtig ist es, ganz klar, aber wichtiger ist mir, dass die Chemie stimmt. Wenn's beim Sex nicht so ganz klappt, kann man doch noch dazulernen und üben.
     
  • Olga
    Verbringt hier viel Zeit
    2.245
    123
    2
    vergeben und glücklich
    13 Februar 2005
    #6
    Mit Sex ist es doch so wie mit vielen anderen Sachen: Man stellts halt erst nach der Weile fest.
    Vom ersten Mal Sex kann man, wie schon gesagt, auf gar nichts schließen. Und mit allem anderen ist es genauso... am Anfang weiß man ja auch nicht, wie der andere ist, wenn man streitet, wenn man in Urlaub fährt, wenn man nen Hund kauft. Das merkt man doch alles erst im Laufe einer Beziehung? Warum sollte ich ausgerechnet beim Sex schon von vornerein darauf schließen können, obs dann grundsätzlich gutläuft oder nicht?

    Ich habs bisher nicht so gehalten, und werds in Zukunft auch nicht machen. Wenn sichs zufällig vor einer Beziehung ergibt, dass man schon Sex hat, gut, wenn nicht, dann halt nicht.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #7
    wäre ja auch komisch, wenn man sich als Jungfrau entscheidet, erst Sex und dann Beziehung zu haben :zwinker:
    *editiert* (sorry)
     
  • Marla
    Marla (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.437
    123
    1
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #8
    hmm... ich glaube für frauen ist es in der regel so erst beziehung, dann sex, für männer würde es auch anders rum in frage kommen.

    wenn es am anfang aber nur ein ons war, sind es eher die frauen die danach eine beziehung wollen, die männer hatten ja schon was sie brauchten
     
  • JuliaB
    JuliaB (34)
    Sehr bekannt hier
    7.142
    173
    4
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #9
    na dann antworte ich mal lieber gar nicht erst.

    ogi is sich zu fein, weibliche antworten zu lesen, soso... :tongue:
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #10
    nein-nein-nein, so war das nicht gemeint!!!!!! :madgo:
    Ich editiere das gleich mal :smile:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    13 Februar 2005
    #11
    Und ich bin männlich ... :tongue: Naja, sowas ähnliches eben :schuechte

    Es ist mir völlig egal, wenn ich eine Beziehung eingehen WILL (futur).
    Wenn ich eine Beziehung HABE, dann ist es mir natürlich nicht mehr egal, ob der Sex (für beide Seiten) befriedigend ist.
     
  • 13 Februar 2005
    #12
    Denkt das ihr Frauen wirklich? Oh Gott. Kein Wunder das ALLE wirklich immer so enttäuscht vom ersten Sex sind.

    Aber zum Thema:
    Nein, ich entscheide mich weit vor dem ersten Sex mit einer Frau ob ich eine Beziehung mit ihr haben will oder eben nicht. Ich bin jemand der sich ganz altmodisch verliebt und dann mit mehr oder weniger Erfolg um diese Person werbe.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #13
    Also könnte es natürlich auch so sein, dass wenn mann sowas behauptet, er einfach nicht verliebt ist. Und dass er einen nur ins Bett kriegen will.

    Oder sowas in der Art...
     
  • Honeybee
    kurz vor Sperre
    7.207
    0
    2
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #14
    Ist doch auch so!
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #15
    dass man sich Mühe gibt, allerdings.

    Aber der erste Sex ist doch meistens nur so ein Abtasten, Beide sind aufgeregt und am Ende froh, dass sie's nun getan haben :jaa:

    Also, ich finde den 2., 3., 4. usw. Sex meist bedeutend besser
     
  • 13 Februar 2005
    #16
    Naja, wenn ich versuche alles richtig zu machen, mache ich immer alles falsch. Ich wusste schon immer das ich in so ziemlich allen Lebenslagen benachteiligt bin. Aber naja, shit happened..
     
  • Grinsekater1968
    Chauvinist
    3.715
    0
    1
    nicht angegeben
    13 Februar 2005
    #17
    Naja, bevor ich die Kuh mit nach hause nehme, möchte ich schon gern vorher mal die Milch probiert haben... :tongue:
    Es muß ja nicht direkt Sex sein, aber ich kann mir nicht vorstellen, mich auf eine Beziehung mit jemandem einzulassen, der nicht wenigstens den Kußtest bestanden hat
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #18
    wie sollte das denn auch gehen?

    "willst du mit mir gehen?"
    "ja"
    "darf ich dich denn dann jetzt küssen?"

    :grin:
     
  • waschbär2
    Beiträge füllen Bücher
    6.428
    218
    275
    vergeben und glücklich
    13 Februar 2005
    #19
    Ogi, jetzt enttäuscht du mich aber ... :rolleyes2
    JA, natürlich gibt es solche Männer !!! Und genug Frauen fallen darauf herein !
    Aber du hast eine Umfrage gestartet und das beinhaltet nicht eine Allgemeingültigkeit :grrr:
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    13 Februar 2005
    #20
    @waschbär: Schon klar :zwinker:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste