Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • Just_lookin
    Verbringt hier viel Zeit
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2006
    #1

    Kann mir bitte Jemand helfen? Meine Freundin hat die pille 1h zu spät genommen...

    Hi Leute!:geknickt: Ich hab ne Frage. Meine Freundin nimmt regelmäßig um 21 uhr die pille. Jetzt hat sie heute die pille 1h zu spät genommen...:geknickt: Wir sind beide ziemlich aufgewühlt, da wir nicht wissen, ob sie jetzt noch wirkt... Kann uns jemand helfen? Ist uns wirklich sehr wichtig. Bitte nur antworten, wenn ihr euch ziemlich sicher seid:zwinker: Bitte um Hilfe!!!:cry:

    heagdl!!!


    Und schonmal danke im Foraus!
     
  • Spaceflower
    Meistens hier zu finden
    2.215
    133
    52
    Single
    16 Dezember 2006
    #2
    Wegen ner Stunde sollte das nix ausmachen... ich nehm die auch nicht immer pünktlich genau um eine zeit rum. hauptsache im verlauf des tages.
     
  • Numina
    Numina (31)
    ...!
    8.812
    198
    96
    Verheiratet
    16 Dezember 2006
    #3
    Na, welche nimmt sie denn?
    Eine Mikropille, und sie hat vermutlich eine, kann man bis zu 12 Stunden später nehmen ohne dass der Schutz beeinträchtigt wird.
    Müsst euch vermutlich überhaupt keine Sorgen machen. :smile:
     
  • Just_lookin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2006
    #4
    also, sie nimmt eine für jugendliche... Die hat nur das nötigste an hormonen drin. Also ne milde version. Kennt ihr irgend eine website, auf der darüber was steht? ^^Danke für eure schnellen Antworten:smile:
     
  • büsi
    büsi (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2006
    #5
    Habt ihr die Packungsbeilage schon gelesen? Da sollte das doch auch drinnen stehen.
     
  • Just_lookin
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    60
    91
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2006
    #6
    Ich weis nicht, ob sie das schon gelesen hat. Aber ich könnte mir bei ihr nicht vorstellen, dass sie das noch nicht getan hätte. So weit kann sie auch denken:zwinker: aber trotzdem danke.

    Ist sich hier nicht jemand wirklich sicher?
     
  • salzige
    salzige (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    263
    101
    0
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2006
    #7
    mein gott, leute, es geht hier um eine stunde, 60 minuten! :kopfschue
    meinst du dein körper geht auf die minute genau richtig? also sorry, aber das is doch zum schlapp lachen

    die pille kann man bis zu 12 stunden später nehmen und sie ist noch sicher
     
  • darkangel001
    Meistens hier zu finden
    2.019
    148
    159
    vergeben und glücklich
    16 Dezember 2006
    #8
    Das steht in jeder Packungsbeilage drin. Die Pille muss jeden Tag zur ungefähr gleichen Uhrzeit genommen werden. Wenn das vergessen wird, kann sie aber innerhalb der nächsten 12 Stunden nachgenommen werden, ohne das der Schutz verloren geht.

    Das müsste deine Freundin aber eigentlich wissen, normalerweise wird die Pille nicht einfach so verschrieben, sondern auch erklärt, wie man die einnimmt und so ... :kopfschue
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    17 Dezember 2006
    #9
    bei ner minipille soweit ich weiß nicht.....die 12 sind nur bei ner mikropille

    es sei denn es gibt seit neuestem auch minipillen, die das 12h fenster haben.....

    edit: das bringt mich auch grad zum nachdenken......ob es wirklich egal ist ob minipille oder mikropille wegen zeitfenster
     
  • Mr. Keks Krümel
    Kurz vor Sperre
    2.696
    0
    2
    Single
    17 Dezember 2006
    #10
    Jap, dass musste ich mir auch denken... Aber is wohl besser, als wenn er gar nicht nachhakt...

    Jo und wie gesagt, eine Stunde zu spät, macht gar nüscht aus.
     
  • Larissa333
    Gast
    0
    17 Dezember 2006
    #11
    wie heißt denn die Pille?

    man muss nicht gleich in Panik verfallen, wenn man eine Pille vergessen hat (auch wenn es nicht gut ist) sondern sollte dann gleich daran denken, dass man eben die nächste zeit zusätzlich verhüten muss, dann passiert auch nichts.
    Kinder entstehen nicht durch ne vergessene pille, sondern wenn man sex hat, wenn die pille nicht mehr gewirkt hat durch einnahmefehler.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    17 Dezember 2006
    #12
    auch wenns ne Minipille sein sollte wäre 1h egal. Minipillen haben 2h Nachnehmzeitraum; mit Ausnahme der Cerazette, die kann man wie die Mikropillen auch bis zu 12h nach normalen Termin einnehmen.

    Ich finds gut, dass sie sich Sorgen machen, andererseits zeigt diese Frage auch, dass sie sich die Packungsbeilage NICHT durchgelesen haben - und das finde ich sehr traurig und vor allem fahrlässig...
     
  • SpiritFire
    SpiritFire (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    4.872
    123
    3
    Single
    17 Dezember 2006
    #13
    oh also gibts das zeitfenster auch bei minipillen :smile: ich als mikropillen-nehmerin hab das echt nicht gewusst ^^ aber für die zukunft gut zu wissen :smile:
     
  • iila
    Verbringt hier viel Zeit
    571
    101
    2
    vergeben und glücklich
    17 Dezember 2006
    #14
    also sry, aber wenn man die pille nimmt, sollte man mindestens den namen wissen... und die packungsbeilage gehört eigentlich auch gelesn...

    wenns ne mikropille ist kann man sie bis zu 12h danach nehmen, bei ner minipille 3h... also egal was für eine pille, ihr seid geschützt...

    und es gibt keine spezielle pille für jugendliche...
     
  • Liza
    Liza (33)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    17 Dezember 2006
    #15
    Also, an dieser Stelle jetzt nochmal alles bisher Gesagte zusammengefasst, damit du, Just_lookin, einen Überblick hast. Und dafür, dass diese Informationen stimmen, lege ich meine Hand ins Feuer.

    1. Wenn sie eine Mikropille nimmt (was wahrscheinlich ist), hat sie ZWÖLF Stunden Zeit, eine vergessene Pille nachzunehmen - ihr müsst euch keine Sorgen machen.

    2. Wenn sie eine Minipille nimmt (was enorm unwahrscheinlich ist, weil diese nur sehr selten verschrieben wird), hat sie je nach Produkt ZWEI bis VIER Stunden Zeit, diese nachzunehmen - ihr müsst euch keine Sorgen machen.

    3. Eine dritte Möglichkeit wäre, dass sie eine mehrphasige Pille nimmt (daran zu erkennen, dass die einzelnen Pillen unterschiedliche Farben haben). In dem Fall hat sie ebenfalls ZWÖLF Stunden Zeit, eine vergessene Pille nachzunehmen - ihr müsst euch keine Sorgen machen.


    Fazit: Egal, welche Pille sie nimmt, die eine Stunde ist kein Problem. Macht euch keine Gedanken.

    Wenn ihr noch ganz genau wissen wollt, was für eine Art von Pille sie nimmt, sucht entweder die Packungsbeilage durch oder sagt uns den Namen.

    Und das mit der Packungsbeilage empfiehlt sich sowieso - da steht nämlich drin, wie lang man eine vergessene Pille noch nachnehmen kann.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste