Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • maeusken
    Gast
    0
    15 Januar 2008
    #21
    So wie du hier schreibst, scheint dir dein Freund ja nicht mehr sehr viel Wert zu sein.
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    15 Januar 2008
    #22
    Wie kommst du bitte auf so eine dämliche Aussage???
     
  • maeusken
    Gast
    0
    15 Januar 2008
    #23
    Naja wenn dir ja wirklich viel an ihm liegen würde, würdest du mal deinen Dickkopf ausschalten und dich bei ihm melden.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #24
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    15 Januar 2008
    #25
    Genau! Ich liebe diesen Menschen über alles! Wir haben auch schon viel durchgemacht, aber es ist schwer...
     
  • Mephorium
    Mephorium (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.489
    121
    1
    Verheiratet
    15 Januar 2008
    #26
    Kommt drauf an, was er bei dir hat.
    Ich würde, wenn es nichts besonderes ist, meinen Krempel auch bei meiner Freundin lassen, wenn schluss wäre.

    Andrerseits, wenn er online kommt in Skype, wo er es doch sonst nie tut, zeigt das ja auch, dass er eigtl. den Kontakt sucht.
    Ich könnte mir auch gut vorstellen, dass er einfach nicht weiss wo oder wie er anfangen soll. Nach einem Streit wieder ein Gespräch anzufangen ist doch immer etwas schwer.
    Was ist aber, wenn er genau so denkt wie du, weil ihm garnicht so recht bewusst ist, dass du sonst immer ankommst (oder er es einfach anders sieht?) dann beharrt ihr beide auf euren Standpunkten und schweigt euch an.
    Du musst dich ja nicht entschuldigen, aber irgendwer muss mit dem kontakt wieder anfangen.
     
  • maeusken
    Gast
    0
    15 Januar 2008
    #27
    Wenn du diesen Menschen über alles liebst, dann verstehe ich nicht warum du dich nicht bei ihm meldest?
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #28
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #29
    weil es wahrscheinlich irgendwann verdammt schwer ist, immer den ersten schritt zu machen. Mein Freund ist auch so, er kann einfach nicht sagen, das es ihm leid tut. Bei ihm kommen dann immer nur kleine gesten, wenn er merkt, das er den bogen überspannt hat.
     
  • maeusken
    Gast
    0
    15 Januar 2008
    #30
    Mein Freund hat bisher auch noch nie den ersten Schritt gemacht. Aber bevor ich meinen Partner, den ich über alles liebe, verliere mach ich doch lieber den ersten Schritt.
     
  • -succubus-
    Verbringt hier viel Zeit
    265
    101
    0
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #31
    geht mir auch so aber wenn man wirklich weiß, da man im recht ist, dann würde ich ihn auch schmoren lassen, bis von ihm was kommt. Man will ja nicht immer das Arschloch in einer Beziehung sein…Meistens fängt er aber an sich mir wieder zu nähern, da wir zusammen wohnen und er sich auch nicht den ganzen Tag böse angucken lassen will :grin:
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    15 Januar 2008
    #32
    Na gut! Ihr habt ja alle recht.

    Ich werd mich bei ihm melden :herz:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    15 Januar 2008
    #33
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • velvet paws
    0
    15 Januar 2008
    #34
    ganz meine meinung. :smile: wenn du magst, berichte doch mal, wie's gelaufen ist.
     
  • streifenkarl
    Verbringt hier viel Zeit
    9
    86
    0
    vergeben und glücklich
    16 Januar 2008
    #35

    Toll, dann hättest du dir deinen Thread aber auch sparen können. Offensichtlich glaubst du ja an den Quatsch.
    Was ist dann deine Frage? Sollen wir dir jetzt noch bestätigen, was die Kartenlegerin gesagt hat? Das können wir nicht. Wir haben keine übernatürlichen Fähigkeiten.

    Mensch, wach auf!! Es haben schon etliche andere geschrieben: Verschwende dein Leben nicht an irgendwelche Hokuspokus-Menschen, nimm es selbst in die Hand!!!
     
  • sweetgirl11
    Verbringt hier viel Zeit
    195
    101
    0
    in einer Beziehung
    16 Januar 2008
    #36
    Heyyyy

    Hey du wieso habt ihr den Zoff? Wohnt ihr zusammen? Mit meinem Freund ist es jetzt besser geworden :smile:
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    17 Januar 2008
    #37
    Wer lesen kann ist klar im Vorteil :cool1:
     
  • Jakob220357
    0
    17 Januar 2008
    #38
    Auch wenn das Thema eigentlich schon wieder abgehakt ist, so möchte ich doch noch einen Gedanken dazu äußern. Eine Freundin von mir hat vor etwas mehr als einem Jahr sich von ihrem damaligen Freund getrennt, oder er sich von Ihr. Jedenfalls wollte sie natürlich wissen wann er denn wieder zurück kommt und diese Wahrsager-Hotlines angerufen. Da sie offenbar dafür empfänglich ist und auch Sicherheit wollte und dann noch eine zweite Meinung einholte, war die Telefonrechnung dann mehrere Tausend Euro hoch. Mittlerweile hat sie einen neuen Freund und keinen den die Wahrsager Ihr prophezeit haben. Jedoch ist sie diesbezüglich etwas abgehoben, sie redet mit Engeln, hat irgendwelche Magier an der Hand und kauft kosmische Energie in der Flasche, in Ethanol gelöst natürlich. Interessant ist hier vor allem, dass sie eigentlich ein Mensch der Wissenschaft ist, sie studiert Medizin, und sollte daher eigentlich wenig dafür übrig haben.

    Ich habe mich daraufhin auch etwas damit auseinander gesetzt und kann mittlerweile auch Karten legen. Ich glaube zwar nicht daran, aber auf Partys und zu Silvester ist es immer ganz lustig, mal die "Zukunft" zu legen. Letztlich ist es aber so, dass man eine Menge vager Dinge legt, aus denen man dann eine möglichst positive Story baut. Mit einem wahren Blick in die Zukunft hat dies wenig zu tun, eher mit einer fragwürdigen Anwendung der Wahrscheinlichkeitsrechnung. Aber ab und zu kommen ganz nette, durchaus sinnvolle, Dinge zu Tage und ich habe auch schon erlebt, dass ich in meinem Voraussagen komplett richtig lag. Insofern übt dies natürlich einen gewissen Reiz aus, weil irgendetwas in der Vorhersage immer stimmt. Hier von völligem Quatsch zu sprechen ist etwas weit her geholt, denn vielen Menschen hilft es ja anscheinend, wenn es nicht übertrieben wird.

    In diesem Sinne. Alles Gute für deine Zukunft. Jakob
     
  • User 66223
    User 66223 (32)
    Planet-Liebe Berühmtheit Themenstarter
    6.530
    398
    3.053
    Verheiratet
    17 Januar 2008
    #39
    Abgehakt kann man wohl sagen... Ich hab ihm geschrieben, gestern. Hab mich entschuldigt, hab gesagt dass es mir Leid tut... Zurück kam dann, dass ich ihn in Ruhe lassen solle und ich mir einen anderen Deppen suchen soll. Er, für sich, hätte abgeschlossen...usw.

    Eine Stunden später hat er mir geschrieben, dass er mir meine restlichen Sachen nächste Woche vorbei bringt.... :flennen:
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    17 Januar 2008
    #40
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste