Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sina2
    Gast
    0
    28 Dezember 2003
    #1

    Kein Gefühl beim Sex

    Hallo,

    ich brauche mal einen Rat. Seit drei Wochen schlafe ich mit meinem neuen Freund. Es war das erste mal für mich. Ich hab dabei zwar keine Schmerzen, aber ich kann auch nicht behaupten, dass ich sehr grosse Lust dabei verspüre. Eigentlich spüre ich meistens kaum was. Wenn ich unten liege sowieso nicht und wenn ich oben bin, nur wenn ich mich nach vorne beuge. Ist das normal? Ich dachte immer, dass Sex - egal in welcher Stellung - das tollste und wundervollste Gefühl überhaupt ist. Was könnte ich tun, um meine Lust und meine Gefühle zu steigern? Sollte das Vorspiel vielleicht länger uns zärtlicher sein oder gibt es Frauen, die beim Sex einfach nicht so viel empfinden wie andere. Bin echt am verzweifeln, ich liebe meinen Freund und habe schon fast ein schlechtes Gewissen, weil ich beim Sex nicht so viel empfinde wie er. Ich hab mich allerdings noch nicht getraut, mit ihm darüber zu reden. Was soll ich tun?
    Vielen Dank schon mal.
     
  • User 7157
    Sehr bekannt hier
    7.753
    198
    168
    nicht angegeben
    28 Dezember 2003
    #2
    Als ich die ersten Male Sex hatte, hatte ich das gleiche Problem. Es war zwar ganz nett, aber wirkliche Erregung habe ich dabei nicht gespürt.
    Ich denke aber das ist auch ganz normal. Man muss selbst erstmal gucken, was einem gefällt, welche Stellung für einen die Besten ist und und und.
    Mit der Zeit wurde der Sex dann auch immer besser, weil ich herausgefunden habe, wie man(n) es anstellen muss, damit ich dabei erregt werde und zum Orgasmus komme.
    Warte einfach nochmal ab, experimentier ein bißchen herum und setzte dich vor allen Dingen nicht unter Druck!
     
  • 28 Dezember 2003
    #3
    Ist es denn bei jedem Mädchen so, dass es bei den ersten Malen Sex fast nichts spürt??? :ratlos: :eek: :rolleyes2
     
  • gohenx
    gohenx (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    619
    103
    3
    Verheiratet
    28 Dezember 2003
    #4
    Nein G., es ist nicht bei jedem Mädchen so... :zwinker:
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    29 Dezember 2003
    #5
    Nein, es ist wirklich nicht bei jedem Mädchen so :smile:
     
  • face to face
    0
    29 Dezember 2003
    #6
    Ich hatte bei meinem ersten Mal ein wenig Schmerzen gehabt, aber nicht doll.
    Verlangen nach meinem damaligen Freund hatte ich großes, es war so groß, dass es mir gefallen hatte, auch wenn nicht vollständig (ungewohnt und erste Mal überhaupt), aber auch nicht so, dass es überhaupt nichts zu verspüren war.

    Wir kannten uns schon sehr lange und daher war es eine Art "Erlösung" *gg*
     
  • 29 Dezember 2003
    #7
    frag doch ma jedes mädchen, dann hast du was zu tun
     
  • Brad_HH
    Brad_HH (44)
    Verbringt hier viel Zeit
    29
    86
    0
    nicht angegeben
    29 Dezember 2003
    #8
    Ich finde da stellt sich ganz naheliegend die Frage ob Du Dich selber befriedigst.. und wie das da mit den Gefühlen ist. Also ob Du generell keine grossen Gefühle dabei hast, oder an sich schon, aber halt nicht beim Partner-Sex. Und falls Du das nicht tust, würde ich es halt empfehlen, zum üben, was Du gut findest, und um Deine Lust zu entdecken.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste