Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • perlchen1987
    0
    18 Oktober 2004
    #1

    Keine Periode

    Ich habe ein riesiges Problem!
    Ich habe meine Pille vor zwei Monaten gewechselt! Im ersten Monat kam die Periode später als normal. Jetzt im zweiten Monat habe ich ganz normal die Pille eingenommen bis das Päckchen zu Ende war. In zwei Tagen muss ich wieder das nächste Päckchen beginnen und ich habe immer noch keine Periode!
    Hat denn von euch jemand das gleiche Problem gehabt oder bin ich etwa schwanger???
    Bitte hilft mir jemand!!!!!!

    Gruss Perlchen1987

    Bitte Bitte hilft mir jemand, ich bin wirklich um jede Antwort dankbar! Weiß hier niemand an was dies liegen kann??? Bitte!!! :frown:
     
  • Seggl
    Verbringt hier viel Zeit
    515
    101
    0
    Single
    18 Oktober 2004
    #2
    hallo!

    also Pille is nichtm ein Ding , aber ein kurzer Anruf bei deinem Artzt würd dir 100% klarheit bringen :smile:
     
  • Dawn13
    Verbringt hier viel Zeit
    3.950
    121
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2004
    #3
    Meiner Meinung nach kann so was durchaus mal passieren, wenn man gerade erst die Pille gewechselt hat. Der Körper muss sich ja erstmal an die Hormonumstellung gewöhnen, dass kann u.U. schon mal ein 2-3 Monate dauern.

    Schwanger bist du nicht, sofern du die Pille regelmässig und zuverlässig eingenommen hast.

    Zur Sicherheit kannst du ja deinen FA anrufen...
     
  • dragongirl
    Verbringt hier viel Zeit
    172
    101
    0
    nicht angegeben
    18 Oktober 2004
    #4
    Ich an deiner Stelle würd mich freun...
    Manche Frauen bekommen (fast) gar keine Regelblutung mehr, wenn sie die Pille nehmen... *träum* Kann absolut normal sein!

    Trotzdem > FA fragen! :zwinker:
     
  • ~°Lolle°~
    Sehr bekannt hier
    5.183
    171
    1
    Verheiratet
    18 Oktober 2004
    #5
    kann an der umstellung liegen...stress oder sowas... aber sicherheitshalber, ab zum FA!
     
  • weissbrot007
    0
    18 Oktober 2004
    #6
    es kann tatsächlich sein, dass dein regel nur noch sehr schwach ich und manchmal garnich kommt.. ich hab meine tage auch nur noch 2 tage lang mit meiner neuen pille und das relativ schwach.. hassu die denn mal vergessen oder so?

    also, ich mein, wieso geht man damit nich zum arzt? wie sollen wir dir das beantworten? ferndiagnose? is nich so bös gemeint wies klingt, aber naja.. das is doch doof
     
  • Mietzekatze
    Verbringt hier viel Zeit
    147
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #7
    hallo
    ich habe vor 2 monaten auch die Pille gewechselt und mein FÄ hat damals gesagt, dass die Periode schwächer werden kann, oder gar aussetzt, wenn ich die Pille (ist die Valette) regelmäßig eingenommen habe, besteht aber kein Grund zur Sorge.
    LG
     
  • Nightbee_222
    Verbringt hier viel Zeit
    822
    101
    0
    nicht angegeben
    19 Oktober 2004
    #8

    sehe ich auch so!
     
  • Sevenay
    Sevenay (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    808
    101
    0
    vergeben und glücklich
    19 Oktober 2004
    #9
    Durch die Hormonumstellung im Körper kann das schon mal passieren. Aber, wie schon so viele hier gesagt haben, besser beim FA nachfragen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste