Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • NeosOne
    NeosOne (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    164
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2004
    #1

    Keine Zungenküsse mehr?

    Hi!
    Ich bin durch einen anderen Thread drauf gekommen. Ist es in eurer Beziehung so, dass das "richtige" Küssen mit der Zeit nachlässt? Ich meine, klar ist es nach ner Zeit nicht mehr so wie am Anfang, aber lassen die Zungenküsse so sehr nach, dass ihr euch vielleicht nur noch vorm Sex oder währenddessen küsst? Und sonst nur so Bussis oder so?
    Wie ist das bei euch?
    Also bei uns ist es selten geworden, ist mir erst aufgwefallen als ich so drüber nachgedacht hab und das macht mich irgendwie traurig...
     
  • starshine85
    Verbringt hier viel Zeit
    3.261
    121
    2
    nicht angegeben
    8 Februar 2004
    #2
    jap...und ich weiß nicht wieso :frown:
    aber nur von meiner seite her, das weniger küsse kommen, weil er sovieeeellee von mir will, das er mir dann schon am nerv geht...kann sein, das dadurch weniger von meiner seite kommt.
     
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    8 Februar 2004
    #3
    das war bei mir am Ende meiner bisher einzigen Beziehung auch so... was heißt am Ende, in den letzten Monaten. Warum, weiß ich net, ich fands aber sehr schade.
     
  • Soraya
    Gast
    0
    8 Februar 2004
    #4
    Ich denke mal das liegt daran, wenn man am anfang zu oft und zu viel küsst.....bei mir war es bis jetzt anfangs immer ein bisschen weniger obwohl ich verrückt nach küssen bin ^^....also man sollte am Anfang einer Beziehung ein bisschen weniger machen-auch wenns verdammt schwer fällt denn sonst wird es schnell monoton...is mein Tipp....
     
  • Yana
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    121
    0
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2004
    #5
    Ich bin was Zungenküsse angeht in letzter Zeit auch die Passive. Find küssen normal zwar schön, aber momentan haut es mich nicht so um.. ich weiss aber woran es liegt und mache mir deswegen auch keine Gedanken.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    8 Februar 2004
    #6
    Gewohnheit, Monotonie, langeweile, keine Schmetterlinge im Bauch mehr, Alltag,... Da gibt es viele Gründe dafür, sich nicht mehr so oft zu küssen!
     
  • 8 Februar 2004
    #7
    wie lang seid ihr denn zusammen? ich bin mit meinem schatzi erst ein halbes jahr zusammen, ich weiss, ist noch relativ frisch :smile:
    und bei uns nehmen die küsse eher zu als ab.
    hoffe das ändert sich nicht *g*
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 13029
    Verbringt hier viel Zeit
    2.019
    121
    0
    Es ist kompliziert
    8 Februar 2004
    #8
    Dat find ich aber scheisse, ehrlich gesagt. *g*
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    8 Februar 2004
    #9
    Ich würde doch nie auf was verzichten, was ich total mag und immer haben kann.

    Das liegt doch an jedem selber es interessant und spannend zu gestalten....bei mir und meinem Schatz hat es nicht abgenommen und so wie es aussieht, wird es das in nächster Zeit auch nicht.
     
  • ogelique
    Verbringt hier viel Zeit
    4.780
    123
    1
    Verheiratet
    8 Februar 2004
    #10
    Ich auch - ich liebe das Küssen!!!

    Naja, bei mir wies das abnehmende Küssen meist auch immer auf das Beziehungsende hin...
     
  • Space-max
    Space-max (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    276
    101
    0
    Single
    8 Februar 2004
    #11
    also bei mir und meiner freundin ist das so, früher haben wir deutlich mehr mit zunge geküsst, heute nicht mehr so oft. die küsse haben sich in einen anderen neuen verwandelt, was aber auch nicht schlecht ist. warum dies passiert ist weis ich nicht. wir küssen uns heute mindestens genaus so viel wie früher, vielleicht sogar mehr (ach vielleicht sollt ich sagen ich bin nun gute 2 jahre mit meiner freundin zusammen). mich stört die neue "art" des küssen überhaupt nicht ist sanfter und zärtlich geworden, als früher die wilden "züngeleien". macht vielleicht die zeit.
     
  • Inad
    Inad (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    422
    101
    0
    vergeben und glücklich
    8 Februar 2004
    #12
    also ich bin mit meinem Freund schon über 2 Jahre zusammen und wir küssen uns genauso viel und oft wie am Anfang und mich machen unsere Küsse noch genauso an wie früher :zwinker:
     
  • madison
    madison (47)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.855
    123
    5
    Verheiratet
    9 Februar 2004
    #13
    ich beobachte auch öfters bei Bekannten, dass sie sich mit der Zeit weniger oder fast gar nicht mehr küssen.

    Für mich gehört küssen aber absolut zur Liebe und Beziehung dazu und damit sollte man nie aufhören. Wir küssen uns noch genauso leidenschaftlich wie ganz am Anfang.

    Es gibt sogar eine wissenschaftliche Studie, die belegt, dass durch das Küssen vermehrt Oxytocin ausgeschüttet wird. Das ist das Hormon, das uns treu sein lässt und uns mit unserem Partner verbindet.
     
  • Hexe25
    Hexe25 (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.118
    121
    1
    in einer Beziehung
    9 Februar 2004
    #14
    küssen ist bei uns auch seltener geworden. Meistens gibts nur so ein Bussi.
    Auch beim Sex knutschen wir eigentlich nicht mehr. Nur ganz selten mal....

    Ich habe mich auch schon gefragt, wie das kommt.........
     
  • Deufelinsche
    Verbringt hier viel Zeit
    1.716
    123
    3
    Verheiratet
    9 Februar 2004
    #15
    Bei uns war es am Anfang auch so, dass wir uns gar nicht voneinander lösen konnten.....aber irgendwie ist das mit der Zeit immer weniger geworden. Meistens gibt es nur so nen ganz normalen Kuss und Zungenkuss ma beim kuscheln oder beim sex.....eigentlich total schade :frown:
     
  • Skywap
    Gast
    0
    9 Februar 2004
    #16
    Also ich war auch 2 Jahre mit meiner Freundin zusammen. Am Anfang gabs da schon wildere Zungenküsse. Aber mit der Zeit sind die Zungenküsse wirklich weniger geworden. Die haben sich dann nur nich im Vorspiel ergeben.

    Diesen anderen Kuss kenn ich auch. Ein Kuss voller Begehren. Auch sehr schön.

    Ich würd sagen jeder hat's in der Hand den Zungenkuss am Leben zu halten.

    Viel Spaß dabei,
    der Skywap
     
  • Theija
    Gast
    0
    9 Februar 2004
    #17
    also ich fände es schade ,wenn mich mein freund kaum noch richtig küsst!
    schon allein küssn find ich zu geil hrhr da würd ich am liebsten gleich poppn :grin:

    bei meinen ex-freunden wars nich so un bei meinem jetZign freund hoff ich ned :grin: sind heut erst 2 monate zusammen wer weiß.....
     
  • donald112
    Gast
    0
    9 Februar 2004
    #18
    hrhr mein schadzü kann so geil küssn hehe ! bald seh ich mein schadzüüüüüüüüüüüü wieda :smile: :link: freu mich voll hehe aba ich werd mein schadzü immer küssnn ich könnts auch garnicht ohne küssn aushalten! des brauch ich *gg*
     
  • ludaaa
    Gast
    0
    9 Februar 2004
    #19
    hmm..isch bin mit meinem freund 1 Monat 1 Woche 1 Tag zusammen :grin:
    und wir knudschen ohne ende :grin: ...
    ich schätze das wird sich auch nicht legen ,zumal es fernbeziehung ist ...leider :cry: :cry: :cry:
    Aber wenn wir uns sehen wird es schöner :smile: ..Ich seh ihn dieses Wochenende wieder *freu*...dann seh ich ihn erstmal 2 Wochen nicht mehr :flennen: :flennen: :flennen: :flennen: :flennen:

    hoffe das halte ich aus :frown: :frown: :frown: :frown: :frown: :frown:
    so long,
    ludaaa
     
  • donald112
    Gast
    0
    9 Februar 2004
    #20
    hehe ich seh mein schadz auch wieda am we :smile: sie wohnt in der nähe von karlsruhe und ich in gerolstein (eifel) des is auch schon ein stück aber wir schaffen das davon bin ich überzeugt!!! :kiss:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten