Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • __lini__
    __lini__ (18)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    66
    33
    4
    Es ist kompliziert
    29 April 2015
    #1

    kennt ihr dieses "ich hab jetzt kein bock auf mein freund gefühl" ?

    Also ich wollte mal generell fragen ob noch andere dieses gefühl haben auch die Jungs halt nit auf ihre Freundin. Ich liebe ihn zwar und freu mich immer ihn zu sehen aber manchmal (ich weiß auch nicht so recht warum) hab ich einfach keine Lust auf ihn und mag eben alleine sein und wirklich schreiben will ich dann auch nicht so mit ihm. Und nein wir haben keine Probleme oder sowas es ist wirklich NIchtS und das wundert mich manchnal.
    Danke schonmal für eure antwortet :smile:
     
  • Hitachi
    Hitachi (19)
    Benutzer gesperrt
    211
    43
    118
    Single
    29 April 2015
    #2
    Manchmal braucht man seine Ruhe, is doch ganz normal.
     
  • Forsaken
    Forsaken (26)
    Beiträge füllen Bücher
    583
    228
    853
    in einer Beziehung
    29 April 2015
    #3
    Nö, eigentlich nicht. Es gibt Tage, da mache ich dann lieber was anderes (Zocken, Gitarre spielen, Filme gucken die sie nicht sehen will usw.), das heißt aber nicht, dass ich generell keinen Bock auf sie habe. Wenn sie schreibt antworte ich auch ganz normal.

    Ich denke, es ist nicht wirklich normal, dass man absolut "keinen Bock" auf den Partner hat. Das grenzt ja schon daran, dass er dich zu nerven scheint?
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • __lini__
    __lini__ (18)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    33
    4
    Es ist kompliziert
    29 April 2015
    #4
    Ne er nervt echt gar nicht ich weiß selber nicht warum das so ist aber da hab ich meistens bei regnerischen tagen wo ich eh schon mies drauf bin
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.596
    598
    10.848
    in einer Beziehung
    29 April 2015
    #5
    Ich hab allgemein sehr oft ein "Ich habe keine Lust auf Menschen"-Gefühl. Da ist es von Vorteil, dass wir ne grosse Wohnung haben und ich mich zurückziehen kann.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 66223
    User 66223 (33)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.531
    398
    3.056
    Verheiratet
    29 April 2015
    #6
    Kenn ich :grin:

    Aber das find ich jetzt nicht schlimm und mein Mann hat das auch, meinte er :grin:

    Dann geh ich halt mit meiner Schwester los oder geh trainieren, er spielt dann PS4 und danach ist alles wieder gut :zwinker:
     
  • User 96776
    Beiträge füllen Bücher
    4.087
    248
    1.330
    Single
    29 April 2015
    #7
    Ja das kommt mir bekannt vor, ob es nun Grund zur Besorgnis ist oder nicht, kann ich auch nicht beurteilen, aber ich finde es nicht schlimm, wenn man mal Zeit für sich braucht. Das ist auch wichtig!
    Wenn man sich nämlich ständig auf die Pelle rückt, ist es ganz klar, dass man davon irgendwann früher oder später genug hat :zwinker:

    Von daher: So lange dies jetzt kein Dauerzustand ist und die Beziehung sonst wirklich völlig okay ist, würde ich mir da keinen allzu großen Kopf machen.
    Passiert das eigentlich nur in Zusammenhang mit deinem Freund oder aber auch im Kontakt mit anderen?
     
  • Dark84
    Meistens hier zu finden
    799
    128
    182
    Single
    29 April 2015
    #8
    Kenen ich sehr gut. Bin zwar momentan solo, aber in der Zeit mit Partnerin war ich häufig glücklich, sie nicht im näheren Umfeld zu haben.

    Oder eine Wohnung ganz für sich allein :zwinker:
     
  • HarleyQuinn
    Planet-Liebe ist Startseite
    5.596
    598
    10.848
    in einer Beziehung
    29 April 2015
    #9
    Ich ziehe nicht in ein anderes Land um dann mit dem Grund nicht zusammenzuleben. :grin:
    Aber mal ganz generell: Für mich gehört zusammenwohnen zu einer Beziehung dazu. :zwinker: Rückzugsorte müssen dann einfach vorhanden sein.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 2
  • __lini__
    __lini__ (18)
    Sorgt für Gesprächsstoff Themenstarter
    66
    33
    4
    Es ist kompliziert
    29 April 2015
    #10
    Ja dieses kein bock auf jemand haben hab ich au manchmal bei meiner besten freundin xD
     
  • User 140332
    Planet-Liebe ist Startseite
    3.842
    488
    5.008
    vergeben und glücklich
    29 April 2015
    #11
    Ich finde es ganz normal, wenn man mal keine Lust auf irgendjemanden hat.
    Das ist meine Ich-Zeit, in der ich meine Ruhe brauche. Das hat absolut nichts damit zu tun, dass ich meinen Mann nicht liebe. Ich brauche diese Zeit aber für meine innere Ausgeglichenheit.
     
  • User 135804
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.136
    398
    2.905
    Verliebt
    30 April 2015
    #12
    ich finds völlig normal,klar.ich hab auch tage an denen ich niemanden sehen oder sprechen will-nicht mal meine beste freundin.das ist doch alles völlig legitim.ich hab eh kein starkes nähebedürfnis und mag nicht täglich mit partner reden oder sie treffen.
     
  • User 34612
    User 34612 (37)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    6.919
    398
    4.261
    vergeben und glücklich
    30 April 2015
    #13
    Das ist doch ganz normal und m. E. auch gesund, wenn man weiß, wann es Zeit fürs Alleinsein ist und das dann auch nutzt.
     
    • Zustimmung Zustimmung x 1
  • User 68775
    Planet-Liebe Berühmtheit
    3.818
    348
    3.500
    Single
    30 April 2015
    #14
    Ja, hatte ich auch des Öfteren - ist nichts grundsätzliches, ich mag und muss einfach allein sein.
    Außerdem gibt es auch Gelegenheiten, da ist mir en bestimmter Mensch einfach zu viel aus unterschiedlichen Gründen.

    Ich find das recht normal, und es eher merkwürdig, wenn man immer und ausnahmslos menschliche Nähe erträgt. Oder tatsächlich gerne 24/7 zusammen ist, ohne auch nur gereizt zu werden.
    Gibt's aber auch - von daher, normal ist relativ.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten