• space
    Ist noch neu hier
    1.363
    0
    1
    nicht angegeben
    10 September 2004
    #21
    Zumindest der Umkehrschluß haut bei mir nicht hin.

    Ich finde Tarantino genial, aber Kill Bill eigentlich unterirdisch schlecht und zu 3000% überbewertet.
     
  • Lenny85
    Verbringt hier viel Zeit
    489
    101
    0
    Single
    10 September 2004
    #22
    Naja der Umkehrschluss ist natürlich ne Sache.
    Ich kann dazu nicht viel sagen, da ich bisher alle (Jackie Brown ausgenommen weil nicht gesehen) Filme von ihm gut fand. Sowohl die wo er Regie geführt hat, als auch die wo er nur als Drehbuch Autor oder (Co-)Produzent beteiligt war (z.B. FDTD)
     
  • ALT-F4
    Verbringt hier viel Zeit
    247
    101
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2004
    #23
    eigentlich ist tarantino eine nette abwechlsung zum hollywood einheitsbrei. und er widmet unzählige passagen alten filmen. das auch mit einem derben schwarzen humor.

    Das es auffällt ist klar. Und auch die beiden Teilen. Aber er schafft es mit dem Publikum zu spielen. Mit ängsten. alleine diese Beerdigungsszene. Auch die details im film, die kleinigkeiten. (Pistole in den Kornflakes der marke "kaboom").... Und auch die kameraführung ist interessant. ein bischen computerspiel ein bischen fernsehen... *g* auch so sachen wie der grüne blick durch die sonnebrille des sherrifs. klasse. blut hin oder her. Klar die gewalt macht einen zentralen aspekt aus. aber sie wird auch teilweise sehr sich selbst karrikierend dargestellt...

    ich mag beiden teile, aber nur als bündle.... :bier:

    immer wieder lustig. und ich bin mal gespannt was an dem gerücht "die rache der tochter" ist und an der idee die einsätze des killerkommandos noch zu verfilmen...
     
  • It-Girl
    It-Girl (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.101
    121
    0
    nicht angegeben
    13 September 2004
    #24
    Meiner Meinung nach macht Tarantino die besten Filme überhaupt!
    Weiß zufällig jemand wie der Schauspieler heißt, der den Bill gespielt hat?
     
  • (ma)donna
    (ma)donna (35)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    1.833
    121
    0
    vergeben und glücklich
    13 September 2004
    #25
    Ja, ICH ! :grin: Das ist David Carradine
     
  • hugtiger
    hugtiger (41)
    Verbringt hier viel Zeit
    111
    101
    0
    Single
    13 September 2004
    #26
    TARANTINO IS GOD!!!!

    Also ich muß sagen das mir alle Tarantino-Filme sehr gut gefallen, oberflächlich gehts sicher ziemlich hirnlos und blutig zu aber die Filme haben einiges zu bieten.....nur mag ich nun nicht in Philosophische Diskussionen verfallen und Szenen interpretieren, doch steckt hinter vielen Dingen mehr wenn man sich darauf einlässt!

    :bandit:

    Und zu den geplanten Sequels, nun ja wenns Quentin macht wirds sicherlich gut.....jedoch hat man z.B. bei den From Dusk till Dawn nachahmern gezeigt wie dünn das eis ist und wie schnell man mit ner Tarantino-Kopie danebenliegen kann!
    Er beherrscht dieses Genre einfach wie kein anderer.....
     
  • salsalina
    Gast
    0
    13 September 2004
    #27
    Mir hat Kill Bill ganz gut gefallen... Ich mag gut choreografierte Kampfszenen :grin: Besonders beeindruckt hat mich der Teil mit Pei Mei und die Anspielungen auf die alten Eastern.

    @hugtiger: Bei From Dusk till Dawn ist nur das Screenplay von Tarantino geschrieben...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten