Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • shunshun
    shunshun (32)
    Verbringt hier viel Zeit
    215
    103
    2
    Single
    22 November 2009
    #1

    Kinderwunsch - haben den eher Frauen?

    wenn ich mir so einige männer anschaue, denken die meisten nicht im entfernstesten daran mal eine familie zu gründen.
    da stehen andere dinge eher im vordergrund.
    bei vielen frauen ist aber bereits relativ früh klar, dass sie mal kinder haben wollen.

    wie sehen eure erfahrungen aus, wer, denkt ihr, hat den stärkeren kinderwunsch und ab welchem alter?
    ich und mein freund sind uns da relativ einig, da wird erst in 10 jahren dran gedacht (hoffentlich is er dann noch zeugungsfähig :rolleyes: )

    kennt ihr männer die ab einem bestimmten alter freiwillig daran denken eine familie zu gründen, oder kommt der kinderwunsch eher von der partnerin an seiner seite?

    kann es sein das dadurch dass frauen jünger in beziehungen sind, sie auch früher bereit dazu sind kinder zu bekommen?
    ein mann kann ja selbst mit 40 noch vater werden, bei einer frau wirds da aber schwierig!
     
  • unskill3d
    unskill3d (26)
    Sorgt für Gesprächsstoff
    188
    43
    7
    Single
    22 November 2009
    #2
    Also ich weiß das ich Kinder möchte....
    Aber erst wenn ich so 25 bin!
     
  • shunshun
    shunshun (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    215
    103
    2
    Single
    22 November 2009
    #3
    das hab ich mit 17 auch gedacht. und dann mit 20 dachte ich, nee in 5 jahren, das ist noch zu früh, lieber erst mit 30 :grin:
     
  • Bla-Bla-Bla
    Benutzer gesperrt
    502
    0
    9
    Verlobt
    22 November 2009
    #4
    Also ich möchte mal Kinder, so mit 24-25 rum. Mein Schatz möchte auch Kinder und das aber auch erst in 4-5 Jahren. Also passts :smile2:.
     
  • capricorn84
    Beiträge füllen Bücher
    8.824
    298
    1.140
    Verheiratet
    22 November 2009
    #5
    Ja mein Freund. Wir haben relativ am Anfang schon darüber geredet und da meinte er er möchtet schon Kinder haben. Ich hoff recht lang dauerts nimmer bis das basteln los geht.
     
  • ViolaAnn
    ViolaAnn (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    964
    113
    67
    Verheiratet
    22 November 2009
    #6
    Sowas zu verallgemeinern halte ich für falsch.
    Es kommt nicht drauf an ob man ein Mann oder eine Frau ist.
    Es kommt drauf an was man persönlich will.
    Es gibt genauso Frauen die denken im entferntesten nicht an kinder wie es auch eben Männer gibt.

    Ich weiß das ich welche haben will, wann das passiert weiß ich noch nicht. Da selbst wenn man sich zu entschließt man möchte nun welche man ja gar nicht genau wissen kann das es dann auch 100% klappt. Von daher lass ich mich einfach überraschen wenn es soweit ist.

    LG ViolaAnn
     
  • User 48403
    User 48403 (48)
    SenfdazuGeber
    9.437
    248
    657
    nicht angegeben
    22 November 2009
    #7
    Dann kippe ich mal die Statistik (die ich eh für ein Klischee halte) und sage meinerseits: Ich wollte schon immer früh, spätestens mit 30 eine Familie gründen. Das Leben ist eh zu kurz, aum solche Angelegenheiten auf die lange Bank zu schieben - zumindest meiner Ansicht nach.
    Ausserdem will ich nicht schon ein alter Knacker sein, wenn meine Kinder gerade erwachsen werden.
    Ausserdem will ich es noch erleben, Grossvater zu werden:grin:
     
  • simon1986
    simon1986 (32)
    Benutzer gesperrt
    6.911
    398
    2.200
    Verheiratet
    22 November 2009
    #8
    Seit ich klein bin, habe ich den Wunsch einmal Kinder zu haben.
    Eigene oder sonst halt fremde.
     
  • User 88899
    Verbringt hier viel Zeit
    1.816
    88
    204
    vergeben und glücklich
    22 November 2009
    #9
    Also, ich will keine und wollte noch nie welche. Mein Freund wollte keine, bekam dann aber ungeplant aus einer Affäre eine Tochter, generell mag er Kinder aber viel lieber als ich. Von drei Männern, die sich für mich interessierten, weiß ich, dass sie unbedingt welche wollten bzw auch schon jeweils eines hatten (und noch weitere wollten).
     
  • shunshun
    shunshun (32)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    215
    103
    2
    Single
    22 November 2009
    #10
    darum haben ich auch EXTRA begriffe wie "einige" benutzt, weil es abzusehen ist dass die erbsenzähler wieder den thread besetzen. man kennt das ja :rolleyes:
     
  • Schäfchen
    Schäfchen (37)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.592
    123
    4
    Es ist kompliziert
    22 November 2009
    #11
    Ich für meine Seite kann sagen, dass ich schon gern Kinder will, aber erst, wenn ich mir finanziell sicher bin, ich will keine RTL2-Familie haben oder sowas, ich will keine Super-Hyper-Nanny einladen müssen und nicht aufs Amt rennen müssen. Und natürlich braucht man die passende Frau dazu. Ob dann natürlich die Beziehung/Ehe hält und man keine Scheidungskinder produziert ist, dann wieder was anderes. Ich denke, dass ich in den nächsten 2-5 Jahren soweit bin, zumindest von meiner Seite aus die 2-4 Kinder auch haben zu wollen :smile:
    Alles unklar, oder? :grin:
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    22 November 2009
    #12
    Ich wusste schon ziemlich früh (mit 14-15) dass ich Kinder haben möchte.

    Schon im Alter von 11 oder 12 habe ich (schriftlich festgehalten :zwinker: ) Wetten abgeschlossen, mit einem Onkel und meiner Oma, dass ich "nicht vor meinem 29. Heiraten werde".

    Woher das kam weiß ich nicht. Das war ein Ziel, was ich verfolgt und umgesetzt habe.
     
  • sunshine_83
    Verbringt hier viel Zeit
    59
    93
    1
    Verheiratet
    22 November 2009
    #13
    Also, wir sind ja jetzt gerade am Basteln- aber recht entspannt...frei nach dem Motto: Wenn`s passiert, ists total schön und wenn nicht, dann soll es eben so sein. Z.Zt. sind wir deshalb jedenfalls noch nicht im Stress.

    Wenn es aber nach meinem Freund gegangen wäre, hätten wir schon vor locker einem Jahr damit anfangen können, aber ich wollte erst eine (für mich ) wichtige Fortbildung erfolgreich beendet haben.

    Im Sommer war die Prüfung; es hat alles gut geklappt und ab da hab ich dann auch die Pille abgesetzt.

    Es ging also bei uns zuerst von IHM aus.
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.331
    298
    1.009
    Verheiratet
    22 November 2009
    #14
    Mein Freund will keine eigenen Kinder und das war anscheinend schon immer so.
    Nicht weil er Kinder nicht mag, im Gegenteil-er hat einfach nicht diesen Wunsch selber Vater zu werden.
    Passt mir ganz gut denn ich hab ja schon zwei aus einer vorherigen Beziehung.
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    22 November 2009
    #15
    Ich habe bisher keinen Wunsch nach Kindern und mein Ex hatte ihn. Eine Freundin von mir (23) hat keinen, ihr Freund schon (über 25), da die einige seiner Freunde schon fleißig daran basteln. Wenn Kinderwunsch mit "Die eigenen Gene verbreiten, bevor es nicht mehr möglich ist" gleichgesetzt wird, dann haben Frauen vllt. einen stärkeren Kinderwunsch in jüngeren Jahren im Vgl. zu Männern.
     
  • User 44981
    User 44981 (31)
    Planet-Liebe Berühmtheit
    4.362
    348
    2.233
    Single
    22 November 2009
    #16
    Ich habe schon seit Jahren den Wunsch, eine Familie zu gründen und mit meiner Parterin Kinder zu haben...

    Aber dazu muss es natürlich erst mal die passende Partnerin geben und auch die materiellen Rahmenbedingungen müssen passen (also erst wenn ich mein Studium abgeschlossen und einen ordentlichen Job habe).

    Und fast jedes mal, wenn ich mit Kindern zu tun habe oder wenn ich Eltern mit einem süßen Baby oder Kleinkind sehe (vor allem wenn ich die Eltern auch noch gut kenne), denke ich, dass ich so etwas selbst in nicht all zu ferner Zukunft auch haben will. - Der Kinderwunsch ist bei mir also definitiv vorhanden.
     
  • User 91095
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    8.091
    598
    8.682
    nicht angegeben
    22 November 2009
    #17
    Ich habe bisher noch niemanden getroffen, der sich ernsthaft endgültig gegen Kinder ausgesprochen hat. Und ich habe mit mehr Männern als mit Frauen darüber geredet.
     
  • Lily87
    Gast
    0
    22 November 2009
    #18
    Wir haben beide einen Kinderwunsch, und wollen in ca 2 Jahren ein Kind machen. :zwinker:
     
  • User 54458
    Verbringt hier viel Zeit
    337
    113
    45
    vergeben und glücklich
    22 November 2009
    #19
    Von dem her, was ich so an Männern im Familien-/Bekanntenkreis kenne, hatten die keinen besonders späten Kinderwunsch und hatten den auch aus eigenem Antrieb. Einer konnte es eher nicht erwarten, weil er nicht erst mit 30 ein "alter" Vater werden wollte.
    Ich hatte jedenfalls niemals den Wunsch, ein Kind zu bekommen.
     
  • Aliena
    Aliena (39)
    Sehr bekannt hier
    1.522
    198
    673
    vergeben und glücklich
    22 November 2009
    #20
    Mein Freund hatte ihn spaeter als ich. Aber im Freundeskreis kenne ich viele Paare, wo der Mann auch recht zeitig Papa werden wollte.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste