Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • das-bin-ich
    Verbringt hier viel Zeit
    888
    103
    5
    nicht angegeben
    16 August 2009
    #1

    Klassisch zusammengekommen oder "mit Hindernissen"

    Hallo,

    wie seid ihr mit eurem Partner zusammengekommen?

    Auf die klassische Art: kennengelernt, Dates, irgendwann zusammen ,weil beide gleich was voneinander wollten



    oder auf eine ungewöhnlichere Art und Weise zb:

    -Er/sie war euer/e bester Freund/ beste Freundin

    - Einer von euch war zuerst vergeben

    -Es war eine Affäre


    und,und und...

    Also mit Hindernissen/Problemen/Startschwierigkeiten
     
  • Jolle
    Jolle (31)
    Meistens hier zu finden
    2.940
    133
    59
    vergeben und glücklich
    16 August 2009
    #2
    Auf die klassische Art.
    Auf nem Geburtstag kennengelernt, n paar mal gedatet, irgendwann verknallt, zusammengekommen :smile:
     
  • xoxo
    Sophisticated Sexaholic
    20.852
    698
    2.619
    Verheiratet
    16 August 2009
    #3
    Wir sind seit 15 Monaten im klassisch-gesellschaftlichen Sinne gar nicht zusammen. :grin:
     
  • MsThreepwood
    2.424
    16 August 2009
    #4
    Bis zum jetzigen Status:

    Durch gemeinsame Freundin online kennen gelernt - konnten uns nicht ausstehen - hatten trotzdem nebenbei ein gemeinsames RPG - festgestellt, dass wir ja doch gar nicht so scheiße sind, wie wir dachten - langsam aber sicher gut angefreundet - erste Treffen - irgendwann Sex - zusammengekommen - getrennt - wieder zusammen aber mit offener Nicht-Beziehung. :grin:
     
  • prinzesschen.xy
    Sorgt für Gesprächsstoff
    167
    43
    1
    vergeben und glücklich
    16 August 2009
    #5
    Naja mit ein paar Hindernissen, die eigentlich keine waren :tongue:

    Ich war vergeben, aber sehr unglücklich und als ich merkte, das mein jetziger Freund anfing Gefühle für mich zu entwickeln und ich für ihn, habe ich meine Beziehung beendet und mich dann mit meinem Freund getroffen (sozusagen erstes Date)...:smile:

    War zwar ein gewisses Risiko weil ich nicht wusste was daraus wird, aber es war auf jeden Fall richtig die vorherige Bezihung zu beenden. Das mein Freund nun der Grund war ist halt so :zwinker:
     
  • taffy
    taffy (28)
    Verbringt hier viel Zeit
    323
    103
    4
    nicht angegeben
    16 August 2009
    #6
    Mein ex war in einer beziehung. wir fühlten uns dennoch zu einander hingezogen. er hatte dann mit ihr schluss gemacht und kam mit mir zusammen. aber die ex von ihm hatte dann noch probleme gemacht, sich bei mir gemeldet und ihn bei mir schlecht gemacht, was dann zwischen diskussionen bei uns führte. dann waren meine freunde noch gegen ihn. und dann führte es zur trennung. also wir sind mit hindernissen zusammen gekommen und mit hindernissen auseinander :tongue:
     
  • User 46728
    Beiträge füllen Bücher
    5.229
    248
    683
    vergeben und glücklich
    16 August 2009
    #7
    So gesehen "mit Hindernissen": Er war vergeben.. War für uns aber auch kein Hindernis. Als wir uns zum 1. mal gesehen haben, wusste jeder, der im Raum war, dass wir zusammen gehören/kommen. Er war mit seiner Ex erst kurz zusammen und hat alles schnell geklärt.
     
  • Fuchs
    Planet-Liebe-Team
    Moderator
    5.601
    398
    3.434
    Single
    17 August 2009
    #8
    Meine letzte Beziehung war von Hindernissen nahezu überschattet. Ein Wunder, dass wir überhaupt zusammengekommen sind. Hierbei sind insbesondere die 400km Distanz und meine lieben Eltern zu nennen, die mir gehörig reingepfuscht haben. Und das waren nur einige der Schwierigkeiten.

    Im "klassischen" haben wir uns sicherlich nicht kennengelernt. Das ganze lief halt alles über Internet ab, bis sie mich irgendwann einmal besucht hat. :grin:
     
  • User 18889
    Beiträge füllen Bücher
    5.593
    298
    1.168
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #9
    Wir haben uns kennengelernt, wenige Tage später hat er mir spontan beim Umzug geholfen, danach hatten wir ein paar Dates und dann waren wir zusammen.
     
  • User 50283
    Sehr bekannt hier
    3.103
    168
    441
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #10
    Es gibt kein wirkliches, ausgesprochenes Zusammensein, obwohl wir faktisch wohl genau das sind. Der Ablauf (mal von der nicht vorhandenen Aussprache abgesehen) ist wohl das einzig Klassische daran...
     
  • Subway
    Planet-Liebe Berühmtheit
    5.988
    398
    2.249
    Verheiratet
    17 August 2009
    #11
    Sie hatte einen Freund, das war dann aber auch schnell geklärt.
     
  • donmartin
    Gast
    1.903
    17 August 2009
    #12
    Gaaaanz Klassisch,

    Chat Nachrichten, Mail, Briefe, Telefonieren, Date und peng.....;-)
     
  • User 41772
    User 41772 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.578
    123
    2
    nicht angegeben
    17 August 2009
    #13
    es ist erst klassisch losgegangen, wir sind dann aber mit hindernissen zusammengekommen :grin:
    hab ihn vor ein paar jahren über freunde kennengelernt, haben uns viele male getroffen, dann kam ne andre frau dazwischen (er war ca 600km entfernt wegen dem studium), wir wurden gute freunde, beide trotzdem immer noch verknallt und vor 5 monaten auf seiner geb-feier hats dann endlich funktioniert :zwinker:
     
  • Sheilyn
    Sheilyn (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.817
    123
    11
    Verheiratet
    17 August 2009
    #14
    klassisch und wunderschön :smile: :herz:
     
  • User 75021
    User 75021 (37)
    Beiträge füllen Bücher
    8.333
    298
    1.011
    Verheiratet
    17 August 2009
    #15
    Ganz klassisch ohne Hindernisse.
    Wir waren beide solo und hatten gescheiterte Beziehungen hinter uns. Von daher haben wir uns langsam und vorsichtig einander genähert.
    Aber dann hat es schnell gefunkt und ich wusste einfach, das wir zusammen gehören.
    Da schmeisst man dann alle Ängste und bedenken über Bord und genießt einfach die gemeinsame Zeit.
    Mittlerweile sind wir fast 2 Jahre zusammen und sehr glücklich.
     
  • CCFly
    CCFly (37)
    live und direkt
    12.472
    218
    263
    Verheiratet
    17 August 2009
    #16
    nicht klassisch und ohne hindernisse.
     
  • glashaus
    Gast
    0
    17 August 2009
    #17
    Klassisch verknallt auf den ersten Blick (beiderseits).
     
  • User 84654
    User 84654 (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    22
    Verheiratet
    17 August 2009
    #18
    Bei mir wars so ähnlich. Nur statt einer Geburtstagsfeier wars eine Wohnungseinweihungsfeier eines gemeinsamen Freundes.
    Dann haben wir ein paar Mal miteinander geschrieben, sind dann öfters gemeinsam weggegangen und dann halt verknallt/verliebt und zusammengekommen. :smile:
     
  • Piratin
    Piratin (40)
    Beiträge füllen Bücher
    6.975
    298
    1.090
    Verheiratet
    17 August 2009
    #19
    Öhm.....ich hatte nen Freund, er zwei Fickbeziehungen am Laufen....wir wohnten 700 km auseinander, er ist ein rauhbeiniger Rebell und alleinerziehender Vater, ich bin aus gutbürgerklichen Verhältnissen und "gutes Mädchen"...seine Freunde hielten mich für das nächste Fickmäuschen, meine Freunde haben ihn gehasst...aber haut hin, nun schon seit 1 Jahr und 8 Monaten :smile:))))
     
  • Riot
    Gast
    0
    17 August 2009
    #20
    Als wir uns kennenlernten, waren wir beide vergeben.

    Irgendwann war er dann solo, hatte eine Sexbeziehung mit einer guten Freundin, ich aber noch immer vergeben, und wir hatten viel miteinander zu tun - er verliebte sich als erstes in mich. Als er das bemerkte, beendete er die Sexbeziehung und "wartete" auf mich. Dann irgendwann hab auch ich mich verliebt und nach ca. 2 Monaten Zögern meinerseit (ich hab nie irgendwen betrogen oder sonstwas) habe ich endlich mit meinem Ex Schluss gemacht und bin mit meinem Freund zusammengekommen. :grin:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste