• ~LadyMarmelade~
    Verbringt hier viel Zeit
    392
    101
    0
    Single
    5 August 2003
    #21
    (ohne threads gelesen zu haben)

    ähm.. also ich weis ja ich muss mir gefallen und so..
    tu ich mir ja auch in engen jeans kurzen röcken etc..
    aber hauptsächlich zieh ich dieses zeug auch an damit ich den typen gefalle.. und anderen..
    also tu ichs nich nur für mich.. tz..

    und ich hasse es wenn der tanga raus guckt..
    mach sowas nie extra..
    aber da gibts halt mädels die legens drauf an..
     
  • vienchen
    vienchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    6 August 2003
    #22
    mit der kleidung is das sone sache!!! eigentlich kauft man sich ja klamotten/unterwäsche die einem gefällt doch frau hat eigentlich immer den hintergedanken dabei wie sie auf andere wirkt! also denke ich ist es schon ein bissel provokation!

    es macht uns frauen einfach spaß ihre reize einzusetzten und die männerwelt damit um ihre finger zu wickeln!!:zwinker:

    nur man sollte es net übertreiben sonst wirkt es schnell billig und man erziehtl den effekt als schlampe abgestempelt zu werden!
     
  • Liza
    Liza (35)
    im Ruhestand
    2.208
    133
    47
    nicht angegeben
    7 August 2003
    #23
    Das kannst du so nicht sagen, zumindest nicht, wenn du für "uns Frauen" sprichst. Ich persönlich setze meine Reize nur ein, um jemanden zum Sex zu überreden, oder zu einem Date, oder zu einem Tanz, oder... also schon mehr oder weniger Sachen, die auf "Du Mann, ich Frau, lass und in dieser Konstellation Spaß haben" abzielen.
    Ich würde niemals auf den Gedanken kommen, meine körperlichen Vorzüge für geschäftliche Verhandlungen, bei Diskussionen oder ähnlichem einzusetzen, denn diese Sachen haben schlicht und einfach nichts mit meinem Körper oder meiner Weiblichkeit zu tun. Und ich kann auch guten Gewissens sagen: Ich habe es nicht nötig, mit solchen Tricks zu spielen. Meine Worte sind in so einem Fall nicht nur überzeugend genug, sondern auch noch wesentlich sachbezogener als mein tiefes Dekolleté.
     
  • vienchen
    vienchen (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    248
    101
    0
    vergeben und glücklich
    7 August 2003
    #24
    ich glaube du hast mich ein bissel falsch verstanden bzw. habe ich mich etwas falsch ausgedrückt!
    also, was du sagtest ist natürlich auch meine meinung aber ich meinte jetzt eher so wenn man so mal abends weg geht oder so! es muss ja auch net immer kleidung mit tiefem ausschnitt... sein sondern auch hoch geschlossene shirts zb. können eine gewisse wirkung haben, weil sich da nur sachen erahnen lassen "weniger ist oft mehr" und im berufsleben ist es natürlich klar wie man sich dort zu kleiden hat!:engel:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten