Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • User 140271
    Ist noch neu hier
    35
    8
    10
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2014
    #1

    Kleine Liebesbeweise

    Hey an alle planet-liebe Mitglieder :smile:

    Ich schnuppere schon etwas länger im Forum und im Internet herum, was denn Verliebte und sich Liebende tun um ihre Liebe zu beweisen ob nun kleine Dinge oder riesige Überraschungen. :smile: Ist wirklich sehr interessant und regt mich auch immer wieder zu neuen Ideen an. :zwinker:

    Nun habe ich hier nicht viel gefunden. (Obwohl es das hier sicher schon oft gibt und gab ^.^)

    Deswegen habe ich einfach mal ein neues Thema erstellt. :smile: Wollte einfach mal wissen, was denn ihr so macht um den Partner eine kleine (oder eher große :grin:) Freude zu machen? :smile:

    Off-Topic:
    Bin bald ein Jahr mit meinem Freund zusammen und suche deswegen fleißig, was ich z.B. Selbstgerechtes, ihm schenken kann :love:


    Lg die glückliche Me.heart.love.:grin:
     
    Zuletzt bearbeitet: 12 Mai 2014
  • Aesculus
    Gast
    0
    12 Mai 2014
    #2
    Ich glaube, sowas spiegelt sich im ganzen alltäglichen Umgang wieder.
    Man kann dem Partner für die Arbeit ein besonders leckeres Frühstück/Mittag mitgeben. (Ich kenne auch ein Paar, die richten sich gegenseitig die Verpflegung für den Beruf, finde ich niedlich.)
    Man kann öfter Mal was leckeres backen, von dem man weiß, der Partner freut sich.
    Ab und zu ein Bad einlassen.
    Eine Massage geben.
    Ein Fußbad + Massage.

    Eben insgesamt liebevoll mit ihm umgehen, ihn abends fragen, ob er noch einen Tee trinken möchte, den Partner in Entscheidungen mit einbeziehen, ab und zu einfach mal zu ihm hin gehen und ihn umarmen oder ihm einen kleinen Kuss geben, ihm sagen, wie schön es ist, dass es ihn gibt und wie glücklich man ist mit ihm.

    Diese kleinen Gesten dürfen einfach nie nachlassen.

    Mir ist es wichtiger, dass man respekt- und liebevoll und aufmerksam mit mir umgeht, als wenn man mir die Liebe mit großen Geschenken und großen Gesten beweist. Sowas muss für mich nicht sein. Ich lasse mir die Liebe gerne über liebevolle Handlungen beweisen.

    Mir sind auch Komplimente wichtig - also ich muss nicht täglich hören, wie schön und wie geil ich bin, aber wenn man ab und zu mal hört, was für wunderschöne Augen man hat, während einem tief in die Augen gesehen wird, sowas ist schön.

    Zuhören ist ein wichtiger Liebesbeweis. Also, dass man sich versucht zu merken, was der Partner gerne hat, was er sich wünscht, was er mal machen möchte (und sich das auch notieren evtl.) So kann man ihn dann später mit etwas überraschen, das er gar nicht erwartet hätte.
    z. B. wenn der Partner einen bestimmten Lieblingstee hat und irgendwann gibt es ein neues Produkt, mit einem besonderen Gewürz oder einer besonderen Zusammensetzung - und man kauft das dann, beweist man dem Partner gleichzeitig, dass man an ihn denkt.
    Das geht natürlich auch mit besonderen Düften (Ist aber kostenintensiv) oder Pflegeprodukten.

    Mehr fällt mir erstmal nicht ein. :hmm:
     
    • Danke (import) Danke (import) x 2
  • User 140271
    Ist noch neu hier Themenstarter
    35
    8
    10
    vergeben und glücklich
    12 Mai 2014
    #3
    Viele Dinge, die du aufgezählt hast, gehören für mich sogar zum Alltag dazu. :jaa:

    Aber da waren schon nette Ideen dabei danke. :smile:

    Respekt- und liebevoller Umgang ist einer der Grundsätze einer harmonischen Beziehung für mich. :zwinker:
    Da dürfen Küsschen, Umarmungen und kleine Gesten nicht fehlen. :tongue:
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste