• SeeIBe
    SeeIBe (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #41
    Ich kann das ja von hier aus nicht beurteilen, aber du solltest dich auf so einen Satz wie "Ich will mich ändern" nicht stützen. Du musst sehen, was ein Mensch wirklich tut und nicht was er tun will.
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #42
    mmmh, als ich nach dem gespräch heute nach hause kam war ich super gut drauf, ich hatte echt das gefühl alles ausgesprochen zu haben und mich verstänlich gemacht zu haben... ich würde ihm halt liebend gerne diese wirklich letzte chance geben etwas zu ändern, mir liegt eben was an ihm und vll. hilft ein "arschtritt".....nur ich kanns nur so rausbekommen... das ist absoluter mist... will ihn eigentlich als freund behalten mich aber nich weiter so hintergehen lassen, falls ers überhaupt getan hat, keine ahnung....

    Kann man sich in einem menschen so täuschen? Kann jmd. einem in die augen sehen und sagen "ich habe ein reines gewissen und ich liebe dich" wenns gar nicht stimmt? Ich könnte das nie! Können menschen so falsch sein? Und was läuft bei denen schiefß Wie kann man seinen freund "erziehen"?

    Ich habe einfach 0 ahnung, das ist meine erste wirklich richtige beziehung...
     
  • SeeIBe
    SeeIBe (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    206
    101
    0
    nicht angegeben
    5 Juli 2006
    #43
    Es ist deine Aufgabe, dir einen Menschen zu suchen, mit dem du glücklich sein kannst, wie er ist und nicht dir einen zu formen. Es gibt Dinge zwischen Beziehung und Freundschaft, ich würde dir vorschlagen das zu wählen.
     
  • $uGaR
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #44
    in meinen augen is er einfach nur ein arsch, was du hier so für vorfälle schilderst.

    knuddels kann man zwar nicht so ernst nehmen(war da auch mal regelmäßiger) aber es ist auch nicht so dass sich die Chatter dort nicht privat kennen oder treffen. ich gebe zu ich habe dort meinen besten kumple kennen gelernt, aber im großen und ganzen is der chat ein witz. die dortige atmosphäre: "wir haben uns alle sooooooo lieb *knutschi* *knutsch*" *kotz*

    trotzdem er lügt dich an, und so wie er lügt wird er es auch wieder.

    in so einer beziehung könnte ich nicht leben.
    und auch wenn es deine erste beziehung ist, klammer nicht sod ran wenn du eig. kein anderen weg als einen schluß strich ziehst.
    mein erster freund war auch ein arsch und trotzdem habe ich ihm lange nachgetrauert und alles versucht die beziehung zu retten.
    is klar, ich meine es ist die 1.Person die man liebt, aber man sollte auch die realität sehen können.
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    5 Juli 2006
    #45
    er hat seit.. öhm... vorvorgestern aufgehört mit knuddels, jedenfalls unter dem namen den ich von ihm kenne.... das ist jetz wenn überhaupt ein ganz kleiner schritt aber naja.... und er meinte er würde den kontakt zu der einen abbrechen....das kann aber auch nur ne leere versprechung sein, ich kanns ja eh nich kontrollieren... :kopfschue aber das reden war denk ich ein erster wichtiger schritt... nur in welche richtung? :wuerg:

    man gott sei dank hab ich bald ferien und seh ihn erstmal net mehr so oft... und die kleeene :wuerg: auch net :angryfire aber ich möchte wenn eine ernsthafte entscheidung getroffen wird, und das muss sie, die noch vor den ferien treffen...

    tut mir leid, ich komm hier mit so einem kleinkram an und ihr sagt alle geschlossen "schlus machen" aber wie macht man das am besten? das tut doch dann auch weh!
     
  • $uGaR
    Verbringt hier viel Zeit
    33
    91
    0
    vergeben und glücklich
    5 Juli 2006
    #46
    ach muss dir doch nicht leid tuen. sein verhalten is ya schon besorgniserregend.
    wenn du dich nun entscheidest schluss zu machen dann rede mit ihm, sag es ihm ins Gesicht und nenne deine Gründe.
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    6 Juli 2006
    #47
    Das hab ich getan, er war ziemlich down... meinte beziehung ohne vertauen geht nich, bin ihm aber wichtig und ich soll mir zeit für die entscheidung lassen obwohl er glaubt die is schon gefallen, wir ham uns irgendwie nur angeschnauzt.... würde ihm genre noch ne chance geben aber all die andren meinen "blos nich, die nutz er nich. der wird sich nich ändern..." ich glaub er macht jetzt schluss, der shcien so sauer.... weil ich ihm nichts mehr glaube....jetzt tut er mir auch ein bissel leid..... :kopfschue
     
  • milchshake0301
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    6 Juli 2006
    #48
    ich hab mir jez nur die beiträge auf der ersten seite durchgelesen...

    und wollte dir nur mal sagen: also knuddels kenn ich auch und dieser billig-chat ist sowas von ÜBERHAUPT nicht ernst zu nehmen... wirklich... also wenn du kez mit ihm schluss machst / gemacht hast dann tut mir dein freund aufrichtig leid, da du eine total sinnlose situation extrem übertreibst.. sorry ist aber echt so...:zwinker:

    okay jez hab ich die andren beiträge gelesen...^^

    also, du hast merhmals geschrieben, dass immer die ANDEREN ihn schlecht gemacht haben... ich würde darauf gar nicht hören... du liebst an ihm das, was du siehst und nicht das was andre dir erzählen... lass dir um himmels willen NICHTS von andren leuten reinreden...
    das einzige was dich direkt an seinem verhalten stört ist das Lügen, aber das KANN man in den griff kriegen...!! bin ich mir ziemlich sicher... ich hab früher meine mom dauernd angelogen und irgendwie hat sies geschafft, mir das auszutreiben weils sie aj auch gestört hat...

    so, dann das mit knuddels und den vermeintlich anderen mädels aus seinem handy...
    ich würde das wirklich nicht allzu ersnt nehmen... mein freund lernt auch übers internet andere mädels kennen mit denen er über msn schreibt, aber er trifft sich nicht mit denen... das weiß ich einfach, weil wir schon lange zusammen sind und ich ihm voll und agnz vertraue...

    ich muss für ihn viel schlimmer sein, denn ich hab fast nur männliche freunde mit denen ich mich treffe, auch wenn er nicht dabei ist... aber es sind hatl wirklich nur freunde für mich nicht mehr... und dan kann auch 100 % ig nicht mehr passieren als freudnschaft... vielleicht geht es deinem freund ja auch so, dass er einfach viele weibliche "kumpels" hat mit denen er kontaktiert... wenn du ihm diese freiheit nicht lässt, dann wird er sich automatisch immer mehr zurück ziehen...

    wenn du ihm noch ne chance geben willst, würd ich sagen: halt dich ein bisschen mehr zurück, hör auf ihn zu kontrollieren... wenn er sich nicht mehr eingeengt fühlt ist er vllt auch dir gegenüber offenener...

    viel glück!!!
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    6 Juli 2006
    #49
    mmmh, du bist die erste die das jetzt so schreibt. Also meinst du ich habe ihm unrecht getan mit meinem "nichtvertrauen"?

    Aber ich kann doch auch auf der andrern seite nicht all das was die andren aus seiner klasse sagen ignorieren und das geht schon seit wir zusammen sind so...... ich würde die anderen gerne ignorieren weil mir nicht gefällt was sie sagen aber blind rumlaufen bringt doch auf der anderen seite auch nichts, oder?
     
  • milchshake0301
    Verbringt hier viel Zeit
    72
    91
    0
    vergeben und glücklich
    7 Juli 2006
    #50
    hm also ja klar hast du recht...

    aber du solltest dir wirklich mal überlegen, wie vertrauenswürdig die personen sind, die das sagen... ich meine, vielleicht ist dein freund wirklich ein ganz toller, und die sind bloß alle eifersüchtig auf dich??

    mein freund und ich gehen in eine klasse und ALLE mädchen ziehen über uns her, so nach dem motto: hohl trifft auf hohl-passt ja gut zusammen.. oft waren da viel fiesere sachen... aber all das haben sie über mich und mein leben erst gesagt, seit ich mit ihm zusammen bin... also scheinen sie irgendetwas gegen ihn zu haben, was ich aber nicht nach vollziehen kann, weil ich find ihn toll:zwinker:

    ich hab über ihn gehört, er würde sich auf partys ausziehen, hab ihn natürlich zur rede gestellt, er hats geleugnet und ehrlich gesagt: ich hab ihm geglaubt und nicht den anderen, weil ich ihm vertraue und nicht irgendwelchen dahergelaufenen leuten, die etwas gegen unsere beziehung haben...

    naja trotzdem viel glück noch:zwinker:
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    8 Juli 2006
    #51
    :ratlos:

    ich denke schon das die leute von denen ich das gehört habe, schon vertrauenswürdig sind. Die meisten von ihnen kenn ich zwar nicht ganz so gut aber immerhin schon länger als ihn, was zwar auch nicht umbedingt was heißen muss.

    Mich hat bei meinen gesprächen mit ihnen und auch anderen ziemlich geschockt das keiner ihn mag, sie haben alle wirklich alle ein sehr schlechte meinung von ihm. Nicht nur die Mädchen in seiner und meiner klasse sondern auch die Jungs... wobei sie alle nicht so genau sagen können woran das liegt, eben an seiner art...

    Vorallem die mädels meinten sie haben ihn auch mal gut gefunden und in als einen jungen der in ordnung ist eingeschätz, aber jetzt hätten sie gesehen was er wirklich ist... und ja, sie haben auch zugegeben das sie ihm gerne eins reinwürgen wollen, aber das was er angeblich mit mir abzieht sei echt nicht in ordnung und sie machen sich sorgen um mich und denken nicht das ich es nötig hätte mir sowas zu geben und mich so behandeln zu lassen, ich hätte was bessres verdient... aber ansich ist es meine entscheidung und sie sagen nur was sie denken....

    das ist scheiße, ich steh ja jetzt auch im druck der andren die in meiner situation sofort schluss machen würden... aber ich hab ihm gestern noch ne chance gegeben, die wirklich letzte und das hab ich auch gesagt.... er weiß auch was für bedingungen daran geknüpft sind und meinte er würde sie nutzen.... für jetzt war meine entscheidung für mich die richtige, das problem ist, das ich nicht weiß wie es auf längerer zeit weitergeht... ob das wieder anfängt, davor hab ich angst... das er isch jetzt 2-3 wochen bessert und das dann alles wieder von vorn los geht, dann hätte ich mir das ganze auch sparen können... :kopfschue

    ich hab mich nicht nur seelisch sondern auch körperlich fertig gemacht... und das alles wegen einem typen... ich hab zum beispiel seit 5 wochen durchgängig meine regel, ess kaum noch was weil mir immer schlecht wird und so.... :cry:
     
  • fLummY
    Verbringt hier viel Zeit
    129
    101
    0
    nicht angegeben
    8 Juli 2006
    #52
    Ehrlich gesagt hört sich dein Freund in meinen Ohren vertrauenswürdiger an, als die Jungs und Mädels aus seiner Klasse.

    Ok, es war nicht in Ordnung, dass er so mit dir umgesprungen ist. Aber ich finde, dass du dich da ein bisschen zu sehr reingesteigert hast.
    Ich bin auch der Meinung, dass du nicht soooo riesen großen Wert auf die Aussagen von denen aus seiner Klasse legen solltest. Und das andere in dieser Situation Schlus machen würden sollte dir auch egal sein, denn es ist DEINE Beziehung und DEIN Freund und nicht der Freund anderer.
    -Es ist schwer Menschen klar zu machen, dass man ehrlich zu ihnen ist, wenn sie die Wahrheit gar nicht sehen wollen.
    Du scheinst deinem Freund schon sehr wichtig zu sein, wenn er sich bereit erklärt seine letzte Chance zu nutzen. Allerdings kann man nicht von einem Menschen verlangen, dass er sich vollständig ändert. Ich denke es ist schon mal ein Schritt, dass er es überhaupt versuchen will. Deswegen würde ich sagen, dass du in dem Punkt mit dem Ändern nicht gleich auf die Barrikarden gehen solltest, wenn es nicht so reibungslos klappt.
    Alles in allem erzähl ihm noch einmal, wie du dich gefühlt hast. Das hilft ihm vllt zu verstehen. Und versuch es in einem ruhigen Moment. Sich um deine Gefühle zu streiten bringt auch nichts.
    ihr schafft das schon.lg
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    8 Juli 2006
    #53
    Wir haben in unseren gesprächen versucht uns gegenseitig verständlich zu machen, das hat echt geholfen. Es war nicht so das ich gesagt hab, "weiß nicht was ich glauben soll, kann dir einfach nicht vertrauen" und er nur gesagt hat "wenn du mich liebst dann kannst du mir auch vertrauen". Das war genau das gegenteil. Wir haben uns in den andren reingedacht, gegenseitige gedanken ausgesprochen und überlegt was wir im fall des andren tun würden... er würde mir vertrauen wenns anders rum wäre und mit den andren reden wieso die so was erzählen... und ich hab halt gesagt das ich es selbst für mich und uns falsch fände das zu ignorieren.... raus kam die chance, und er ist eben auch bereit was zu tun weil er mich auch verstehen kann.... jetzt hilft nur warten...

    aber wie soll ich mich jetzt verhalten? soll ich noch ein bisschen auf abstand gehen, da das vertrauen ja wirklich weg ist, oder soll ich mich richtig an ihn binden um zu zeigen das ich es auch ernst meine? Was wäre richtig? Will auch nicht das er denkt das so einfach alles wieder vergessen ist, denn dann gehts vll wieder so weiter.....
     
  • xikitito
    xikitito (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    25 Juli 2006
    #54
    Wie läuft es denn nun bei euch?
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    30 Juli 2006
    #55
    wir sind seit 2 wochen nich mehr zusammen.

    Er ist schon seit 3-4 wochen mit der von knuddels zusammen.... das hab ich aber erst erfahren als wir getrennt waren... er hatte 2 beziehungen am laufen! :angryfire das er so ein arsch ist hätte ich dann doch nie gedacht!
    Am tag als er mit ihr zusammen kam hat er mir ins gesicht gesagt das er mich liebt... na ganz toll! ich hab ihm das auch noch geglaubt..... aber egal....
    der is es anscheinend nicht wert.... er hat mich so total vollkommen verarscht.... :kopfschue :angryfire
     
  • xikitito
    xikitito (31)
    Verbringt hier viel Zeit
    328
    101
    0
    vergeben und glücklich
    30 Juli 2006
    #56
    So ein dreister Arsch.
    Zum Glück hast du Schluss gemacht..
    Wie kann man nur so abgebrüht lügen??
    Glaub mir, es gibt aber auch noch andere Männer..
     
  • Finya
    Finya (30)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    55
    91
    0
    Single
    30 Juli 2006
    #57
    Keine ahnung wie man so lügen kann.
    Ich denk mal er verarscht die jetzt auch nur... hab mit einer sehr guten freundin von mir geredet, die ihm jetzt vor kurzem die freundschaft gekündigt hat, deswegen.
    Sie hat mir erzählt, er hätte sowieso von anfang an auf seine "beste freundin" gestanden... wollte aber umbedingt ne freundin und da kam ich anscheinend genau richtig... angebliches zitat von ihm "an sie komm ich einfach schneller ran" :geknickt:

    Es passt alles wie ein puzzelteil zusammen... sein "drang" die beziehung weiter zu treiben... ob ich wollte oder nicht... naja was solls.

    Mein problem, er war nciht der erste "falsche" den ich kennen gelernt hab... fühl mich deshalb eben jetzt noch ziemlich mieß... selbstbewusstsein und selbstwertgefühl ist vollkommen verschwunden... ich fühl mich wie der letzte dreck, ungeliebt, wertlos.... :kopfschue
     
  • User 20526
    Verbringt hier viel Zeit
    648
    113
    26
    Verheiratet
    30 Juli 2006
    #58
    Oje, das ist hart! :knuddel:
    Ich kenn das, wurde auch 3x hintereinander verarscht.

    Aber warst ab, es gibt noch sooo viele schöne Männer auf der Welt - da kommt sicher noch der Richtige! :herz:
     
  • Ven
    Ven (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    162
    101
    0
    nicht angegeben
    30 Juli 2006
    #59
    Ähnliches ist mit meiner Ex passiert bevor sie mich verlassen hatte.
    Da hat sie auch ganz gerne mal mit jemanden gechattet, ich hatte mich mal mit ihr darüber unterhalten ,sie hat es aber heruntergespielt und mich beruhigt, dass ich da nicht eifersüchtig sein brauche. 4 Tage nach diesem Gespräch wars aus.
     
  • sweety1988
    Verbringt hier viel Zeit
    85
    91
    0
    Verheiratet
    30 Juli 2006
    #60
    hallo fynia

    also ich sag dir ganz ehrlich mein schatz iss auch hier angemeldet und geht hier auch ziemlich zur sache was ich net grad schön find :cry:
    aber ich würde sagen vertraue ihm daS ist das beste es ist schwer das weis ich nur all zu gut weil man sich vernachlässigt fühlt und immer etwas im hinter kopf ist wo man denkt ,,was macht er grad oder mit wem schreibt er,,
    ich kenn das geht mir auch so aber ich muss ihm vertrauen und das kann ich auch denn ich liebe ihn und ich würde ihm nir zu traun mir jemals fremd zu gehn.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten