Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit
    144
    101
    0
    Single
    20 September 2008
    #1

    kondom 2 mal gerissen?

    hey leute

    seit kurzem habe ich mal wieder ne beziehung und alles läuft super. allerdings habe ich momentan keine pille, d.h. wir müssen noch mit kondom verhüten.

    da wir erst vor 2 tagen unser erstes mal zusammen hatten haben wir auch erst 2 mal miteinander geschlafen. allerdings ist jeeeedes mal das kondom gerissen!!! ich bin echt nich son dummchen, das mit fingernägeln, creme, gleitgel oder den zähnen an ein kondom rangeht oder sonstwas.
    ich beachte immer aus vorsicht genau die "vorgaben" wie mans richtig machen soll und bisher is mir das auch erst einmal passiert (in 5 jahren!). ich versteh echt nich warum diese dummen dinger reißen?? wir haben beim 2. mal auch eine andere marke verwendet einfach aus vorsicht, aber da wars genau das selbe.
    ich habe schon überlegt ob sie vielleicht zu klein sind, aber eig ist seine penisgröße durchschnittlich, daher meine verwirrung. :ratlos:

    ehrlich gesagt trauen wir beide uns jetz garnich mehr so richtig miteinander zu schlafen, weil ich ja nich jedes mal zum arzt rennen kann/will, um mir die pille danach zu holen!

    habt ihr ne ahnung woran das liegen könnte????

    liebe grüße
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    20 September 2008
    #2
    Schau mal auf www.kondomberater.de
    Da werden nach Eingabe der Maße passende Kondome vorgeschlagen.

    Und was euren erneuten Patzer betrifft: Hast du dir denn die PIlle danach geholt?
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    20 September 2008
    #3
    ja klar - musste ich ja..... is zwar nich gut sowas so schnell hintereinander zu nehmen aber schwanger werden - nein danke! :ratlos:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    20 September 2008
    #4
    Wer zieht das KOndom denn über? Du oder er?
    Vielleicht habt ihr die Luft nicht ganz rausgedrückt oben?

    Ansonsten probierts mal beim Kondomberater.
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    20 September 2008
    #5
    ich mach das weil ich den männern da nich so ganz vertrau und das lieber unter kontrolle hab :zwinker:

    aber ja, hab die luft ordentlich rausgedrückt :tongue: da er beschnitten ist muss ich mir auch keine gedanken um die vorhaut machen.
    hab eben auch seine größe und den umfang eingegeben und so um passende kondome zu finden. lustig nur, dass da genau die rauskamen, die wir auch hatten ^^

    ich verstehs absolut nich :cry: sowas is mir echt noch nie passiert und ihm auch nich :frown:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    20 September 2008
    #6
    Und die KOndome waren auch nicht irgendwie alt oder so?
    Oder lagen in der Sonne? Oder in der Kälte?

    Ansonsten hol dir doch einfach die Pille wieder, dann bist du auf der sicheren Seite.

    Ich vertrau meinem Mann da voll und ganz und er macht das seit über 7 Jahren so gut, dass uns noch nie ein Gummi gerissen ist.
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    20 September 2008
    #7
    ne hab noch aus verfallsdatum geschaut - das war okay. und wir beide sind was verhütung angeht recht verantwortungsbewusst und lagern die z.b. nich in der sonne, im geldbeutel oder sonstwo. meine z.b. lagen in meinem schrank bei meinem klamotten in der verpackung. es war echt alles so wies sein sollte, was ja eig nich sein kann weil sie ja dann nich einfach so platzen würden!

    ich denk ich hol heute nochmal neue und wir werden dann beim nächsten mal wohl oder übel ganz vorsichtigen sex haben müssen und ständig schauen obs hält.


    aber mir is mal noch ein anderer möglicher grund eingefallen:
    wie is denn das wenn man rasiert ist und dann am tag nach dem rasieren son paar stoppeln son bisi kommen. kann das ein grund sein???????
     
  • User 84654
    User 84654 (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    355
    103
    22
    Verheiratet
    20 September 2008
    #8
    Ich selbst bin zwar nicht rasiert, weiß aber, wie furchtbar stachelig nachwachsende Haare sein können. Das tat sogar richtig weh.
    Es könnte also schon sein, dass seine oder deine Stoppeln besonders fest sind und dann zu kleinen "Verletzungen" am Kondom führen, wodurch das Kondom dann vielleicht reißt.

    Aber es scheinen ja nicht alle rasierten solche Probleme zu haben... Wer weiß.
    Ausschließen würde ich es aber nicht.

    LG
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    20 September 2008
    #9
    also ich hab jetz mal größere und extra feuchte kondome gekauft... und heute abend wirds nochmal probiert - vielleicht hab ich mich bei seiner größe auch einfach total verschätzt.... naja hoffentlich wirds was.... :karate-ki :tongue:
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.391
    898
    9.210
    Verliebt
    20 September 2008
    #10
    Also das mit den Stoppeln kann ich mir als Grund fürs Reißen nicht vorstellen. Da, wo das Kondom sitzt, wachsen ja sowieso keine Haare. Höchstens unten bzw. oben am Penis, aber nadelspitz sind Stoppeln ja auch nicht und das KOndom berührt die Haut am Bauch bzw. im Hodenbereich ja eigentlich auch gar nicht.

    An deiner Stelle hätte ich jetzt erstmal keinen Sex mehr.
    Frühestens so in 2 Wochen wieder, wenn du notfalls noch mal die Pille danach nehmen könntest. Aber das musst du wissen.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    22 September 2008
    #11
    es gibt doch auch verstärkte Kondome.
    An deiner Stelle würde ich es zumindest die nächsten Wochen mal mit denen probieren. Ist zwar nicht so toll, aber besser, als wenn du die Pille danach schon wieder nehmen musst.
    Wenn ihr mehr Gleitgel verwendet, ist die Belastung des Kondoms außerdem nicht so groß.

    Hm, das wären zumindest erstmal meine Tips.
     
  • erbsenbaby
    Verbringt hier viel Zeit
    1.461
    121
    0
    vergeben und glücklich
    22 September 2008
    #12
    und wenn die kondome schon zu groß waren? das könnte auch ein grund sein.
     
  • User 9364
    Verbringt hier viel Zeit
    942
    103
    7
    Verheiratet
    23 September 2008
    #13
    wie lange hat der gv denn bei euch überhaupt gedauert?
     
  • SweetLittle20
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    144
    101
    0
    Single
    24 September 2008
    #14
    also erstmal: zu groß waren sie nicht, sie waren eher recht eng. haben jetz xl kondome geholt die extra feucht sind und sind das ganze etwas sanfter angegangen ^^dabei is dann nix mehr kaputt gegangen.

    der gv hat so in etwas 30 min oder n bisi länger gedauert
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste