Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • hohescaka
    hohescaka (23)
    Ist noch neu hier
    2
    1
    0
    nicht angegeben
    2 April 2014
    #1

    Kondom abgerutscht!

    Hallo!
    Mir ist beim Sex mit meiner Freundin das Kondom beim Rausziehen abgerutscht! Die Ejakulation hatte schon stattgefunden und es ist noch etwas aufs Bett getropft. Das Kondom kuckte aber noch aus der Vagina raus! Wir haben es dann rausgezogen und außerhalb von ihr waren auch keine Spuren von Sperma zu sehen. Ich habe sie danach nicht noch einmal im unteren Bereich berührt! Wie groß ist die Chance das sie Schwanger wird! Sie steht 19 Tage vor ihrer Periode!

    LG
     
  • Nicht die richtige Frage? Hier gibt es ähnliche Themen:
    1. Kondom abgerutscht
    2. Kondom abgerutscht
    3. Kondom abgerutscht!
    4. Kondom abgerutscht?
    5. Kondom abgerutscht
  • Vertrider
    Vertrider (24)
    Sehr bekannt hier
    1.761
    198
    530
    Single
    2 April 2014
    #2
    Gering, aber da.
    Ist relativ einfach wenn nix gerissen war und das sperma nicht in die vagina kommt von außen, ist sie auch nicht schwanger.
    Aber es kann sich natürlich einer vorbeigemogelt haben irgendwie....
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • dede12345
    Meistens hier zu finden
    410
    128
    163
    Verheiratet
    2 April 2014
    #3
    im Zweifel Frauenarzt und Pille danach und das ganze innerhalb von 48 Stunden.
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 127708
    Sehr bekannt hier
    1.649
    198
    811
    Single
    2 April 2014
    #4
    inzwische gibts sogar die pille danch bis zu 5 tage nachh dem"fehler"
     
    • Danke (import) Danke (import) x 1
  • User 4590
    User 4590 (34)
    Planet-Liebe ist Startseite
    8.103
    598
    9.731
    nicht angegeben
    2 April 2014
    #5
    Woher wisst ihr das, hat sie den eisernen Einheitszyklus? :smile: Mal abgesehen davon, dass das auch keine Schlüsse zulässt, wann der Eisprung ist/war. Ohne Zyklusbeobachtung (NFP) bleibt das Spekulation und daher nicht zielführend.

    Wenn das Kondom nur zum Teil in ihr war, nicht beschädigt war und auch nichts in/an der Vagina ausgelaufen ist, sollte nichts passiert sein. Aber: Keiner von uns war dabei, keiner kann Garantien geben. Ihr müsst entscheiden, ob ihr die Pille danach wollt (und die Entscheidung möglichst zügig treffen, denn je schneller sie genommen wird, desto besser).
     
    • Danke (import) Danke (import) x 3
  • hohescaka
    hohescaka (23)
    Ist noch neu hier Themenstarter
    2
    1
    0
    nicht angegeben
    2 April 2014
    #6
    Nein das war eine Schätzung! ich hätte vielleicht ca. davor schreiben sollen!
    Wir haben uns jetzt entschieden die Pille zu holen! Werden dies morgen früh tun! Hoffe das alles klappt...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste