• Ghostdog
    Gast
    0
    26 Mai 2004
    #21
    Also ich finde, das selbst in einer "monogamen" Beziehung eine mögliche Schwangerschaft ein wesentlich grösserer Lustkiller ist als ein Kondom.
    Mir gefällt GV ohne Gummi natürlich auch besser als mit. Aber aus Gründen der Sicherheit, und weil ich im Freundeskreis schon mehr wie einmal miterlebt habe, das Mädels trotz Pille schwanger geworden sind, gilt für mich "nur mit!"
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2004
    #22
    ich find kondome total ätzend und nich wegen der pause beim überziehen, sondern weil es einfach ein bescheuertes gefühl beim poppen is...

    wir verhüten ja nu gar nich, aber bei ons würd ich IMMER mit kondom verhüten..
     
  • evi
    evi
    Gast
    0
    26 Mai 2004
    #23
    Die Dinger sind ekelig:

    Sie stinken.
    Sie fühlen sich widerlich an.
    Gummi schmeckt grauenhaft.
    Ich ertrage den Anblick des Penis meines Freundes im Kondom nicht.

    Zudem kommt noch, dass wir pro Sex nicht nur ein Gummi bräuchten. Und ob das dann alles noch viel schöner machen würde, bezweifel ich. Geht schließlich auch ins Geld ;-)

    Das gilt natürlich für meine Beziehung und in höchst seltenen Ausnahmefälle wird (werden) dann auch leidlicher Weise ein (mehrere) Kondom(e) benutzt.

    evi
     
  • das_kleine
    Gast
    0
    26 Mai 2004
    #24
    Ich finde auch dass da nen paar Antworten fehlen.
    Wir nehmen Kondome nur, wenn es sein muss (wenn die Pille vergessen wurde oder durch Krankheit nicht mehr wirkt). Oder halt mal welche mit Noppen...oder Durex performa, damit es mal länger geht. :zwinker:
     
  • 26 Mai 2004
    #25
    Ich finde echt super, das hier so viele Leute gepostet haben!

    Wie ich schon sagte, wenn ein Gummi sein muß, dann muß er sein, denn mit Gummi ist man doch vor einigen Dingen geschützt!

    Ich mach 3 Kreuze, wenn ich wieder mit der Pille anfangen kann, denn ich mag diese Dinger überhaupt nicht!
     
  • Kathi1980
    Verbringt hier viel Zeit
    1.304
    121
    0
    Verheiratet
    26 Mai 2004
    #26
    Ich würde Kondome bei ONS auf jeden Fall nehmen, aber auch dann würde ich ihnen nicht vertrauen, können ja auch mal reißen (ist mir auch schon passiert). Da ich aber sowieso in einer monogamen Beziehung bin, nehme ich Kondome nur, wenn z. B. die Pille mal nicht wirkt o.Ä.
    Ich finde Kondome lästig, stinkig und unerotisch. Nee, danke...
     
  • Misoe
    Misoe (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.440
    123
    5
    vergeben und glücklich
    26 Mai 2004
    #27
    Dass mag generell stimmen, jedoch bin ich aufgrund eines Chromosomfehlers unfruchtbar und daher wird as nichts mit dem Schwangerwerden. Aber ich gebe Dir sicherlich recht, dass das bei uns ein Ausnahmefall ist.

    LG misoe
     
  • lillakuh
    lillakuh (36)
    Verbringt hier viel Zeit
    1.555
    121
    1
    Single
    26 Mai 2004
    #28
    naja.... ich bin da hinundhergerissen...... hinundwieder isn gummi ganz nett für nen fick mit meim schnuckl. aber dauerhaft drauf angewiesen sein möcht ich ned. des nervt mit der zeit. [durfte das wg einer antibiotikaeinnahme meiner freundin zu einem ungünstigen zeitpunkt erleben]
    wenns gummies umsonst gäb, könnt ich mich damit vielleicht anfreunden.
    aber die überziehpausen nerven schon. extrem sogar. und ich hab jahre gebraucht (liegt wohl am seltenen gebrauch), bis ich n kondomhersteller gfunden hab, mit dessen produkten ich komplikationslos zurecht komm.

    und: natürlich sind gummies für affären und ONS's selbstverständlich (sowohl für mich, als auch für sie)
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten