Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • >LoVeBoY<
    >LoVeBoY< (27)
    Verbringt hier viel Zeit
    17
    86
    0
    Single
    26 Februar 2008
    #1

    Kondom gerissen, Pille, 3 Tage vor den Tagen!

    Guten Abend,

    ich hatte gerade mit meiner Freundin geschützten Sex, nur ist uns da ein Missgeschick passiert was wir leider erst nach dem Sex merkten, das Kondom ist aufgerissen. :eek:

    Nun ist es so, meine Freundin bekommt in 3 Tagen ihre Periode nun wollt ich mal Fragen was ihr empfehlt, sollte sie die Pille danach nehmen oder sollten wir abwarten und hoffen um eine Schwangerschaft herum zu kommen?! :schuechte

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruß :smile:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #2
    Ja, so schnell wie möglich ins Krankenhaus und die Pille danach holen.

    Deine Freundin nimmt also nicht die Pille wie es der Threadtitel vermuten lässt?


    Dass sie 3 Tage vor der Periode ist, hat nichts zu sagen. Der Zyklus kann sich durchaus verschieben und Spermien können bis zu 7 Tagen überleben.


    Also macht euch auf den Weg!
     
  • wellenreiten
    Benutzer gesperrt
    1.394
    123
    17
    nicht angegeben
    26 Februar 2008
    #3
    woher weiß deine freundin, dass sie in 3 tagen ihre periode bekommt?

    solche vorhersagen (und auch da nicht auf den tag genau) funktionieren nur, wenn man zuvor den eisprung bestimmt hat...
     
  • s-line
    s-line (33)
    Verbringt hier viel Zeit
    127
    103
    5
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #4
    Wenn ich den weiblichen Zyklus richtig im Kopf habe kann sie 3 Tage vor den Tagen auf keinen Fall schwanger werden? :zwinker:
     
  • >LoVeBoY<
    >LoVeBoY< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    26 Februar 2008
    #5
    Nein, meine Freundin nimmt die Pille schon! :eek: :eek: :eek:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #6
    Hatte sie Einnahmefehler?

    Wann man die bekommt, weiß man aber erst, wenn es zu spät ist.
    Deswegen zählt die Kalendermethode zu den unsichersten überhaupt.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #7
    So ein Quatsch.. wie ich schon gesagt habe, kann sich der verschieben und deswegen kann man theoretisch immer schwanger werden.

    Ausser man macht NFP und bestimmt fruchtbare Tage mit temperatur messen und Schleim beobachten etc...


    @TS: Wenn sie die Pille nimmt, wieso macht ihr euch dann Sorgen? Einnahmefehler? Wenn ja wann?
    Antibiotikum? Durchfall, Erbrechen?

    Wenn es davon nichts gibt, war der Sex ja nicht ungeschützt und sie kann auch nicht schwanger werden.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    26 Februar 2008
    #8
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • >LoVeBoY<
    >LoVeBoY< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    26 Februar 2008
    #9
    Ja, meine Freundin hatte einen Einnahmefehler 6. Februar sie hätte die Pille aber schon einen Tag davor nehmen müssen. ( hat sie mir gerade am Telefon so gesagt, hoff man verstehts) :tongue:

    Haben sonst immer mit Kondom verhütet und jetz is gerissen.

    Tschuldigung für die scheiß Ausdrucksweise!!! :schuechte
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #10
    Wenn sie seit dem Einnahmefehler mindestens 7 Pillen korrekt genommen hat, ist sie geschützt.
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #11
    Dann war sie ja längst wieder geschützt und Pille danach ist nicht nötig.
     
  • User 29904
    Beiträge füllen Bücher
    5.657
    248
    780
    nicht angegeben
    26 Februar 2008
    #12
    x
     
    Zuletzt bearbeitet: 22 Februar 2016
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #13
    Dann wars quasi in der ersten Woche? Also sie hat die Pause verlängert oder?

    Hattet ihr denn während der Pillenpause Sex? Der wäre dann nämlich gefährlich gewesen, weil es durch die Pausenverlängerung zu einem Eisprung kommen kann.
     
  • f.MaTu
    f.MaTu (32)
    Benutzer gesperrt
    4.838
    123
    5
    nicht angegeben
    27 Februar 2008
    #14
    jep. Also 19 Tage nach dem Pillenvergesser nen Schwangerschaftstest machen. Sicher ist sicher.
     
  • >LoVeBoY<
    >LoVeBoY< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    27 Februar 2008
    #15
    Vielen vielen Dank für die ganzen schönen Antworten.
    Hab ich nicht gewusst das man wieder geschützt ist nach 7 Pillen.
    Aber ich bzw. wir werden nochmal auf Nummer sicher gehen :smile2:.

    Liebe Grüße und Vielen Danke

    Domi und Nina :herz:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    27 Februar 2008
    #16
    Und was ist mit der wichtigeren Frage?
    War der Vergesser in der ersten Einnahmewoche und hattet ihr in den 7 Tagen davor Sex?
     
  • >LoVeBoY<
    >LoVeBoY< (27)
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    17
    86
    0
    Single
    29 Februar 2008
    #17
    Ja war er, aber wir haben mit Kondom verhütet und es ist nichts schieß gegangen!

    Gruß :herz:
     
  • User 48246
    User 48246 (31)
    Sehr bekannt hier
    9.371
    198
    108
    vergeben und glücklich
    29 Februar 2008
    #18
    also auch während der Pause mit Kondom?

    na dann passt ja alles :zwinker:
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    29 Februar 2008
    #19
    Habt ihr auch vor dem Vergesser schon Kondome benutzt?

    Bei einem Vergesser in der ersten Einnahmewoche ist nämlich sowohl der Verkehr in den 7 Tagen nach dem Vergesser als auch der in den 7 Tagen vor dem Vergesser kritisch.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste