Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • sweet-love
    Verbringt hier viel Zeit
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #1

    Kondom gerissen & Pille vergessen :(

    Hallo zusammen,

    ich hab ein sehr großes Problem, welches mich auch sehr bedrückt!
    Ich nehme seit 1. Monat die Pille, hatte dann auch meine erste Regel unter der Pille und habe dann nach einer Woche Pause wieder angefangen. Normalerweise nehme ich sie immer gegen 22:00 abends ein, habe sie im ersten Monat auch nie vergessen, jedoch habe ich am 2. Tag , des 2. Monats die Pille vergessen, sie jedoch am nächsten morgen direkt gegen 7:00 Uhr eingenommen. Sprich in etwa 9 Stunden verzögerung.
    Nun habe ich am 4. Tag mit meinem Freund geschlafen(habe also bis jetzt 3 Pillen eingenommen), und uns ist das Kondom gerissen:kopfschue .
    Ich weiß jetzt echt nicht was ich machen soll, "Pille-Danach" ist mir eigentlich zu peinlich, falls das überhaupt nötig ist.
    Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?
    Bin ich evtl. schwanger?!
    Bitte um schnelle Antwort, es bedrückt mich echt sehr!
    Grüße
    Anna
     
  • Riot
    Gast
    0
    9 März 2007
    #2
    Off-Topic:
    Na wenns dir zu peinlich ist, würde ich es auch lieber sein lassen, ein Kind ist nämlich nicht so peinlich. :ratlos:


    Wenn ich das richtig sehe, lagst du doch innerhalb der 12-Stunden-Frist und weißt das auch. Warum denkst du denn dann, dass du schwanger sein könntest? Es steht ja wohl kaum umsonst im Beipackzettel, dass man sie bis zu 12 Stunden nach der letzten Pille einnehmen kann.
     
  • FuTuRe
    FuTuRe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #3
    wann hattest zuletzt deine regel ?
     
  • sweet-love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #4
    ich hab letzte woche montag die pille abgesetzt und mittwoch hab ich meine tage bekommen die woche dienstag hab ich wieder mit der pille angefangen!und mittwoch meine tage bekommen..
     
  • FuTuRe
    FuTuRe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #5
    du hast nur 2-3 tage vor deiner regel deine fruchtbare zeit , da du aber kurz nach deiner periode mit deinem freund geschlafen hast brauchste dir kein kopf zu machen , warst ja zu dem zeitpunkt nichtmehr fruchtbar , weil du ja dein eisprung hattest.


    PS: die pille danach soll dir nicht peinlich sein , schon garnicht vor einem apotheker / in ... die hören sowas doch jeden tag.
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    9 März 2007
    #6
    :kopf-wand :kopf-wand
    wenn man keine Ahnung hat, einfach mal die Klappe halten. Wenn man die Pille nimmt, hat man KEINE fruchtbaren Tage und keinen Eisprung. Beim Vergessen der Pille kann selbiger ausgelöst werden und dann sind alle Tage potentiell "fruchtbar".
    Thread: Du hast die Pille doch innerhalb der 12 Stunden genommen oO wo ist das Problem? PB lesen hilft...
     
  • sweet-love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #7
    stimmt das denn wenigstens mit der 12 stundenfrist? und bekomme ich die pille danach in der apotheke?
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    9 März 2007
    #8
    Nein, das schreiben die Hersteller nur zum Spaß in die Packungsbeilage oO natürlich stimmt das.
    Ja, die bekommst du in der Apotheke, wenn du sie dir zuerst verschreiben lässt, ist in deinem Fall aber nicht nötig, wenn ich das jetzt richtig verstanden habe. Und Mädel, tu dir selbst den Gefallen, und mach dich mit der Packungsbeilage deiner Pille vertraut.
     
  • Riot
    Gast
    0
    9 März 2007
    #9
    Ja, wozu steht es denn sonst in der Packungsbeilage?
    Du brauchst die Pille Danach nicht, wenn du deine "vergessene" Pille innerhalb von 12 Stunden nach Einnahme der letzten Pille geschluckt hast und laut den Angaben im Anfangspost ist das der Fall!:kopf-wand
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #10
    Eben.
    Und selbst im natürlichen Zyklus sind die fruchtbaren Tage nicht 2-3 Tage vor der Regelblutung. Der Eisprung ist nämlich 14 Tage vor der nächsten Blutung und da Spermien in den Eierstöcken bis zu 7 Tage überleben können, wären die fruchtbaren Tage 14-21 Tage vor der Blutung.

    Informier dich erstmal über die Dinge, über die du andere aufklären willst.
     
  • sweet-love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #11
    also das klingt ja eigentlich ganz zuversichtlich, ihr meint also pille-danach ist überflüssig in meinem fall?
    und das ich die pille erst seit einem monat nehme, beeinflusst das ganze auch nicht?
     
  • User 30735
    Sehr bekannt hier
    2.893
    168
    294
    nicht angegeben
    9 März 2007
    #12
    Ja und nein.
     
  • sweet-love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #13
    es wird dadurch also nicht beeinflusst?
    also gibts eig. kein grund zu sorge?:smile:
     
  • FuTuRe
    FuTuRe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #14
    oh tut mir leid :frown:(

    deswegen brauchste mich nich so lasch anmachen ,

    weil " es steht alles in der PB " hätte ich auch schreiben koennen

    ahja @ manhatten : du musst die pille schon durchnehmen ( ohne pause ) das du keinen eisprung mehr bekommst wovor eigentlich abzuraten is ..

    also bitte , wenn dann richtig ok ?
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #15
    "Es steht in der Packungsbeilage." enthält entgegen deinem Post aber keine Fehlinformationen. Und Fehlinformationen sind wohl das Letzte, was ein Aufklärungsforum gebrauchen kann.

    So ist es.
     
  • sweet-love
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    6
    86
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #16
    vielen dank für eure beiträge, ihr konntet mich echt beruhigen:smile2:
    THX
     
  • FuTuRe
    FuTuRe (29)
    Verbringt hier viel Zeit
    180
    101
    0
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #17
    rofl , du tust grad so als hätte ich BEWUSST , wie du es nennst " Fehlinformationen " , hineingepostet ... ich hab mich geirrt und wollte dem mädel doch nix schlechtes ... mein gott ey so ein trockenes dahergelaber , mal davon abgesehen das es stimmen mag...
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #18
    Ich habe lediglich gesagt, dass du dich vorher informieren solltest, bevor du anderen Ratschläge erteilst.
    Und wenn du unsicher bist, poste lieber gar nicht, bevor du andere verwirrst.
    Und falsche Infos, bewusst oder unbewusst gegeben, nenne sicher nicht nur ich Fehlinformationen.

    Wenn dich mein "trockenes Dahergelaber" stört, kann ich es ja nächstes Mal gern mit ein paar Knuddelsmilies aufpeppen, wenn dich das glücklicher macht...
    Ich weiß wenigstens, dass die Informationen, die ich poste stimmen - wenn du das als Gelaber ansiehst, bitte.
     
  • ~Carry~
    Verbringt hier viel Zeit
    291
    101
    0
    nicht angegeben
    9 März 2007
    #19
    Was ist das denn bitte für ein Quatsch.

    Wenn man die Pille richtig einnimmt, hat man keinen Eisprung. Auch nicht in der Einnahmepause.
     
  • User 52655
    Sehr bekannt hier
    8.545
    198
    117
    vergeben und glücklich
    9 März 2007
    #20
    Und das ist ja wohl der Hammer. Schreibst weiterhin Unsinn und willst andere belehren...
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten
    die Fummelkiste