Willkommen auf Planet-Liebe

diskutiere über Liebe, Sex und Leidenschaft und werde Teil einer spannenden Community! :)

jetzt registrieren
  • broken|dreams
    Verbringt hier viel Zeit
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    26 Februar 2008
    #1

    Kondome - Sammelthread

    Für all jene, die (zwangsweise) ein Kondom benutzen hab ich mir mal überlegt einen Sammelthread zu machen um nach Preis, Qualität und Eigenschaft zu Urteilen. Ich mach mal den Anfang, wäre hilfreich wenn ihn jemand weiterführt:

    Billy Boy:
    Ansprechende Verpackung, das Auge f*ckt schließlich mit. Der Preis ist ganz ok (kommt eben auf Land und Vertrieb an). Mängel weißt das Kondom von der Qualität her keine auf, ABER (!) für die meisten Männer ist es wirklich viel zu klein bzw. zu eng. Ich habs zB. nicht drübergebracht, weil die Enge schon scharf an der Schmerzgrenze war.(obs eine XXL Version davon gibt ist mir nicht bekannt.) Das nächste Manko:
    Für junge Paare bzw. Jungfrauen oder welche, die es bis vor kurzen noch waren ist diese Kondom nicht zu empfehlen. Grund: Es ist nahezu staubtrocken. Ohne zusätzlichem Einsatz von Gleitgel wird sowas eine schmerzhafte Angelegenheit.

    London Präservative (kein Homepage gefunden):
    Die Verpackung sieht ganz neutral aus.
    Allein ein kleiner Schriftzug weißt daraufhin, um was es sich handelt. Der Preis ist ebenfalls ganz ok.
    Die Normalversion des Kondoms liegt angenehm an, bzw. passt sich der Dicke auch besser an als die Produkte von Billy Boy.
    Das Produkt an sich ist zwar nicht das non-plusultra, aber qualitativ ist es ok und die Feuchtigkeit stimmt auch. Man sieht eben, das das Beste nicht umbedingt das teuerste sein muss.

    Durex:
    Das wohl bekannteste unter den Kondomen.
    Qualität = top ! Ich kenne kaum Kondome die feuchter sind. Passt sich hervorragend an. Einziges Manko ist jedoch der Preis. Durex ist leider eine der teuersten Marken die ich kenne.

    Allgemein kanns nie schaden noch zusätzlich Gleigel zu verwenden (vorallem für Paare, die sich beim Thema Sex auf Neuland bewegen).
    ..to be continued
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.394
    898
    9.216
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #2
    Condomi
    Günstiger als Durex, kein spürbarer Unterschied. Im Gegensatz zu Durex auch in schmäleren Varianten erhältlich.

    Rossmann Preventivo
    Sehr empfehlenswert, super Preis-Leistungs-Verhältnis. Laut Gerüchten mit Condomi identisch, halte ich für sehr gut möglich.

    Dass irgendein Kondom zu trocken war, ist mir bislang noch bei keinem aufgefallen, aber es kommt wohl auch immer darauf an, wie feucht die beteiligte Frau ist.
    Mir ist bislang überhaupt noch kein Kondom untergekommen, über das ich irgendwie was schlechtes hätte sagen können.

    Ach so, gerissen ist uns übrigens in den ganzen letzten 6 Jahren noch nie eins, egal welche Marke!
     
  • Sylphinja
    Sylphinja (40)
    Verbringt hier viel Zeit
    3.808
    123
    7
    vergeben und glücklich
    26 Februar 2008
    #3
    Blausiegel HT Spezial:
    Gut im Preis und in der Haltbarkeit - selbst wenns stürmischer hergeht ist mir noch keines gerissen.
    Preis/Leistungsverhältniss finde ich okay, es gibt Sexshops wo man den 100erter Pack für 20€ bekommt, das find ich nen superpreis

    Blausiegel Comfort
    Auch okay, schön feucht, und ebenso gut belastbar, aber mitunter bissel eng

    Rilaco XXL
    Guter Preis, gute Haltbarkeit, Feuchtigkeit ist zwar nicht so gut wie bei Durex aber ist okay.
    Und selbst ein recht großes Kaliber bekommt da drinne keine Platzangst *g*

    Durex
    sehr gute Qualität bei den Emotions und Love.
    Alle anderen befinden sich im normalen Bereich finde ich was Feuchtikeit usw angeht. Lustig sind vielleicht noch die geriffelten und genoppten zu nennen.
    Die Avanti find ich persönlich net so dolle, gerade bei etwas größeren Dödeln reisen die sehr gerne und sie sind recht trocken.- von teuer mal ganz zu schweigen aber das ist wohl der Preis für eine Latexallergie

    Billy Boy
    Never ever, soviele kaputte Kondome wie mit dennen hatte ich bei keiner anderen Firma

    Fromms
    Ja ist okay, nicht besonders herausragend, aber dafür sicher und im Preis okay

    Kat
     
  • glashaus
    Gast
    0
    26 Februar 2008
    #4
    Dem kann ich nur zustimmen. Wir nehmen eigentlich nur noch die Preventivos wenn wir mal müssen. Trotz sehr günstigem Preis ist nur eines davon mal gerissen, alle anderen haben auch den Härtetest überstanden :-D
     
  • broken|dreams
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    25 März 2008
    #5
    United Colors of Benetton
    sollte sich noch jemand an Kondome dieser Marke erinnern....
    ich weiß zwar absolut nicht ob die überhauptnoch hergestellt werden, aber auf jeden Fall waren die grauenvoll. viel zu klein (für jeden Durchschnittsdödel), sowohl in der Länge als auch in der Dehnungsfähigkeit. vom Preis her kann ich dazu nichts sagen, hab die entweder geschenkt bekommen oder mitgehen lassen.
    für meinen Geschmack etwas zu trocken..
    Fazit: sollten die noch aufm Markt herumgeistern, besser die Finger davon lassen.
     
  • krava
    krava (37)
    Verhütungsberaterin mit Herz & Hund
    43.394
    898
    9.216
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #6
    Wie kannst du das denn beurteilen? Es gibt sicherlich auch kleinere Penisse, für die sie vielleicht zumindest von der Größe her geeignet sind. Du kannst doch eigentlich nur beurteilen, ob sie DIR gepasst/gefallen haben. :ratlos:
     
  • *Fleur*
    *Fleur* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #7
    Ja, die werden noch hergestellt!

    Sie sind meinen Erfahrungen nach vergleichbar mit Durex gefühlsecht. Der Preis ist durchschnittlich.
    Die Verpackung ist gut (speziell in der Geldbörse nicht zu auffällig).
     
  • User 15499
    Verbringt hier viel Zeit
    343
    113
    32
    nicht angegeben
    25 März 2008
    #8
    Off-Topic:
    Ist es nicht so, daß man Kondome nicht im Portemonnaie aufbewahren sollte?
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #9
    Off-Topic:
    Off-Topic:
    Wenn man sie danach noch zum Verhüten verwenden will sollte man das nicht unbedingt tun, japp. Das Kondom könnte durch die Kanten,Reibung etc... beschädigt werden.
     
  • *Fleur*
    *Fleur* (30)
    Verbringt hier viel Zeit
    294
    103
    9
    vergeben und glücklich
    25 März 2008
    #10
    Off-Topic:


    Stimmt, aber besser als nichts ist es (falls mal Not am Mann sein sollte).
    Außerdem wird man/frau ja wohl so klug sein es irgendwo (z.B. in ein nicht benutztes Seitenfach) rein zu stecken wo es minimaler Reibung ausgesetzt ist und es auch regelmäßig austauschen...
     
  • Die_Kleene
    Verbringt hier viel Zeit
    1.791
    121
    0
    vergeben und glücklich
    26 März 2008
    #11
    Den Satz würde ich mir im bezug auf Verhütung ganz schnell abgewöhnen.
    Man verwendet immer nur Kondome wo man nicht schon vorher Zweifel hat, ob sie eigentlich noch gehen. Dann lieber gar keinen Sex!
     
  • luke.duke
    Benutzer gesperrt
    2.324
    0
    12
    nicht angegeben
    26 März 2008
    #12
    also ich schwöre mittlerweile auf durex emotions.

    die sind sehr angenehm zu tragen, passen sich gut der form an, haben dadurch guten halt viel komfort.

    ich merk die am wenigsten! was ja gewollt ist... :zwinker:

    diese punkte sind natürlich aber auch stark von der größe und form des jeweiligen gliedes abhängig. ich denke, das muss jeder in punkte komfort und sitz selbst für sich herausfinden. meiner ist - damit ihr das besser einschätzen könnt - etwas überdurchschnittlich, so 17,5x5 oder sowas... :engel: :zwinker:

    geplatzt sind sie mir auch noch nie, wobei ich sie auch noch nicht so lange verwende und nicht häufig.

    außerdem, und das finde ich enorm vorteilhaft, riechen sie von allen bisher ausgepackten kondomen in meinem leben am wenigsten nach latex!!!

    ich kann dieses kondom aufgrund des mangelnden geruchs und der guten passform fast komplett vergessen. so soll es sein! :jaa: :smile:
     
  • User 72148
    Meistens hier zu finden
    1.551
    148
    172
    vergeben und glücklich
    26 März 2008
    #13
    Seh ich auch so :ratlos:
    Und in meinem Geldbeutel gibt es ein Fach das nicht benutzt wird und auch noch weniger Reibung und Kanten ausgesetzt ist nicht.
     
  • D-Man
    D-Man (32)
    Meistens hier zu finden
    1.256
    133
    88
    vergeben und glücklich
    27 März 2008
    #14
    Ich kann nur zur Aufbewahrung empfehlen Kondome einfach in die Jacke zu packen, oder ins Auto.
    Kondome im Portmonai würde ich nur nehmen, wenns mal keine Sauerei geben soll (z.B. sie hat im Sommer nichts drunter, nimmt aber die Pille).
     
  • broken|dreams
    Verbringt hier viel Zeit Themenstarter
    81
    91
    0
    nicht angegeben
    28 März 2008
    #15
    Off-Topic:
    mir waren die schon zu klein als ich 14 (!) war...
    und ich behaupte nicht von mir das ich mich bis zum knie runterbeugen muss, um mich zu kratzen..


    Durex Fruits and More
    Gewohnte Durex Qualität, relativ teuer (Durex eben).
    gibt 2 oder 3 verschiedene Geschmacksrichtungen,
    unter anderem Erbeer und Banane.
    sollte man jetzt für subjektiv halten aber:
    Erbeer riecht angenehm und schmeckt laut Freundin auch.
    ABER:
    Banane riecht zu extrem und vorallem nicht nach Banane. Weiters hat sich der Geruch konstant im Raum verteilt (und meins ist keine Besenkammer).
    Off-Topic:
    Wir mussten fast ne Stunde lüften im den Gestank wieder rauszubekommen :grin:

    Wies schmeckt weiß ich nicht, ich bin danach gleich duschen gegangen.
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten