• nessi
    nessi (35)
    Verbringt hier viel Zeit
    152
    101
    0
    Single
    22 Februar 2003
    #21
    Primär verhüte ich mit der Pille aber manchmal benutzen wir ein Kondom zusätzlich.
    Zur Zeit hat mein Freund die Ritex ideal.Die haben extra viel Gleitmittel und sind toll gefühlsecht.Billi Boy oder Durex sind aber auch gut.:eckig:
     
  • SoMa
    Gast
    0
    22 Februar 2003
    #22
    Hab bis jetzt FF benutzt.
    Sie hatte aber auch noch welche namens "Volcano", oder so...

    Bis jetzt keine schlechten Erfahrungen damit gemacht...
     
  • Holländer
    Gast
    0
    22 Februar 2003
    #23
    Ich hatte bis jetzt immer Ritex oder FF benutzt. Hab vom Gefühl keinen Unterschied gemerkt. Ich finde nur den Geruch nicht gerade lecker. Gibt's da geruchsmäßig alternativen?
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    22 Februar 2003
    #24
    Breit? Dachte das die eine Zylinderform haben, also Durchmesser oder Querschnitt wären hier als Maßstab besser geeignet :smile:
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    23 Februar 2003
    #25
    Jup hab grad nochmal nachgeschaut und auf der Packung von Billy Boy steht wirklich Breite. Frag mich nicht wieso aber das steht da nun mal.

    Vielleicht ist das ja auch wenn sie die Dinger breit ziehen und nicht wenn sie wie ein Kreis sind.
    Ach was weiß ich, messe doch eh nicht nach ob das nun stimmt oder nicht.
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Februar 2003
    #26
    danke mhel für Deine Nachforschungen.
    Auch wenn die Maße von einem Plattgedrückten Kondome stammen so entbehrt das für mich trotzdem jeder Sinnhaftigkeit. Ich Drücke meinen Penis ja auch nicht erst platt *autsch* um vorab sehen zu können ob ich mit diesem oder jenem Kondom besser bestückt bin. :zwinker:
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    23 Februar 2003
    #27
    Hm also ich will jetzt nicht extra ein Kondom aufmachen aber wenn man es jetzt mal so durch die Packung abmessen tut dann frag ich mich wie die auf die 56 mm kommen.
    So breit ist nämlich grad mal die Packung insgesamt. Naja aber eigentlich auch egal. Da es ja eh nur die beiden Größen gibt muß man halt maximal zwei mal testen bis man weiß was paßt und was nicht.

    Also ich kapiert es auch nicht. Müßte vielleicht jemand mal ne Mail an Billy Boy schicken und nachfragen wie sie darauf kommen *g*
     
  • sum.sum.sum
    Verbringt hier viel Zeit
    1.959
    123
    2
    Single
    23 Februar 2003
    #28
    soso die breite machts also :rolleyes:
     
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    855
    103
    4
    Single
    23 Februar 2003
    #29

    Wenn die Kondome wirklich so breit wären,dann würden sie wohl bei kaum einem Mann den sinngemässen zweck erfüllen.

    Das Kondom soll ja bei dessen einsatz beim sex am Penis fest anliegen.
    Was die Grösssenangabe genau bezwecken soll,kann ich jetzt auch nicht sagen.

    Wahrscheinlich ist es so dass ,der Penis maximal 52 oder 56 mm durchmesser haben kann damit das Kondom seinen zweck erfüllen kann ohne risiko.
     
  • Kanaldeckeldieb
    Verbringt hier viel Zeit
    943
    101
    0
    nicht angegeben
    23 Februar 2003
    #30
    wenn die Packung kleiner ist hamse die Gummischläuche vielleicht übereinandergelegt? Sagmal hast Du noch keines aufgemacht? *beschwer* hehe

    Die Maximalgrößen ist eh für die wenigsten interessant (zum Leid vieler Frauen *g*), wie siehts denn mit dem anderen extrem aus?
    Guuut, extreme sind keine Kunden von Kondomen :zwinker:
     
  • Sav
    Sav (34)
    Verbringt hier viel Zeit
    53
    91
    0
    vergeben und glücklich
    23 Februar 2003
    #31
    Ich hab schon (mehr oder weniger) viele Kondome getestet und kann ja mal meine Meinung zu den verschiedenen Dingern schreiben...
    Wenn die Bilder zu groß sind, dann nehme ich sie wieder raus.

    Durex Performa [​IMG] :
    Nominale Breite: 52 mm; Länge: 17,8 cm
    Die Kondome sind mit 5% Benzocaine (Betäubungsmittel) beschichtet. An meiner "Ausdauer" hatte sich überhaupt nichts geändert, aber kurze Zeit später stellte sich ein taubes Gefühl ein. Auch mit allen anderen Erregungshilfen ging dann nichts mehr! Ich wollte zwar, aber es ging nicht mehr.
    Fazit: Nicht zu empfehlen! Viel zu teuer und das Taubheitsgefühl ist es nicht wert, vielleicht länger Sex zu haben.

    Durex Gefühlsecht [​IMG] :
    Nominale Breite 54 mm; Länge: 20,5 cm
    Sehr, sehr feuchte und dünne Kondome. Man spürt im Vergleich zu anderen Kondomen viel mehr, aber ein Kritikpunkt: Als ich danach einen Knoten in das Kondom machen wollte, riss es! Na gut, kann ja auch an mir gelegen haben... Aber auch nach mehreren Reißtests riss es sehr schnell.
    Fazit: Ich hätte immer ein schlechtes Gewissen, mich nur auf so ein Kondom als alleiniges Verhütungsmittel einzulassen, wenn es so schnell reißt.

    Durex Emotions [​IMG] :
    Nominale Breite: 54 mm; Länge: 20,5 cm
    Auch extra-feucht, aber nicht zu dünn. Sind sehr "belastbar" und ich kann die empfehlen. Wenn ich auf Kondome zurückgreifen müsste, dann bestimmt auf diese!

    Durex Sicher Plus [​IMG] :
    Nominale Breite: 54 mm; Länge: 20,5 cm
    Diese Kondome sind mit Nonoxynol 9 beschichtet. Dieser Wirkstoff soll den Ph-Wert des Spermas ändern und somit für zusätzliche Verhütung sorgen. Ich kann nur sagen, dass es unwahrscheinlich brannte bei mir und es einen ziemlich komischen Geruch hat. Mir hat es überhaupt nicht gefallen.

    Durex Avanti [​IMG]
    Nominale Breite: 64 (!!) mm; Länge: 18 cm
    Latexfreie Kondome aus Polyurethan. Wenn man eine Latexallergie hat, dann ist es bestimmt eine gute Sache. Jedoch sind die Kondome so wahnsinnig teuer (5er Pack: 12 Euro)!!! Jedenfalls kann man auch ölhaltige Gleitmittel verwenden, da das Kondom kein Schaden dadurch nimmt. Ich hatte jedoch große Probleme beim Überrollen des Kondoms und es ist schon sehr, sehr breit. Wahrscheinlich wird es daran liegen, dass es sehr trocken ist. An meiner "Technik" wird es nicht liegen, da ich bei anderen Kondomen keine Probleme damit habe.

    Billy Boy [​IMG] :
    Über Breite und Länge kann ich nichts sagen, steht irgendwie nicht auf der Packung. Jedoch auch nicht anders als Durex-Kondome.
    Wenn man bedenkt, dass farbige Kondome die Entstehung von Krebs fördern können, würde ich sie auf keinen Fall kaufen. Und als Frau möchte ich nicht an so einem Kondom rumnuckeln, das Latex schmeckt und riecht man, da kann noch so viel Erdbeer-Aroma drauf sein!

    HT Special [​IMG] :
    Nominale Breite: 52 mm; Länge: etwas über 17 cm
    Diese extra starken und dicken Kondome haben eine Wandstärke von 0,1 mm! Ich weiß nicht, wofür die konzipiert sind, aber man spürt so gut wie nichts und es hat bei mir eine Ewigkeit gedauert, bis ich gekommen bin. Immerhin besser als mit Chemie :grin:
    Fazit: Als Fahrradschlauch oder für Wasserbomben auf jeden Fall empfehlenswert, beim Sex nicht unbedingt, da man als Mann einfach zu wenig spürt.

    Preventivo large (Rossmann Eigenmarke) [​IMG] :
    Nominale Breite: 54 mm; Länge 20 cm
    Sind auch nicht anders als die von Durex, aber auf jeden Fall preiswerter. Wenn man auf seinen Geldbeutel achten muss, dann würde ich auf jeden Fall diese Kondome kaufen.

    So.....das waren meine Ergebnisse. Mehr habe ich bis jetzt noch nicht ausprobiert. :grin:
    Ich muss immer an das Gesicht der Verkäuferin denken, weil ich immer im gleichen Laden gekauft habe. *gg* Die hat mir sogar eine Plasiktüte (Tragetasche) umsonst gegeben.
    Vielleicht hat es ja etwas geholfen
     
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    855
    103
    4
    Single
    23 Februar 2003
    #32
    Die sind speziell für analverkehr, da sie nicht so schnellreissen sollen.
     
  • Chilly
    Chilly (37)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    23 Februar 2003
    #33
    Hey dann hab ich ja aus Versehen die richtigen gekauft *gg* (Durex Emotions)

    wie kauft ihr die eigentlich? Traut ihr euch in eine Drogerie/einen Supermarkt und nehmt Sprüche wie "Viel Spaß noch!!" in Kauf oder anonym per Internet? :grin:
     
  • *BlackLady*
    0
    23 Februar 2003
    #34
    Ich bzw. wir haben sie früher immer in der Apotheke gekauft, fand ich auch noch sicherer als im Supermarkt etc.
    Irgendwelche Sprüche etc. kamen da nie, selbst wenn, wäre es mir eigentlich so ziemlich egal gewesen. Ich glaube auch kaum, dass die da sonderlich drauf achten, da kommen bestimmt pro Tag so viele hin und wollen Kondome haben, wenn ja jedes Mal ein Spruch kommt, sollten die extra dafür jemanden einstellen. :grin:
     
  • Chilly
    Chilly (37)
    Benutzer gesperrt
    1.231
    0
    1
    nicht angegeben
    23 Februar 2003
    #35
    löl genau...nen Papagei neben die Kasse stellen und dem das beibringen *gg*
    für mich kommt nur Internet in Frage, obwohl der Shop den ich da letztens hatte erst nach zwei Wochen geliefert hat und nicht nach 2 Tagen wies angegeben war (kondom24.de). Kennt einer nen besser Inetshop?
    Obwohl eigentlich isses ja egal, brauch eh keine mehr in nächster Zeit - so hoffentlich die nächsten Jahre *gg*
     
  • User 2404
    Verbringt hier viel Zeit
    855
    103
    4
    Single
    23 Februar 2003
    #36
    Ich hab mal welche sowohl im kaufhaus,als auch in ner Drogerie gekauft.

    Blöde sprüche hab ich noch nie gehört,wenn sie ne frau bringen sollte müsste man fragen ob sie mitmachen will beim Ausprobieren.:grin:
     
  • succubi
    Gast
    0
    23 Februar 2003
    #37
    hab noch nie selber kondome gekauft... aber ich hätt sie wohl ganz normal in der drogerie gekauft.

    und das eine mal wo ich ein kondom benutzt hab, das war glaub ich ein stinknormales durex.
     
  • mhel
    mhel (39)
    Verbringt hier viel Zeit
    2.862
    123
    10
    nicht angegeben
    24 Februar 2003
    #38
    So jetzt hab ich mich mal bei Billy Boy umgeschaut und habs gefunden was die messen.
    Die 52 cm sind die Breite wenn das Kondom flach ist (also flach gemessen).

    Für alle die das nachlesen wollen: auf www.condome.de/BillyBoy/flash/index.htm gehen, dann in der Mitte auf das Comic Kondom gehen und dann links unten auf "Details".

    @kdd

    Nö hatte noch keinen Grund mal wieder eins aufzumachen *g* Beschwer dich bei meiner Freundin das sie heute den ganzen Tag schlafen mußte :grin:

    @sav

    Bei Billy Boy steht das auch drauf an der Seite der Packung. Hab ich ja oben schonmal geschrieben.

    @Chilly

    Also hab bisher nur eine Packung gekauft und das war in ner Drogerie. Da mußt ich aber wirklich zufällig noch recht viel anderes kaufen ...
    Sonst hatte ich mal viele zum Geburtstag bekommen oder auch mal von meinen Ellis weil sie haufen bei ihrer Silberhochzeit bekommen haben. :grin:

    Sind die denn im Netz billiger oder ist der einzige Grund die anonymheit?
     
  • MooonLight
    Sehr bekannt hier
    5.119
    173
    2
    nicht angegeben
    24 Februar 2003
    #39
    Also, ich schwör ja auf condomi.com premium. Wir hatten früher mal BillyBoy, aber die haben ständig gestreikt, wollten sich nicht abrollen lassen.
    Gekauft hab ich immer in einer Drogerie (im dm), da ist doch nix dabei. Und dumme Sprüche kamen da noch nie.
     
  • Beastie
    Beastialische Beiträge
    10.825
    218
    272
    vergeben und glücklich
    24 Februar 2003
    #40
    ich hab (damals) gute erfahrung gemacht mit:

    FF
    BillyBoy
    London
     

  • jetzt kostenlos registrieren und hier antworten